Brüllaffen freihalten

Warum darf so jemand eigentlich wiederholt Minister werden?

21:07, 9.02.2010 .. 0 Kommentar(e) .. Link

Die Regierung der BRD will das "Zensursula-Gesetz" ändern. Das überrascht mich jetzt ein wenig. Was Zensursula in gnadenloser Selbstüberschätzung bezüglich Ihrer Kompetenzen in Sachen Internet während Ihrer Amtszeit auf den Weg gebracht hat und was offensichtlich nichts gebtracht hat, wird nun wieder rückgängig gemacht. Gute Idee! Was mich aber regelmässig entrüstet ist, dass es völlig egal ist, wie unfähig ein Minister ist, , auch wenn sie von ihrem Resort keinerlei Ahnung haben, nach der nächsten Wahl wieder ein Ministeramt zugesprochen bekommen. Jetzt ist Zensursula Arbeitsministerin. Hat sie nicht schon genug kaputt gemacht? Muss man nun noch überflüssigerweise das Schicksal von unzähligen, ohnehin schon von Leben und Arbeitsmarkt gebeutelten Menschen ohne Arbeitsplatz in ihre Hände legen?
Eine Ansicht hat sich bei mir inzwischen manifestiert. In meinen Augen sind Politiker Lügner und Betrüger, sie belügen das Volk um an ihr Amt zu kommen und dann um es zu behalten und wir bezahlen sie dafür auch noch. Und ich glaube, ich bin nicht der einzige der so denkt.
Die CDU möchte aus dem Atomausstieg aussteigen. Die große Mehrheit der Deutschen möchte aus der Kernenergie aussteigen. Heute möchte Röttgen schnell aus der Kernkraft aussteigen, weil es zu wenig Akzeptanz bei den Deutschen für die Atomenergie gäbe. Völlig richtig und konsequent. Wenn ich aber höre dass ein Herr Kretschmer von der CSU der Ansicht ist, es wäre die Aufgabe der CDU zu veranlassen, unsere Akzeptanz für Atomenergie größer wird, schäume ich vor Wut. Dieser Mann gehört mit sofortiger Wirkung von allen Ämtern enthoben. Herr Kretschmer: Wir bezahlen Euch, damit Ihr tut was wir wollen und wenn ihr das nicht tut, seid Ihr Betrüge!
Und so was wird von uns bezahlt


Kommentieren

{ Vorherige Seite } { Seite 9 von 9 } { Nächste Seite }

Über mich

Home
Profil
Archiv
Freunde
Fotoalbum

Links


Kategorien


Letzte Einträge

Klappfahrrad bei der Bahn kostenlos
Jetzt wird Hundefutter richtig Arbeit
Afrika sollte Strom produzieren
Vorbild Brandenburg
Erdwärme: Ozapft is

Freunde