Brüllaffen freihalten

einfacher Raucherentwöhnung?

21:12, 16.03.2010 .. 0 Kommentar(e) .. Link

Die simple Raucherentwöhnung gibt es fast nicht trotz der Tatsache, dass viele Unternehmen mit dem Gegenteil werben. Dennoch sind da trotzdem Herangehensweisen, den Zigaretten für immer zu entsagen.
Seit September 2007 haben wir das das Bundesnichtraucher-Schutzgesetz. Es ist untersagt in Zügen, Taxen und Schiffen wie Fähren und in Gebäuden von öffentlichen Einrichtungen Tabak oder andere Rauchwaren zu konsumieren. Durch diese Maßnahme sollen die Mitmenschen  künftig besser vor Zigarettenqualm geschützt werden.
Schon seit Juli 2005 ist in der EU Tabakwerbung in Zeitungen, Illustrierten und anderen Zeitschriften, Radio und WWW untersagt. So ist es auch beim Sponsoring von grenzübergreifenden Kultur- und Sportveranstaltungen.
In Filmpalästen und auf Anzeigentafeln ist es aber immer noch erlaubt für Zigaretten Werbung zu machen. Doch ist für mich fraglich, ob es so bleibt.
Ich meine, das ist ein Grund, darüber nachzudenken ob man das rauchen aufgeben sollte. Jedenfalls habe ich mich mit diesem Thema jetzt schon eine Weile lang befasst und ich habe mich im Netz über diverse Methoden der Rauchentwöhnung erkundigt. Wenn es darum geht, von der Zigarette wegzukommen, ist in den letzten Jahren offensichtlich nicht viel passiert. Keine pharmazeutischen Erzeugnisse, die einem Raucher den Ausstieg erleichtern. Nikotinpflaster oder Nikotinkaugummis und andere Nikotinersatzpräparate führten bei meinen bisherigen Aufhörversuchen nicht zum Erfolg. Nadeln kann ich nicht ausstehen, daher kommt Akupunktur nicht in Frage und Hypnose funktioniert bei mir auch nicht.
Trotzdem habe ich eine Methode gefunden, mit der ich es testen möchte. Es ist eine Verfahrensweise, die dem einen oder anderen als Lasertherapie bekannt ist. Hier wird der Patient mit einem Laser an bestimmten Stellen am Körper behandelt und ist nach 90 Minuten Rauchfrei. Ich werde diese Laseranwendung in den nächsten Tagen mal ausprobieren, möglicherweise höre ich ja damit endlich auf zu Rauchuen.


Kommentieren

{ Vorherige Seite } { Seite 7 von 9 } { Nächste Seite }

Über mich

Home
Profil
Archiv
Freunde
Fotoalbum

Links


Kategorien


Letzte Einträge

Klappfahrrad bei der Bahn kostenlos
Jetzt wird Hundefutter richtig Arbeit
Afrika sollte Strom produzieren
Vorbild Brandenburg
Erdwärme: Ozapft is

Freunde