Shanghai, Hainan (Sanya), Hong-Kong, Bangkok, Ko samui (Thailand),Bangkok, Peking, Harbin, Shanghai im November´06- Januar´07

Die erste Schulwoche nach den Ferien

09:46 , 12 Januar 2007 .. 3 Kommentare .. Link
So damit auch mal wieder ein aktueller Bericht am Start ist:
Bevor ich es vergesse, es sind noch nicht alle Berichte und Bilder von Thailand hochgeladen, aber ich muß das in der Schule machen weil wir da DSL haben, da mein Modem zu lahm ist..Und wie jeder wahrscheinlich mitbekommen hat, war in Asien ein Seebeben und dadurch ist die @Leitung angegriffen und somit alles etwas langsamer, auch ich ;-)
Nach dem ich Samstag ganz spät in der Nacht wieder nach SHG gekommen bin und so absolut keine Lust auf SHG hatte und vorallem auf die Kälte und schon wieder die schlechte Luft und das sich-Nicht-Verständigen- Können hatte, hätte ich am Liebsten einen Weiterflug nach FRA gebucht, aber seit Sonntag Abend sieht die Welt schon wieder besser aus.
Die Kinder sind Lieb, wie sonst noch nie...Unsere AI ist weg (was hier nicht unnormal ist, denn wenn sie keinen Bock haben, gehen sie einfach..von wegen Kündigungsfristen;-.)), die Eltern sind seit Dienstag in der schweiz für 2 Wochen. die Großeltern lieben mich auf einmal, obwohl es denen gerade nicht gut geht und ich komme mir vor wie die Super-Nanny von RTL2 in China, weil ich den Eltern sagen muss wie sie mit ihren Kindern umgehen müssen und die es auch noch annehemen und außer der Konsequenz auch umsetzen...alles komisch seit dem ich wieder hier bin.
In der Schule läuft alles wie gehabt hervorragend, ich bin schon wieder 2x gefragt worden ob ich verlängern will, aber das geht ja leider nicht :-(, wobei es auch mittlerweile reicht....Es ist schon so weit gekommen, dass ich gerade hier sitze und deutsche Vollkornbrot vom deutschen Bäcker (der kommt jeden FR in die Schule) mit Frischkäse aus France und Tomate aus China mit deutschen Käse esse.
Außer von meinen Gastgroßeltern, die echt gut kochen können, kann ich das chinesische Essen  nicht unbedingt mehr sehen...aber  ich esse ja meist zuhause.
Und heute war wieder "Any given Frieday", denn wir waren heute bei der Massage und noch was gemeinsam essen und morgen gehts wieder zum Shoppen...und am, Sonntag ins SHG Architektur Planungsmuseum....alles dabei...
Ich hoffe es geht euch gut und ihr seid wohl auf...eure Kommentare werden auch immer schwächer....
Aber ich bin ja auch bald wieder da!!!
 

Kommentar hinterlassen

Kopf hoch

07:34 , 13 Januar 2007 .. Geschrieben von Anonymous
Frohes Neues ;)

Wetter in Deutschland lohnt sich auch nicht wirklich und die Tomaten kommen aus holländischen Gewächshäusern...;)

Bis dahin Gruß Malte

Unbenannter Kommentar

03:30 , 17 Januar 2007 .. Geschrieben von Martina
Birthi,
es wird Zeit, dass du wieder herkommst. Hier gibt´s DSL und Vollkornbrot und Anna läuft auch nicht einfach weg ;-)


Nur noch 14 Tage...

04:27 , 18 Januar 2007 .. Geschrieben von Anonymous
...dann ham mer die Birthe endlich wieder!!! Jetzt ist Endspurt angesagt, zieh noch mal voll durch (wie Sportler das halt so machen:)))) und genieße die letzten zwei Wochen.

Freu mich auf dich und vorallem auf Party mit dir, juhu!!!

Bussi, Fran

{ Vorherige Seite } { Seite 5 von 33 } { Nächste Seite }

Über mich

Home
Profil
Archiv
Freunde
Fotoalbum

Links


Kategorien


Letzte Einträge

Nach einer Woche wieder zuhause
Heimkehr
Peking und Harbin
In 11 Tagen bin ich wieder unter euch....
Die erste Schulwoche nach den Ferien
Silvester und Cowboyparty
Budda und Monsun
Ein netter Abend und die danach folgende Jeepsafari
Liebe Grüße von Ko samui Thailand
HongKong ist unter Hainan
One Night in Bangkok......
HongKong die letzten 3 Tage
Juhu endlich Weihnachtsferien....
Urlaub auf Hainan- Sanya
Ein ganz Normaler Samstag in Shanghai

Freunde