Für den Anfang zu hart ???

06:45, 31.01.2010 [2 Kommentare] [Link]

Wenn man bedenkt wie hart das Leben ist...nichts ist wie es scheint..also Denke ich habe ich das Perfekte  Gedicht  gewählt um anzufangen. 

Jeder hat hat schon Verluste  erleiden müssen...Sei es durch  Trennungen, Tod oder Missverständnisse...Doch wer kennt nicht den Schmerz des Allein Seins.

Nie werde ich vergessen wie es ist, zu glauben man zerbricht...Nie werde ich vergessen wie es ist allein da zu stehen.... Nie werde ich vergessen wie es ist die Leere zu spüren.

Ich bin dankbar das ich nun die Wärme spüren Darf,..das er mir Liebe schenkt...

Danke Schatz


[Kommentar hinterlassen]

Unbenannter Kommentar

hmmm... :-/
schatz... ach du weißt schon
05:59, 25.03.2010 Geschrieben von Sördi [] [ ]

Unbenannter Kommentar

Nenn mich nie mehr Schatz,...sag das zu deiner neuen. Heute darf sie ja auch in deinen Armen liegen
00:14, 10.04.2010 Geschrieben von tika [] [ ]


{ Vorherige Seite } { Seite 16 von 16 } { Nächste Seite }