• 21.03.2010 - einer dieser Tage

Geschrieben in Giftraum

kennt ihr das? Ihr macht unschuldig den HAusputz, die Sonne scheint und alles ist toll, und auf einmal kommt ihr so arg ins Grübeln, ob ihr wirklich so gemocht werdet, oder ob ihr nicht doch wieder nur einer Finte aufsitzt. Ob derjenige es ernst meint, wenn er Dir die 3 bösen Wörter sagt.

Man ist leicht paranoid, und spürt, das langsam die Panik hoch gekrochen kommt. Das man als Muttchen, welches nicht raus kommt, weil man nunmal Kinder hat, die man noch nicht allein lassen kann und so auch niemand in den Arm drücken mögt, einfach demjenigen nicht genug geben kann, das im Grunde jede Frau ohne Kinder da draussen besser ist, als man selbst, weil derjenige die anderen öfter sieht als die Person, die grüblerisch zu Hause sitzt.

Die Entfernung ist dann auch noch ganz schön erdrückend. Man hat sich so lange nicht mehr gesehen (bald 3 Monate) und es schleichen sich wieder so fiese Gedanken ein, ob man gemocht wird, weil es so ist, oder ob man vielleicht nur Glück hatte, weil derjenige Torschlusspanik bekam. Oder ob nicht der Ex irgendwie darin verwickelt ist, und man nur gründlich verarscht wird.

Kennt ihr solche Tage, an denen ihr mitten beim Boden wischen einen Heulkrampf bekommen mögt, weil ihr einfach wieder Angst bekommt, schon wieder verarscht zu werden?

 

Kommentare ( 3 ) :: Kommentar hinzufügen :: Link

• 8.02.2010 - Die Angst, zu verlieren

Geschrieben in Giftraum

Hmm, es ist schon merkwürdig.. man hat den Kopf voll mit problemen, die absolut vorrang haben, denn schließlich geht es um meine wurzeln und dennoch macht sich gerade bei mir ein wahnsinnig Trauriges Gefühl breit. Angst, etwas zu verlieren, was man erst gefunden hat und man sich ausser stande sieht, es ordentlich fest zu halten, da die Vergangenheit alles daran setzt, einem Glauben zu machen, das man nicht mal den Spaß wert war, den evt. die Erzeuger in einer nacht hatten.

DANKESCHÖN Vergangenheit. Ich hoffe, ich kann Dich bald wegschließen und wieder dazu kommen, an mir und meinem Selbst zu arbeiten!

Kommentare ( 0 ) :: Kommentar hinzufügen :: Link

• 25.04.2009 - Jahrestage

Geschrieben in Giftraum

so ein Quatschenfug, wer hat so ein blödsinn erfunden, Dinge in Zeitliche intervalle einzugrenzen? Das macht so vieles nur einach schwerer und unnötig traurig!

 

Dankeschön herr gemahl, und komm mir nicht mit " ich habs vergessen" wir haben da erst die Tage drüber geredet!

 

Scheiß Jahresphobie

Kommentare ( 0 ) :: Kommentar hinzufügen :: Link

• 24.02.2009 - Aus dem Blog von Patina

Geschrieben in Giftraum

Mit freundlicher Genehmigung von Partina möchte ich euch dieses wunderschöne Stück Dichtkunst zeigen.:

Für die verloren gegangenen

 

Kommentare ( 0 ) :: Kommentar hinzufügen :: Link

• 17.02.2009 - Asso ziationen

Geschrieben in Giftraum

Wahnsinn,

da spielt man in einem Assozinationsspiel in einem Forum mit, lässt auf einen Begriff hin "subkulturen" da ganz alleine und zitternd stehen, und was kommt aus der Ecke gerauscht?

"Sekte"

 

Sind verallgemeinerte Subkulturen tatsächlich in aller Augen nur sekten?

 

Mir schmeckt das Wort sowas von garnicht auf der Zunge, das ich es gern ausspucken täte.. jedem Menschen genau dahin, wo es her kommt, ins Gehirn!

Nun denn, da hat man es wieder..

Sterbliche halt!

Nicht drüber nachdenken, sondern lieber sektenhaft durch die gegend fleuchen.

Ach nein, nicht Insektionied, sondern Blutig!

Danke an Eva Widermann und ihrer Zeichnung, die solches ausdrückt, wie ich mich im Kampf gegen Unwissen fühle.:

 

Image Hosted by ImageShack.us
By die_diva at 2009-02-17

Kommentare ( 0 ) :: Kommentar hinzufügen :: Link

• 20.01.2009 - Augenkleister

Geschrieben in Giftraum

Mal ganz ehrlich,

Welcher gottverfluchte Sandmann hat Kleister statt Sand ins Auge geschmissen?

Über die Auswirkungen von Sand oder Kleister im Auge muss ich ja nun grad nicht weiter philosophieren, aber anstrengend ist es, wenn man ein Kind hat, das alle halbe Stunde aus dem Schlaf schreckt und lauthals nach der mutter ruft, zwischendrin Träume kommen, die man lieber nicht träumen sollte, weil man keinen Ärger haben will. Eigentlich auch erst um 5 zur Ruh kommt morgens, um dann mit dem verfluchten Bein aufzustehen. Die Butterdose spendet nun Butter aus dem Deckel. Bringt zumindest mir mal andere Weisen der Sicht, doch die Menschheit im Großen und ganzen halte ich noch immer für unfähig. Doch nun wurde ich dank der Butter mal darauf aufmerksam gemacht, das Sterbliche einfach nur deswegen so sind, weil sie meinen, keine andere Wahl zu haben.

Aber auch nur unterbewusst, denn Bewusst wählen sie ja zwischen Fliegerseide von Ald* oder Zwirn von Bos*

Wisst ihr, was mir aufgefallen ist?

Sterbliche, egal welchen metiers , sind einfach schlecht. Sitzen Anzüge beieinander heißts.: Soziale unterschicht, wie kann man nur, heruntergekommen, tut nichts.. Hört man aber die andere Seite, sinds ja auch nur aufgeblasene, wie sie da hocken im Zwirn und machen ja die ganze Wirtschaft kaputt.

 

Mensch, ihr habts einfach noch nicht gerallt! Die Geldwirtschaft KANN nicht funzen.

 

Was mich zu meinem Weiteren Schrecken Bringt.. der toten Batterie meines Autos..

Mistding, blödes!

Kommentare ( 0 ) :: Kommentar hinzufügen :: Link

• 19.01.2009 - Was ist es nur?

Geschrieben in Giftraum

Was ist es nur, was die Menschen so dämlich sein lässt?

 

Meine Kinder haben heute den Flimmerkasten angemacht und irgendwie TV reinbekommen, und alles, was ich neben dem nebenher geplätscher von Bildern wahrnehme sind so sachen wie.:

..drogen...schwanger... perspektivlosigkeit..drogen...18...entzug...agressiv

 

und das geht den ganzen lieben langen Tag schon so! Ich verstehe es nicht. Das Rasse Mensch tatsächlich schon viel zu lange Leben, merkt man ja schon an der kaputten Erde, doch das Menschen schneller im Kaputt machen anderer Dinge sind, als sich selbst, das nervt. Doch wie es klingt, ist Rasse Mensch auf dem bessten Weg sich dumm zu saufen und blöd zu fi***en. Wie schön!

 

Wie lange kann ich noch beruhigt meine Kinder spielen lassen, ohne Angst zu haben, das meine Erziehung nicht fruchtet und ich wohlmöglich mit Mitte 30 schon das Verprechen bekomme, demnächst Oma zu sein?

 

Warum Mensch so vieles tut, was er lieber sein lassen sollte.. hmm, ich werde mal demnächst ein Glas Absinth befragen und die Erkenntnisse hier mitteilen

Kommentare ( 0 ) :: Kommentar hinzufügen :: Link

• 19.01.2009 - Sterbliche!

Geschrieben in Giftraum

Alle in meinem bekanntenkreis wissen es!

Ich hasse Epidermis!!

 

ich mag Haut nicht gerne sehen an mir, das hat zur Folge, das ich beim Weggehen eigentlich kaum noch mehr zeige, als Gesicht und Hände. Und was ich ebenso nicht mag, ist wenn Männer sich Frauen anglotzen und so dummdämliche Komentre aus den Rippen schnitzen alla.: "Gut griffig " oder "Gaaa, nun weiß ich nicht, wie ich liegen soll"

wobei das ja noch die netteren sprüche sind.

Doch was macht ein Kumpel von mir? schickt mir einen Link zu einem Motorad-forums-link, was ich mir gerne anschauen täte, da es ein street-fighter-forum ist, und was muss ich sehen? Nackte Weiber, die mehr schlecht als recht geknippst sind und kaum was drauf haben, als ihre Meinungsverstärker im Sinne von Silikon in die Linse zu pressen.

Es waren sehr wohl auch Frauen dabei, denen ich nicht abgeneigt wäre, und wo es mich auch nicht so sehr störte, das sie oftmals bis auf ihre Tatoos und Piercings nichts sonst trugen, doch da wurde ästetisch gearbeitet mit Posen und Lich, bzw. das fehlen von Licht, doch die mehrheit der bilder waren gelinde gesagt zum Magen entleeren.

 

Warum,alles in der Welt schickt der Kerl MIR so einen Link? Wo ich so viel mit nackter, schlecht abgelichteter Haut zu schaffen habe, wie ein Pferd und Poker.. nene..

Sind Männer einfach nur so gestrickt? Oder wollte er mich in diesem speziellen fall einfach nur ärgern? Man kann auch naggens sein, ohne viel zu zeigen!! Und selbst wenn man schon "griffig" ist, kanns auch schön sein.. Ja, sowas, was unten zu sehen ist, ist tatsächlich schon als "griffig" bezeichnet worden.. nicht wirklich tröstlich, da "griffig für mich irgendwie gleich schon mollig klingt!

 

 

Kommentare ( 0 ) :: Kommentar hinzufügen :: Link

Über mich

Avatar

Auswahl

Home
Mein Profil
Archiv
Freunde
RSS Feed

Links



«  August 2022  »
MonDieMitDonFreSamSon
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031 

Seite 1 von 1
Vorherige Seite | Nächste Seite