Die Nacktscanner (Datenschutz)

Wirklich nichts zu verbergen?

10:04, 10.07.2009 .. Link
Wenn ich mit Freunden über das Thema "Datenschutz" diskutieren möchte, bekomme ich oft zu hören: "Ich habe nichts zu verbergen!" Kaum vorstellbar, dass sie so uninteressant und langweilig sein sollen ....  Warum, so frage ich mich, rennen sie dann nicht nackt durch die Straßen, lassen jeden in ihren Geldbeutel bzw. Steuererklärung schauen und schließen beim Toilettengang die Tür ab??? Na ja, das Schlafzimmer vermeide ich zu erwähnen, denn ich weiß ja leider aus dem Netz, dass eine Menge Leute nichts dagegen haben, wenn ihre "action" später online ist. Mein Ding ist das nicht .... Also: Ich finde, jeder hat (einen Rest) von Privatspähre verdient und deswegen ist der Schutz unserer Daten so wichtig. Und genau deswegen geht es niemanden etwas an, wo ich gerade mit wem bin, was ich mache, esse, einkaufe usw.

In diesem Blog möchte ich Euch/Sie für die Thematik sensibilisieren und von meinen Erlebnissen berichten. Demnächst mehr.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



{ Vorherige Seite } { Seite 22 von 23 } { Nächste Seite }

About Me

Home
Profil
Archiv
Freunde
Fotoalbum

Links


Categories

Presse
Termine
Websites

Recent Entries

SPIEGEL: Facebook & Co.
Steuersünder-CD: Keine Geschäfte mit Kriminellen!
Stoppt die PKW-Maut-Pläne ...
Blackberry-Telefone als Wanzen?
Videoclip "Datenschutz"

Friends