Petra in Ghana

MenĂ¼

Home
Profil
Archiv
Freunde

Kategorieen


Links

http://melli-in-ghana.blogspot.com
foto's

das aller aller aller letzte mal...

..das ich mich melden werde, wirklich :) versprochen.

also das internet hier im flughafen hat mich nicht lieb, da ich den eintrag schonmal geschrieben habe und er dann meinte er mouestte es nicht speichern,toll danke.

also ich bin mr. sam (er ist gefahren), kweku, abeku, martha (neue mutter hat gemeint sie muss sich dazuquetschen), emilia (ehemals mutter), abena und wofa  zum flughafen gefahren. wofa war ein ueberraschender kandidat. er ist naemlich als wir losgefahren ist schreiend/weinend hinterm taxi hergerannt und dann hat mr. sam spontan beschlossen ihnmitzunehmen. als haett ich nciht schon genug geweint beim verabschieden.

ich hatte zwischendurch schon sorgen das ich nicht mehr am flughafen ankomm, da mr. sam durch kaneshie gefahren ist...aber ich bin ja jetzt da...

...


...
und es ist doch schoen zu sehen das es am flughafen genaugleich ist..der nette sicherheitsbeamte der mein koffer dursucht hat (net das ich ne bombe mitfuehre) meinte doch zu mir als ich gesagt hab das ich noch kein ehemann habe, ob ich nicht ihn mit nach dt. nehme...klaro...gerne, pack dich gerne in meine hosentasche.....

so...bald bin ich wieder (im hoffentlich recht warmen Dt.) da

glg

Geschrieben: 18:03, 2.04.2009
Kommentare (0) | Kommentieren | Link

das letzte mal

so...da bin ich mal wieder, zum letzten mal in einem ghanaischen internetcafe...obwohl das stimmt gar nicht, ich werd mir im flughafen noch die zeit vertreiben, kann sein das ihr dann noch ein sinnloser eintrag bekommt.

War von mittwoch auf donnerstag in koforidua mit de gine u. lena, war sehr schoen. Also falls ihr mal in ghana seit muesst ihr donnerstags in kofuridua sein..da gibts ein perlenmarkt...man kann sich da dumm und daemlich kaufen sag ich da nur :), aber da ich mich ja kenne hab ich einfach nicht so viel geld mitgenommen :P

Bin dann auf die tolle idee gekommen das ich freitags abend zu den maedels nach entumbil fahr, da ich mit de laura am samstag morgen in die green turtle lodge fahren wollte...tja in achiase erst mal ne halbe std. gestanden und gewartet, bin dann nach swedru gefahren. Mach ich auch nicht mehr, hab mich namelich nicht wirklich wohl dabei gefuehlt, da man mich trotzdem leicht als weisse identifiziert hat (ooooooooooobruni, bra,bra,bra). super. hab dann ungefaher noch ne halbe  std gewartet bis das trotro mal losgefahren ist.

der absolute brecher hat de kweku gebracht. Es ist eine neue freiwillige zu ante esi gekommen. was frag t mich kweku? Ob das den die neue freiwillige ist. Tja, ich hab dazu nur gemeint,dass das nicht die neue freiwillige waere sie ist hier weil sie den goatking heiraten will....10 min spaeter kommt kweku noch mal zu mir her, und fragt mich ob das wirklich, wirklich stimmt....Oh mann. langsam muesst er mich doch kennen.

Na ja also emilia ist jetzt nicht mehr im waisenheim, was ich sehr schade finde, da sie echt ein tollen job gemacht hat. sie will jetzt wieder in der schule arbeiten.

in 5 tagen bin ich wieder da und kann euch wieder real nerven. ist das leben nicht schoen?

Freu mich schon

Geschrieben: 13:23, 30.03.2009
Kommentare (0) | Kommentieren | Link

So...eine der letzten male wo ich mir hiermelden werde :)

..das neuste vom neusten:

Grace ist mal wieder weggelaufen und zwar (achtung ich bin super boese geworden :)) weil sie und nana geschlaegert haben und ich die beiden dann hinknien lassen hab. Das fand sie anscheinend total gemein von mir, und hat ihrer oma erzaehlt das alle kinder im waisenheim und emlia sie den ganzen tag schlagen und beissen und sie nie was zu essen kriegt...na alles klar. Auf jedenfall kommt sie jetzt nicht mehr. was mich nicht wirklich traurig macht, ausser das ich das geld fuer ihre krankenversicherung vergeudet hab. aber was solls.

Also in letzter zeit ist das essen nicht mehr ganz so gut...gestern gabs banku nurmit zwiebeln,pfeffer und tomatenpampe...sauscharf war das, da konnte nichtmal kweku alles essen...

Vor ne Woche hat mir abeku ganz liebevoll seine zwiebeln von seinem stew aussortiert die ich auc gegessen habe (ich mag ja zwiebeln, ne schnuti?) ...bis ich gesehen habe wo er sie aussortiert..in seinem mund naemlich..geilo.

hehe, hab ein typ gesehen der hatte ein Wolfgang Petri konzert tshirt an...der wird sich etwas gewundert haben warum ich ihn so freundlich angegrinst habe :D.

Geschrieben: 11:26, 23.03.2009
Kommentare (1) | Kommentieren | Link

health insurance

wurde am Montag erfolgreich abgeschlossen :). die naechsen Freiwilligen muessen es nur noch am 16. juni abholen. Bin also mit Grace, kakra und panin nach swedru gefahren, wo mir die netten leuten von dem buero erst mal ein obruni und ein "can i take you as my friend" entgegen gebruellt haben...aehm nein dankeschoen. ABer wenigstens waren sie noch so freundlich und haben die versicherung noch gemacht obwohl es schon halb 5 war und sie um 4 zumachen. Bin dann mit den 3 ein stueckchen nach swedru reingelaufen weil wir bei der versicherung kein taxi bekommen, und was sagt ein mann?? "what a nice family"... ja klar ich hab ne 7 jaehrige tochter, und meine zwei kleinsten sind auch tiefschwarz .....klaro..

Annie (schwedin) wechselt uebrigens nach swedru weil ihr ihre schule und ihre gastfamilie nicht gefaellt, d.h naechste woche bin ich noch eine woche alleine und dann kommen die zwei britinnen. die komischerweise erst in afransi wohnen bis ich geh, aber gut.

ausserdem kommt noch eine amerikanische freiwillige, die schon letztes jahr da war, und das alte gebaeude gruen gestrichen hat.....was natuerlich sehr sinnvoll war.

Geschrieben: 10:23, 18.03.2009
Kommentare (1) | Kommentieren | Link

duemdideldi

..also am Sonntag von Cape Coast zurueck gekommen (die kinder dort sind echt herzallerliebst  "obruni, give me money". als ich dann meinerseits meine hand ausgestreckt habe und gemeint haben sie sollen mir doch bitte auch money geben ,sind sie weg gerannt.....komisch). :) war schoen zu sehen das sich die kiddis gefreut haben als ich wieder gekommen bin :).

Ah, am freitag war ja unabhaenigkeitstag in ghana, wir sind also nach afransie gelaufen um die kiddis maschieren zu sehen. tja also uns wuerde gesagt um 9 uhr faengt es an. um 10 uhr fing so ein typ mit seiner rede an " eigentlich haette das maschieren ja um 8 uhr anfangen sollen, aber manche schulen sind erst u 10 uhr gekommen" ...sehr komisch :))) ist in ghana ja so gar net ueblich. war echt schoen zu sehen wie die kiddis maschiert sind..besonders die pre school von mr. sam :). Kwame und Nana sind mit maschiert, total suess.

ALso auf jedenfall gibts im waisenheim jetzt ne zweite mutter,namens martha, ist keine ahnung wie alt und teilt sich mit emilia jetzt das bett und der raum (ja melli :) in den kleinen raum) ich hab ja immer gedacht wenn ne 2te mutter kommt das emilia dann mal frei hat aber die machen des iregndwie anderst :).

Am montag war grosser waschtag... :( ich armes kind hab mir mein arm blutig geschrubbt.

Melli wusstest du das mr. appiah (ich muss ihn jetzt uebrigens uncle nennen....komischerweise wollte er nicht das ich ihn grandpa nenne..hehe) noch ne mutter hat?

Bin momentan mit der Laura in Accra, u.a um mein flug zu bestaettigen und das mit dem gepaeck abzuklaeren, falls das naemlich nicht klappt muss ich noch riesenpakete nach dt. schicken :). Da die andere Laura momentan in accra im krankenhaus liegt, besuchen wir sie auch noch. irgendwas ist mit ihrem fuss, gesunde laura hat gemeint das ihre haut schon schwarz ist weil sie abgestorben oder so was ist, aber ich werds in einer std sehen.

ja ja ja stinkebollen, nein hab ich noch nicht gemacht, da ich in so ner kleinen zwickmuehle bin, weil mama mich ja abholt und dann kann sie ja gar nicht kochen und falls papa daheim waere gibts ja nur die moeglichkeit das es pfannenkuchen gibt.....aber ich koennt ja trotzdem mal ne liste schicken das alle zutaten da sind :). ist da schon dein erster arbeitstag? wie lange musst du da arbeiten? Wie lang hast du den "frei" ?

glg


Geschrieben: 16:01, 11.03.2009
Kommentare (1) | Kommentieren | Link

Hab mich ganz kurzfristig entschieden dieses Wochenende nach Cape Coast zu gehen, und zwar nura us einem Grund: Hinter unserem Haus bauen sie mal wieder die Boxen auf... hab ich darauf lust? Nein!

Am Samstag Nachmittag ist Grace weggelaufen, warum auch immer. War echt toll, da in Achiase und Afransi Beerdigung war -->lauter betrunkene Maenner, da kann ja was weiss ich ales passieren. Bin dann mitm Mr. Appiah nach Afransi gleuafen, wo wir dann Nana getroffen haben, der mir, freundlich wie er ist, mitgeteilt hat das ich mitm weissen hintern durch die gegend laufe (bin anscheinend in kreide gehockt). Grace war wohlbehalten bei ihrer Oma und ist am sonntag zurueck gekommen. Tja am MIttwoch ist sie wieder abgehauen wurde aber sofort von ihrer oma wieder hergeschleift und hat Emilia dann erzaehlt warum grace abgehauen ist, dass Emilia sie naemlich immer schlagen wuerde (was absolutnicht stimmt, ich hab E. bis jetzt einmal ein kind shclagen sehen, ansonsten laesst sie die kinder immer auf dem boden mit erhobenen haenden knien) und sie nie was zum essen bekommt. was natuerlich absoluter bullshit ist. Sie will einfach nicht im orphanage bleiben (gestern abend wieder abgehauen), das problem ist nur das ihr grossmutter sie nicht ernaehren kann. tja, ich glaub trotzdem nicht das sie bleibt, sie wird wieder abhauen und das bringt total die unruhe ins waisenheim und wenn irgendwas passiert ist natuerlich das waisenheim schuld.

Uebrigens arbeitet auch seit einer Woche Anni, Schwedin, im Waisenheim. Dann wollt doch tatsaechlich noch ne Schwedin im Waisenheim arbeiten, wo ich aber dann gemeint hab das das doch einbisschen zu viel wird, weil Ende maerz nochmal 2 britinnen kommen...was zur hoelle wollen 5 freiwilligen in nem Waisenheim mit 11 kinder? tja..aber evtl. bringen die ja geld ,noe

Ach , hab ich schon erzaehlt was ich ess wenn ich heimkomm? Also, Lasagne und Ackersalat und als nachtisch gefuellte pepporonie...hmm...gut mitm kebap waer ich auch zufrieden. oder mit kartoffelbei und blaukraut oder semmelknoedel mit pilzragout...hm...lecker...

hab heute 140 ghc Mr sam gegeben damit er in accra fuer das orphanage ein businesscertificate besorgen kann, welches er fuer ein bank account braucht. da die schuluniformen schon gemacht sind werd ichmich naechste woche um die krankenversicherung kuemmern.

glg

Geschrieben: 11:12, 5.03.2009
Kommentare (2) | Kommentieren | Link

ts

..ihr glaubt gar nicht wie sehr dir Laune sinkt was in den Blog zu schreiben, wenn mal wieder niemand kommentiert hat.komm mir so vor als ob der einzige der meinen blog liest, ich selber bin, supertoll!

deswegena auch nur kurz: Francis and Francisca leben grad ein bisschen auf :) ist total schoen zu sehen das sie sic jetzt einfach wohler fuehlen und nich tnur in der ecke hocken und traurig guggen.

Auf dem Weg nach Swedru hab ich gedacht das ich enfuehrt werde, da ploetzlich das taxi in nen Feldweg eingebogen ist, da der taxifahrer sich aber umgedreht hat und in fante in mich eingeredet hat warich doch beruhigt. tja, er hat einem aelteren mann naemlich geholfen sein zeug auszuladen. hehe und ploetzlich hab ich mein taxifahrer nur noch von hinten gesehen da er naemlich hinter ner Ziege hinterher gerannt ist, und hinter ihm ungefahr 5 Hunde.

Und heut morgen sah ich ein ungefaehr 15 j. altes maedchen das ein tshirt mit folgendem satz trug:

When you think I am a bitch, then you have to meet my mother.

Meine Vermutung ist dass sie kein plan hat was auf ihrem tshirt steht. das arme ding

Geschrieben: 11:41, 24.02.2009
Kommentare (3) | Kommentieren | Link

also...

..irgendwie vergess ich immer ganz viele sachen in mein blog zu schreiben und daheim faellt es mir weider ein und dann aerge ich  mich :)

Vor 2 wochen sind unsre zwei aeltesten joe und efiah abgehauen.

und gestern sind 3 neue gekommen :).... die sind so suess,melli.
Das eine ist ein Zwillingspaerchen, 4 Jahre alt, namens Francis und Francisca. Sind beide noch total verstoert und bei Fransica vermute ich das sie Kraetze hat und versuch gerade verzweifelt bilder an de dr. krippner zu schicken, aber der doofe pc mag mein usb stick irgendwie net und haengt sich immer selber aus, d.h ich muss heut noch zu nem anderen internet cafe. Die beiden guggen wie Wofa am Anfang und reden nichts (aber einen guten appetit  haben sie) aber wenigstens weinen sie nicht wie de Wofa :) und Francisca hat sich schon von mir hochnehmen lassen. na ja, wofa ist halt jetzt eifersuechtig aber ich kann einfach keine 3 kinder rumtragen :)

Das andere maedle heisst Ama Grace (ja wir habe jetzt 4 amas im waisenheim) und ist zwischen 4 und 8 jahre alt (4 j. laut abena,6 j. laut ihr selber,7 j. laut emilia und 8 j. laut mr. appiah). also ich vermut das sie zwischen 7 u. 8 ist :). Mit Ama Augustina versteht sie sich prima, und sie ist richtig gleucklich das sie ins waisenheim gekommen ist. :) man sieht es ihr richtig an.

so :) und deswegen weiss ich auch was mit den verbleibenden spendengeldern passiert :), ich werd fuer die 3 noch die krankenversicherung machen, schuluniform, schuhe und noch ein paar klamotten kaufen :).

Geschrieben: 14:40, 18.02.2009
Kommentare (1) | Kommentieren | Link

Melli ist jetzt schon 2 Tage weg..

aber ich bin trotzdem nicht alleine, 1 Maus, 1 Riesenkakerlake und diverse Spinnen und Salamander sind auch noch da . Und nachdem ich mich fleissig mit ihnen unterhalte, lernen sie auch noch Deutsch. ist doch prima.
Am Freitag nachmittag sind wir mit den Kiddis ins Greenland HOtel (kommentar vom Trotrofahrer (der saudoof war) warum wir den so kleine kinder mitnehmen und nicht unsre freunde)nach Agona Swedru gefahren, sozusagen als Abschied von Melli. (Habs das und das essen plus fanta von den Spenden gezahlt, vielen dank nochmal :), hab schon davon fotos entwickeln lassen und werden euch bald zugeschickt. Das gute internet cafe ha leider ein problem und in dem wo ich jetzt bin gibts kein pc mit usb connection, kann so also keine fotos hochladen.) Die anderen Freiwilligen die dort schwimmen waren haben uns etwas entsetzt angestarrt, nach dem Motto, was bringen die ihre kiddis mit ins hotel. Aber was solls. Die kiddis hatten einen Riesnspass und sie haben mal ne richtige toilette mit spuelung kennengelernt. Was sie richtig fasziniert hat, was aber auch verstaendlich ist,, wenn man weiss das sie noch nie ne richtige toilette gesehen haben :). Abe (ja der kleine Nervboltzen war auch dabei :)) hat auch mal wieder ne typische abeku aktion gebracht: EIn mann hat netterweise sein Brott mit den Jungs geteilt, ud was sagt abe als der mann ein zweites mal vorbei laeuft? "Papa, ich hab hunger". Ich hab gedacht ich spinn.
Am Samstag ging dann das grosse verabschieden und Geheul e los :). Peinlicher u. komischerweise  musste ich auch heulen al Melli sich von den Kiddis verabschiedet hat :). Wofa musste aber auch weinen. Die Kiddis erzaehlen mir jetzt immer noch die ganze Zeit: "Melanie,Petra, Wofa osu" (haben geweint). Mr Sam, ABe, Kweku ud ich haben Melli dann zum FLughaefn begleitet. (Uebrigens Melli, mr. sam hat sich riesig ueber unser gastgeschenk gefreut :) er hat sein breitestens und strahlendes laechlen beim auspacken ehabt:)). Da man in Ghana hier als nicht passagier nicht mit in das flughafengebaeude darf, haben wir sie an der Tuer verabschiedet.  Als wir wieder zum taxi hingelufen sind, hat abe die ganze zeit gefragt warum wir den nicht auf melanie warten.
Tja in der Nacht musst ich leide brechen und hatte durchfall. ich hatte ja schon angst das die schoko von mama (nochmal vielen dank!!du glaubst gar nicht wie gut gekuehlte deutsche schokolade schmeckt!) die ich am abend davor gegessen habe, sculd daran war. aber gluecklicher (na ja mehr oder weniger...fuer mich halt :) die arme melli kann jetzt fast nichts essen und hat jetzt endlich mal die moeglichkeit gutes brot,yoghurt und milch zu essen/trinken) hatte melli das gleiche --> Schokolade nicht schuld, ich gluecklich) .
so, geh heut mittag evtl. mit der neuen freiwililgen von ante esi noch mal in  das gute internetcafe und vesuch bilder hochzuladen.
uebrigens kommen ende maerz zwei freiwillige von syto ins waisenheim :)

Geschrieben: 11:40, 16.02.2009
Kommentare (1) | Kommentieren | Link

Diebe..

...gibts hier leider auch.
Hab am Sonntagabend meine digikamera auf dem Wohnzimemrtisch vergesse, und am naechsten Tag war sie leider nicht mehr da. Am Dienstag morgen war dann ploetzlich auch noch mein Ladekabel , dass in unserem Zimmer lag (!!!) und mellis mp3 player (was uns aber erst am do. aufgefallen ist)weg.Tja, Richi hat gemeint das wir doch zu einem Magic Man gehen sollen, o.k am dienstag morgen hat er sich dann aufgemacht. o.k der sehr verehrte mann hat gemeint das es Atta ist. Gut, der vermeintliche dieb sass ihm wohnzimmer, hab ihn dann drauf angesprochen das der MM gesagt hat das er es war. Dann tischt er uns ne geschichte auf, von wegen er hat jeamdn in achiase gesehen der meine kamera u. mein ladekabel verkauft, und er kann es mir besorgen wenn ich ihm 50 ghc geb....alles klar. Na ja das ende vom lied ist das ich meine kamera plus ladekabel wieder hab und melli ihrn mp3player auch (nach dme attas mutter zu ihm in die schule gefahren ist und ihm mit der polizei gedroht hat). tja..haette nie gedacht das Atta das macht..aber so kann man sich taeuschen.

Waren am Wochenende mit unserem Gastbruder in Kokrobite um uns mal ein bisschen zu braunen :). hat auch ein bisschen geklappt aber nicht so ganz wie wir es uns vorgestellt haben :)

duemdieldi nur  noch eine woche fuer die melli. schon heftig. in ner woche hat sie wieder eine voll funktionierende Toilette.

Sprueche vom Kweku:
"Nein, ich geh nicht in die Schule, da sind zu viele Leute" (Als wir vor der Schule seiner Schwester standen)
"Nein, ich rufe meine Mutter nicht an" (warum auch immer...)
"Petra, was machst du?Gehoert dir etwa der Liegestuehl" (Als wir uns in den liegestuhl vom hotel geflackt haben)
"Ein Weisser hat dem Georg Medizin gegeben und deswegen ist er jetzt so gross" (alles klar....)
"Melli du kannst so schnell laufen weil du so klein bist" (AHA!)

Geschrieben: 10:58, 9.02.2009
Kommentare (0) | Kommentieren | Link

Mellis letzte 2 Wochen.

Mein Blogeintrag hat  nichts mit der ueberschrift zu tun, ist nur zur information :).

Als wir vor ein paar Tagen in Accra waren, hielt ein Trotro neben uns an , und eine Frau streckte ihren KOpf raus und meinte das wir auf unsere Taschen aufpassen sollen, uns verfolgt ein Mann. Wurden dann gefragt wohin wir wollen und als wir kaneshi sagten durften wir einsteigen. Tja spaetestens da wurde uns klar dass das kein Trotro ist ..es war naemlich ein verdeckter Polizeiwagen (k.a ob man das so sagt...aber man sagt ja verdeckter polizeieinsatz oder nicht?). Der nette Polizist der neben mir sass hatte sogar ein Gewehr (gut.o.k sogar der polizist der die postoffice von Afransi bewacht hat eins..aber trotzdem :)). Sie haben uns freundlicherweise zum kaneshiemarkt gefahren, als es ploetzlich anhielt und die 2 polizisten raussprangen um an ein auto eine autokralle festzumachen. Waren aber nicht schnell genug, das trotro fuer los und die kralle fiel ab. Wir hinterher. Sie habens uns dann aber doch noch freundlicherweise rausgelassen bevor sie die verfolgung wieder aufgenommen haben.

Prince beschrieb Titanic mit den folgenden Worten: "Das ist ein Liebesfilm, wo ein Schiff sinkt."
Sagt ja auch schon alles oder nicht?

Und hier noch ein kleines Beispiel wie toll manche ghanaische maenner sind:
Hab in Swedru ne handykarte gesucht,als mich ein netter junger mann angesprochen hat. Da er mich komischerweise nicht in ruhe lassen wollte, hab ich einfach mal behauptet das ich ein Ehemann hab (funktioniert ja manchmal tatsaechlich) tja..bei diesem fall leider nicht. Er wollte naemlich dann von mir wissen ob er den gut ficken kann. Ja super alles klar. Geiles Thema :)

Geschrieben: 14:27, 2.02.2009
Kommentare (2) | Kommentieren | Link

Liebstes Schwesterherz

ich biete doch sehr um verzeihung, es haette ja sein koennen das ich mal was uebr das ghanaische fernsehen geschrieben habe, ich wusste es einfach nicht mehr. Ich hoffe du verzeihst mir nochmal :).

Also das ghanaische TV ist hauptsaechlich in Englisch was verstaendlich ist da ja nicht in ganz Ghana Twi gesprochen wird sondern auch noch Ga, Ewe etc. 

Die Werbung ist meistens nicht sehr wirklichkeitsnah. Es ist eigentlich eine Werbung wie bei uns, die Leute haben dort eine Kuche (mit herd und allem drum und dran) etc. Es trifft leider nicht ganz auf die Durchschnittsbevoelkerung von Ghana zu. Ausserdem bringen sie auch immer die Werbung von Zoomlion das ist hier die Muellentsorgungsfirma. :) FInd ich persoenlich sehr witzig, da sie was den Muell angeht echt pingelig sind und manchmal einfach nicht. So geht es z.B hier gar nicht sein Muell aus dem Trotro zu schmeissen, nein man muss es in das TroTro schmeissen. Als melli und ich mal zwei orangen getrunken haben und sie danach in den Abwasserkanal geschmiessen haben (wo auch plastikmuell etc. lag) hat die Orangenfrau (also die frau die uns die orangen verkauft hat) unsere orangen zusammengekehrt....aber die Plastiksachen liegen gelassen.

Ausserdem kommen da ab und zu Beerdigungsanzeigen im Fernsehr. FInd ich echt klasse. Mit Bild , musik und allem. Wann die Person gestorben ist und wo und wann die beerdigung ist.

Aber es kommen auch "filme" in Twi. Da sind alle hin und weg. Sie lieben auch nigerianische (??) Filme, die aber genauso schlecht sind. Stellt euch einfach die schlechteste Soap vor bei uns, mit den schlechtesten Spezialeffekte und tadaaa ihr habt es. Ausserdem finden sie Kungfu und kampffilme sehr witzig.

Dafuer verstehen sie Walt Disney filme nicht . Unser Gastbruederle hat sich ein dvdplayer geleistet und jetzt koennen wir imemr dvd schauen :) geil gell. na ja auf jedenfall hat nieman ausser melli und mir bei susi und strolch gelacht, oder bei schweinchen babe. hallo?

Ich hoffe doch ich habe das jetzt ausfuerlich genug geschildert, wenn du noch weiter Informationen (auch ueber ein anderes Thema) haben willst, einfach melden, stinki :P

Wann bist du eigentilch fertig mit dem ganzen lernzeug? ich hoff doch schwer wenn ich wieder da bin :)


Geschrieben: 11:57, 27.01.2009
Kommentare (0) | Kommentieren | Link

boah...

..ich krieg die Krise, die einzige Seite dich momentan oeffnen kann ist mein blog. super toll das lohnt sich ja richtig hier.

Na ja , Alma ist immer noch nicht aufgetaucht und heut abend werden wir versuchen die restlichen ziegen wieder einzufangen, da der zaun mal repariert wurde.

Seit 3 Tagen ist es hier richtig kalt, bin heut morgen um 4 uhr aufgewacht und musste mein handtuch und mein schlafsack holen um mich zuzudecken da es nur mit tuch etwas zu kalt war. Dafuer ist es tagsueber um so waermer.

werden uns am mittwoch wahrscheinlich aufmachen um 2 tagen an die eastern region zu gehen.

wisst ihr eigentlich schon das im ghanaischen fernsehrn Todesanzeigen kommen?

Ausserdem ist die werbung dort doch sehr.....lebensnah, ich bin sicher jeder ghanaer hat ne richtige kueche mit herd und allem...

Geschrieben: 11:59, 23.01.2009
Kommentare (1) | Kommentieren | Link

sodelle...

...da bin ich wieder, schee gell?
Waren am Dienstag mit Mr Sam und den Kindern bei der Krankenversicherung um die Kiddis u. Mr. Sam anzumelden. Hatte auf dem Weg dorthin Kwame Aquah an der Hand, was auch gut war, da er ansosnten 5x gestolpert, 2xueberfahren und einmal ist er fast in den Abwasserkanal gefallen. Auf dem Rueckweg sind wir an ein Trotro vorbeigekommen au dem alute Musik kam, was macht Kwame A.? Er "tanzt" (Arsch arus, mit den beiden Armen wie Pinocchio wackeln), das ganze TroTro hat gelacht.
Am Freitag waren wir in Cape Coast um noch en paar Souvenirs etc. zu kaufen.
Am abend waren Pako, Atta, Kwaku, melli und ich im Wohnzimmer u haben Fersehr gescahut, als Kwakku den zwei mitgeteilt hat, das ich ohne Brille so gut wie nichts sehe. haben dann die ganze  Zeit sehspiele gespielt, bis melli ihnen erklaert hat das ich kontaktlinsen trage. was machen die? Starren im halbdunkelkn meine Augen an und suchen die kontaktlinsen. Als ich sie raus und wieder reingemacht habe, sagt Atta total begeistert: "Aiii, your whites are brilliant" und war hin und weg.
Uebrigens it jetzt auch noch die suesse Ziege Alma weg..komisch...

Geschrieben: 10:40, 19.01.2009
Kommentare (0) | Kommentieren | Link

Duemdideldi

Jetzt sind es nur noch 5 wochen fuer Melli. Die Zeit geht momentan leider nicht so schnell rum, obwohl wir viel zu tun haben.
Letzten Sontag waren wir in Gyeman bei einem Fussballspiel von Richard. Pako und Kwaku waren auch dabei. Tja erst mussten wir im Trotro  Obrunipreise zahlen und dann kostete das Fussballspiel auch noch Eintritt, alles klar, das team ist ja auch weltberuehmt.
Hab ich euch schon erzaehlt das Ghanaische Maenner ungefaehr 100 mal am Tag uebrerpruefen ob ihre Eier noch da sind? Ich vermute stark dass bei den Ghanaern die Eier nicht angewachsenen sind sonders einfach so in der Hose rumkugeln. Pako hat das beim fussballspiel auch ganz dezent gemacht, leider ist seine Hose aber in der position geblieben in die er sie gebracht hat, was wir doch sehr witzig fanden. Sind dann von Gyeman nach Achiase heimgelaufen da leider alle Taxis und TroTros voll waren, es wollt uns zwar ein Privatauto mitnehmen aber dort war leider nur ein Platz frei.
Vor 2 Wochen kam doch tatsaechlich ein man mit 2 gro. trolleys in unseren Garten. Wer brauchte trolleys? melli und  ich. So brauchten wir wenigstens nicht im Taxi hocken und von den trolleys erdrueckt werden.
Ahhhhhhhhh, bitte guggt euch nciht die bilder von mellis blog an, die fotos sind mehr als fies. Liebste Zuckerschnute wie kann man nur so gemein sein und so fotos reinstellen??????
Der kwaku ist echt zu gut fuer die welt, hat er mal 1x im Jahr von seinem Papa 15 pesewas bekommen und kann sich kekse kaufen was macht er? Geht in unser Zimmer und teilt sie mit und. Am gleichen Tag laesst er Melli den Vortritt und sagt "ladies first" . Als melli meinte woher er es den kenne, den in Ghana gibts das nicht (haeufige situation: Frau mit Baby auf den Ruecken traegt ne riesentasche afu dem Kopf, mann traegt nichts). was sagt Kwaku: Er versteht auch nicht warum es das hier nicht gibt. Im gegensatz zum richard traegt er auch immer die Einkaufstasche und drueckt sie uns nicht in die hand.
Richard ist in letzter zeit echt super drauf, so ein froehliche rmensch hab ich schon lange nicht mehr gesehen. (achtung ironie)
er ist den ganzen tag nicth zu Hause aber wenn er heim kommt merkt  man sofort daser da ist, die lautstaerke steigt naemliche rapide an bei seinem Gebruell.
Unf falls ihr euch fragt wer fuen usn kocht: Ama kocht fuer uns. Sie war eines Tages da und keiner (wirklich keiner, nicht mal R. und K. wussten Bescheid) wusste wer sie war,w ie lange sie bleibt und wie sie heisst. In der Zwischenzeit hat sich rausgestellt, das sie Ama heisst und die cousine von Mr. Sam ist.
Und falls ihr euch wundert (;) mir faellt leider kein anderer anfang ein,hoff es stoert euch nicht wenn ich mich ungefaeht 3 mal wiederhole) warum das so ein Monstereintrag wird: ich hab den Eitrag zu meiner Schcande vorgeschrieben aber dafuer gibts auch einen trifftigen Grund: ich musste naemlich auf meine Fotos warten und mein netter nebensitzter ging mir mit seinen fragen ein bisschen auf meinen nicth vorhandenen Sack und deswegen hab ich einfach so getan als ob ich "busy" waere.
so das wars dann :)
bis bald
lg
petra
p.s hab ich euch schon ein gutes neues jahr gewuenscht? kann mich leider nicht mehr erinneren, deshalb:

FROHES NEUES>

Geschrieben: 10:34, 13.01.2009
Kommentare (1) | Kommentieren | Link

so...

...jetzt komm ich  endlich mal dazu mal wieder was in meinen blog zu schreiben :). Hab zwar letzes mal auch was geschrieben aber leider war das internet nicht bereit es zu speichern.

@Zuckerschnute, nenn mich bitte nicht petrazwerg, danke.

so, das neue jahr wurde gefeiert wie jeder andere tag auch :) naemlich gar nicht. Schade, aber wer hat hier auch schon geld um feuerwerkskoerper oder aehnliches zu kaufen. Na ja wenigstens haben wir im kweku gratuliert der beschaeftigt war um mitternacht ameisen zu killen. geilo.

Gestern waren wir in kasoa um ein neuen ziegenbock zu kaufen. Sein Name ist Paulchen, war aber unsre zweite wahl, unsre erste wahl sah wunderschoen aus war aber leider kastriert, hupsi.

Unsre restlichen pakete sind leider nicht angekommen...so ein mist. doofe post.

Morgen gehts ab zum stoffekaufen.

Gestern hat die Schule von Mr. Sam angefangen, tja eigentlich. Leider waren nur ungefaher 8 kinder da, 5 waren unsre kiddis. Und was sagt kwame zu josephine (mother)? "Es war keine Sau da, nicht mal die Salamander" :)

der junge ist echt zu suess.


Geschrieben: 17:09, 7.01.2009
Kommentare (0) | Kommentieren | Link

schade..

..leider gabs doch kein kebap. S'leba hier ist echt hart :).

Am Freitag haben wir fast die Krise bekommen, weil wir dachten das unsre tolle Kirche hinterm Haus wieder anfaengt, war gott sei dank nicht der fall, die tollen leute waren aber trotzdem den ganzen tag da und haben sich neben unsre toilette gesetzt, d.h wenn man aufs klos musste sass man auge in auge mit den tollen kirchengaengern..geilo. Sind deswegen den ganzen tag nicht auf dem klo gewesen :)sondern in den busch :D>

Na ja also heut ist der lezte Tag von Mellis onkel, die zeit ging echt schnell rum, mellis onkel ist uebrigens total fies....:P. liegt anscheinend in der Familie :D. aeh ne, ich bin mal gespannt wie die nachesten 6 Wochen werden, das sind naemilch die letztenvon der Melli..ob die Zeit auch so schnell rumgeht .

Heut sind in Ghana uebrigens wieder wahlen, was wir leider verdraengt haben als wir uns um 9 uhr auf den Weg machten ins Shoprite (shopping mall) das normalerweise um 9 uhr aufmacht. tja,da aber wahlen sind hatten so gut wie alle geschaefte noch geschlossen udn machen wahrscheinlich um 12 uhr auf. super geilo.


Geschrieben: 13:31, 28.12.2008
Kommentare (4) | Kommentieren | Link

ach gottele

...jetzt geht mellis onkel auch schon wieder.

befinden uns momentan in accra um mellis onkel zum flughafen zu bringen.

und morgen abend werden melli und ich in ein richtiges kino gehen :) total geil. Bin nur mal gespannt wie viel das kostet.  Und heute abend werden wir Kebap essen.

und noch eine sehr wichtige information: An Silvester sind wir wahrscheinlich in achiase und "geniessen" die kirche (in 120 dB lautstaerke) hinter unserm haus.


Geschrieben: 16:40, 27.12.2008
Kommentare (0) | Kommentieren | Link

Es war einmal....

..ein Tag, da sassen Enouk,Melli und Petra bei ihnen im Zimmer und haben geredet. Auf einmal spran Enouk auf, man hoerte wie er Prince und Kwame rief, und dann rief er uns hinaus...und das wir uns beeilen sollten. Gut, wir gingen (ich in meiner endgeilen snoopy,herz boxershort(ja ich find die toll!!)) raus, und was sahen wir? Die 3 Jungs standen mit ner Axt, mit nem Stock und mit nem riesen kochloeffel vor der tuer.

:) wir dachten wir waren im falschen film. Na ja auf jeden fall hat de Enouk ne schlange bei uns im Zimmer gesehen, die war total riesig...mnd. 20 cm gross :). Na ja auf jedenfall wissen wir nicht ob sie giftig war..gott sei dank sag ich da nur. (ein foto seht ihr evtl. bei mellis blog)

Aber jetzt erstmal: FROEHLICHE WEIHNACHTEN. Feiert schoen im kalten Dt. :) hehe.

Also hier ist Weihnachten nicht wie bei uns (sachen gibts..die gibts gar net..ich weiss).
Wobei mir noch was einfaellt: Vielen dank fuer die pakete die ich bekommen habe, hab am 24. 12. 5 paeckchen in den haenden gehalten....manche waren 6 wochen unterwegs...

Am 24.12. gabs Reisbaellchen und ernusssuppe, was wir mehr oder weniger alle zusammen eingenommen haben. Wir 3 weissen sassen am Tisch und Kwaku und Enouk auf em Sofa. Danach sind wir 3 geschlossen ins zimmer gegangen und haben geschlafen :), obwohl de Richard mit uns weggehen wollt. Aber nach unsrer heimreise von 7 std, hat es uns definitv gereicht.

Ah, normalerweise gehen die ghanaier in die kirche an weihnachten...unsre family ist aber mal wieder eine ausnhahme :).

Heut mittag haben wir dann unsre Geschenke verteilt.

Wie ihr wisst haben wir den kiddis als weihnachtsgeschenk den ausflug geschenkt. Was sagt enouk heut zur melli? Warum wir den kinder heute nichts gescheites zu essen kaufen, heut sei weihnachten. Als sie dann gesagt hat, dass der Ausflug das weihnachtsgeschenk war und sie dort was zu essen bekommen haben, meinte er dann haetten wir es heute machen sollen.

Was lernen wir?

man kann es den Leuten nie recht machen.

Feiert schoen und ich hoff es schneit noch ein bisschen.

Geschrieben: 16:13, 25.12.2008
Kommentare (0) | Kommentieren | Link

Ausflug und Kumasi

Letzten Freitag haben wir mit den Kindern vom Waisenheim einen Ausflug nach Winneba gemacht, als Weihnachtsgeschenk  fuer die Kiddis. Haben also ein troTro  ggemietet und sind ab nach Winneba.

Ihr glaubt gar n icht wie die kinder gestaunt haben als sie das meer gesehen haben, die kleinsten hatten Angst aber die grossen sind gleich (mit ihren klamotten nauterlich) ins Wasser. Die kleeinen haben aber nach und nach diee Angst vor dem Wasser verloren. Kweku musste man schon fast aus dem Wasser zerren. :) ausserdem musste man immer aufpasssen das die kleinen nicht ins wasser gezogen woerden weil die stroemung so stark war.

 

 

Wir sind momentan in Kumasi...im schnellsten internetcafe der stadt...na ja oke gestern war das intercafe noch schlimmer...ich seh zwar momentan nicht was ich schreib aber was solls :)

 

Von Swedru nach Kumasi ist es ein bisschen beschwerlich, da es erst mal 2 std gedauert hat bis das trotro nach Kumasi voll war und dann sind wir 5 std. nach kumasi gefahren..super w

enn man kein platz hat wo um sidhch zu ruehren.

Na ja die unterkunft ist auf jedenfall toll sie hat naemlich einen kuehlschrank im Zimmer. geil gell?

 

Heut waren wir im Kulturzentrum und auf dem Markt..fue rungefaeh r 5 min. weil man bei dem martk die absolute krise kriegt da die ganze leute einfach nur wuseln...da ist es in swedru doch recht entspannter :)


Geschrieben: 15:35, 22.12.2008
Kommentare (1) | Kommentieren | Link