13:45, 31.03.2013

"Ich wünschte ich könnte aus meinem Blog ein Buch machen. Und dann, in ein paar Jahren würde ich es mir wieder anschauen, von Anfang bis Ende und man könnte an den Bildern und Zitaten erkennen, wie es mir zu der Zeit grade ging.

Das wäre irgendwie unglaublich schön."

Together we can fall in love <3

14:08, 28.12.2011

 

Liebe ♥ Ein Wort. Doch eine größere Bedeutung. Für viele bedeutet sie Glück, Vertrauen, Liebe, Zuneigung. Es ist das wunderschönste und zugleich das demütigste Gefühl der Welt. Liebe kennt keine Grenzen. Die Welt ist voller Zucker wenn jemanden hat der einen über alles liebt. Der einen akzeptiert, mit dem man alles teilen kann. Der immer für einen da ist. Doch was verbirgt sich hinter dem Wort genau? Wer kann das schon beschreiben? Wer kann schon genau beschreiben was in einem vorgeht wenn man verliebt ist. Wenn man diese Person ansieht und weiß – wow, ich bin verrückt nach ihr. Wenn man dieses Glück hat eine Person gefunden zu haben & mit ihr zu lachen. Später wollen wir doch alle eine Familie und unseren Seelenverwandten gefunden haben. Für was kämpfen die Menschen sonst Tag für Tag als für die Liebe? Man weiß es nicht, ich könnte mir nicht erdenken wieso man das macht. Wieso man so unbeschreiblich glücklich ist wenn die Person die man so liebt in der Nähe ist. Es gibt tausende Lieder über die Liebe, tausende Filme. Aber wer kann das schon beschreiben? Es lässt uns auf Wolke 7 schweben, aber es kann zugleich auch das Schrecklichste sein. Es kann einen zum glücklichsten Menschen der Welt machen, aber gleichzeitig uns so auf den Boden knallen lassen, unbeschreiblich.
Man hat keine Kontrolle darüber. Durch Liebe werden viele enttäuscht, aber auch viele glücklich gemacht. Was ist die Liebe schon, vielleicht der Sinn des Lebens, unbeschreiblich eben.

Evacuate the dancefloor <3

23:58, 9.08.2010

Heute ist der Tag an dem mein Leben beginnt. Heute werde ich ein Weltbürger. Heute werde ich erwachsen. Ab heute trage ich Verantwortung. Nicht mehr nur für mich selbst oder meine Eltern oder meine Noten. Ab heute trage ich Verantwortung für die Welt, für die Zukunft, für alle Möglichkeiten die das Leben zu bieten hat und damit fange ich heute an. Meine Aufgabe ist es, aktiv zu werden. Mit offenen Augen. Bemüht und bereit. Wozu? Keine Ahnung! Für alles. Für alles und jeden. Ich werde es mit dem Leben aufnehmen. Und mit der Liebe. Ich stelle mich der Verantwortung und allen Möglichkeiten. Heute meine lieben Freunde, beginnt unser Leben. Und ich für meinen Teil kann es gar nicht erwarten...

Auch wenn die Welt untergeht...

17:32, 18.06.2010

Ich bin das Mädchen , welches nah am Wasser gebaut ist. Dieses eine , welches ihre Gefühle nicht beschreiben kann , oder einfach auch nicht beschreiben will. Vor mir sehe ich nur eine weite Leere - ich verlier einfach alles , was mir wichtig ist. Ich weiß nicht , ob ich einen Schritt vor gehen soll , oder einen zurück setzen muss. Was wäre besser ? Ich finde einfach keinen festen Halt. Ich stehe nur da , könnte jeder Zeit fallen. Oder falle ich bereits ? Alles was man mir geben möchte , es reicht einfach nicht. Worte ohne Inhalt verletzen mehr , als die Stille ertragen zu müssen. Aber deine Worte , sie bewegen soviel in mir .. Das es schon fast unmöglich scheint , dich nicht zu lieben.

Don't dream it, be it.

10:05, 15.06.2010

Veränderungen.

 

Wir mögen sie nicht.

 

Wir haben Angst davor.

Aber wir können sie nicht aufhalten. Entweder passen wir uns den Veränderungen an oder wir bleiben zurück. Es tut weh zu wachsen. Wer sagt, er wäre nicht so, der lügt. Aber die Wahrheit ist, je mehr sich Dinge verändern, umso mehr gleichen sie sich. Und manchmal - manchmal ist Veränderung etwas Gutes. Und manchmal ist Veränderung alles.

Story <3

23:50, 19.05.2010

Jeder sieht mich, aber nicht die Geschichte ' -


die mich zu diesem Menschen gemacht hat.

Timeout

00:49, 19.04.2010

Ich merke wie die Schmetterlinge in meinem Bauch so langsam sterben.

Wer verzeihen kann beweist Stärke...

21:10, 24.03.2010

"Glaubst du, wenn man sich wirklich liebt, kann man sich auch große Fehler verzeihen?"

Herz vs. Kopf

10:13, 25.02.2010

 

 

 

Du musst in die Richtung gehen,
in die dich dein Herz zieht. []

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kämpfernatur <3

19:26, 23.02.2010


Hänge nicht an Dingen, die schon ℓange verℓoren sind. Kℓammere dich nicht an Menschen, di℮ dir nicht gut tun. Gib ℓeuten nicht tausend℮ von Chancen, wenn du merkst, dass sie die erste noch nicht einmaℓ verdient haben. Zähℓe keine Feinde zu deinen Freunden, nur um den Freundeskreis zu vergrössern. Gib auf wenn, du merkst es hat keinen Sinn. Suche dir jemand mit dem du die Sterne nicht nur studieren, sondern auch nach ihnen greif℮n kannst. ℓerne, dass dir gute Menschen nicht nur den kℓein℮n Finger, sondern die ganze Hand reichen. Gib den Menschen auf, der nicht merkt wie sehr du ihn ℓiebst und ℓass ihn merken wievieℓ er ohne dich verpasst. ℓerne im ℓeben, dass es das Wichtigste ist sich wohℓ zu fühℓen und nicht an die Menschen zu denken, die es sicher nicht wert sind.