DownUnderExperience

Here we go again...

11:58, 1.11.2006 0 Kommentare Link

Hallo Leute!

 

Heute habe ich folgende email von meinem Bloganbieter gelesen:

 

"Hallo,

ich habe extrem schlechte Nachrichten und es handelt sich dabei um
keinen Witz. Ich zittere sogar vor Aufregung, folgendes zu schreiben:

Alle Datensätze sind futsch :(

D.h. Alle Einträge, Kommentare, Designbearbeitungen und vieles mehr.
Es tut mir wirklich leid. Am meisten tut es mir den Menschen leid, die
ein Reisetagebuch geschrieben haben :(

Wie sowas passieren? Da kann man nur sagen: Dummheit :( Ich hatte eine
komplette Sicherung gemacht, aber die Datenbank war Fehlerhaft. Das
hatte ich erst beim zurückkopieren gemerkt. Doch da war es zu spät.

Ich verstehe, wenn ihr den Anbieter nun wechselt wollt, ich kann das
sogar nachvollziehen.

ich kann nur folgendes sagen, sowas wird definitv nicht wieder
vorkommen. Ich habe gerade den Server so eingestellt, dass jede Woche
eine Sicherung gemacht wird.

Die hochgeladenen Fotos habe ich übrigens noch, wer Sie gerne haben
möchte, bei mir melden. Die sind nicht weg!!!

Naja ich trau mich wirklich nicht zu sagen:

Das Update verlief ansonsten erfolgreich: Uploads gehen wieder,
Mobiles bloggen (bloggen vom Handy und per Email) geht auch wieder.

Tags sind nun da. Als Entschädigung (ich weiß ist es sciherlich
nicht). Habe ich einen MP3 Player ins System eingebaut. Damit werden
alle MP3 Dateien aus dem Podcast Ordner abgespielt.

Die Designs bin ich gerade am wiederherstellen (wird sicherlich bis
zum Wochenende dauern).

Das Forum ist auch in der Mache. Es wäre wirklich schön, wenn ihr mir
nochmal eine Chance gebt :(

Ich habe die ganze Nacht durchgemacht. Tut mir leid, für die
schreckliche Nachricht....

Alexander"

 

ich lasse das einfach mal unkommentiert und gebe ihm noch eine chance...

 

zum Glueck war die Seite noch im Cache bei Google auffindbar, und so koennen vorherige Eintraege unter folgendem Link verfolgt werden:   

 

klick

 

Leider habe ich jetzt absolut keine Zeit mehr, neues zu breichten, da ich  heute ewig mit dem beantworten von mails beschaeftigt war. Nur so viel: morgen gehe ich wandern in den Bluemountains, mit einem Franzosen. So fuer 2-4 Tage, damit die Gammelei hier mal aufhoert (ok, mo und dienstag habe ich auch gearbeitet). habe uebrigens meinen Geburtstag vergessen, dachte der waer am Dienstag. Das kommt eben von einer eher indifferenten Haltung gegenueber Datum und Uhrzeit.

Wuenscht mir viel Spass in den Blauen Bergen, der Name hoert sich doch schon vielversprechend an...

 

greets max

 

 

 

 

 

 

 

 


Kommentar hinterlassen

{Vorherige Seite} {Seite 21 von 21} {Nächste Seite }

Über mich

Home
Mein Profil
Archiv
Freunde
Fotoalbum

Links

vorherige Eintraege
Bilder aus DU
Tonis Homepage

Kategorien


Letzte Einträge

Mama I'm comin home...
Bilanz
Brisbane
Sommer, Sonne, Strand & Me(e)(h)r
Tasmania

Freunde