Kochen mit Manser - Es war eine abartige party
10.10.2017

Dieser fette Priest iph Medehphe schloß sich beim herbstlichen Stadtteilfest einer Rentnerkochgruppe in der Kirche an. Es sollte gekocht werden. Das Kochbuch harrydeante schon bereit.

Ich fand das schon ziemlich seltsam und ging gleich zu ihm hin: "Manser. Warum so alte Leute? Du standest doch eigentlich auf kleine Teenmaids mit Mandarinenmöpsen." Manser lachte: "Bleib smooordee, Jyrc'n man. Du kleines Jerry understandest schon ganz genau wie ich das sehe, oder? Schmierige kleine Teenspalten, die schon anfangen zu smellen. Aber warum soll ich nicht mal älteren Leuten beim kochen helfen, Jerry? Was um alles in der Welt ist dein Problem, du kleiner sticker?"

Schon war Manser weg und rannte zur Kirchenküche. Nach einigen Minuten hörte ich Schreie der älteren Leute. Dann schrie Manser: "Ihr ausgeleierten Rentnerhuren! Ihr stinkt aus jeder Pore nach Durchfall, wenn ihr drückt könnt ihr auch durchs Gesicht scheißen! Wie kocht ihr hier eigentlich. Schon beim Probieren fällt euch alles aus eurem sabberndem Rentnermaul! Ihhgit! Ich hab kein Bock mehr auf euch. Verpisst euch!"

Dann kam der fette Priester zu mir: "Jerry. Lass mal zu dir in den Königsbungalow walken und 'ne versaute PeteNorth Collection von dir watchen. Winnie hat heute dicht. Die bekommen ja jetzt endlich 'ne 3D Kabine rein und da hat der wenig time. Wylde soll mal alleine mit seinen Rentnerhuretten clearkommen." "Okay, Manser."

Alles war wieder normell.

Geschrieben von Jerry Belvedere um 13:03 | in:
Link | Weiterleiten | Kommentare (0)