Die Nacktscanner (Datenschutz)

Mündiger Bürger - wo bist Du?

10:21, 23.07.2009 .. Link
Warum
- interessieren sich so wenige Menschen in unserem Land, nein: wahrscheinlich fast überall, so wenig für den Schutz ihrer Privatsphäre?

Warum
- ist Ihnen egal, wenn sie beim Spazierengehen, im Supermarkt, am Bahnhof, im Flughafen etc. gefilmt werden? Warum setzen sie gedankenlos Kundenkarten ein und machen sich - für ein paar läppische Rabattpunkte - zum 'gläsernen Konsumenten'?

Warum
- ist so vielen Menschen egal, dass mit bereits heute vorhandener Technik ein exaktes Bewegungs- und Verhaltensprofil über sie erstellt werden kann?

Warum
- wehren sich so wenige Bürger gegen "Street View"?

Warum
- finden viele Menschen nichts dabei, sich im Internet - wortwörtlich - zu entblößen?

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Wirklich nichts zu verbergen?

10:04, 10.07.2009 .. Link
Wenn ich mit Freunden über das Thema "Datenschutz" diskutieren möchte, bekomme ich oft zu hören: "Ich habe nichts zu verbergen!" Kaum vorstellbar, dass sie so uninteressant und langweilig sein sollen ....  Warum, so frage ich mich, rennen sie dann nicht nackt durch die Straßen, lassen jeden in ihren Geldbeutel bzw. Steuererklärung schauen und schließen beim Toilettengang die Tür ab??? Na ja, das Schlafzimmer vermeide ich zu erwähnen, denn ich weiß ja leider aus dem Netz, dass eine Menge Leute nichts dagegen haben, wenn ihre "action" später online ist. Mein Ding ist das nicht .... Also: Ich finde, jeder hat (einen Rest) von Privatspähre verdient und deswegen ist der Schutz unserer Daten so wichtig. Und genau deswegen geht es niemanden etwas an, wo ich gerade mit wem bin, was ich mache, esse, einkaufe usw.

In diesem Blog möchte ich Euch/Sie für die Thematik sensibilisieren und von meinen Erlebnissen berichten. Demnächst mehr.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Kongresse, Vorträge und Workshops

14:12, 8.07.2009 .. Geschrieben in Termine .. Link
Freitag, 16. Oktober 2009, 18.00 Uhr
10. Verleihung des BigBrother Awards 2009
(Hechelei, Bielefeld - Deutschland)



Samstag, 12. September 2009



Mittwoch, 8. Juli 2009, 19.00 Uhr
VORTRAG: Digitaler Datenmissbrauch und globaler Sicherheitswahn" "

Referent: Detlef Fleischer, Neuss
(Austria Trend Hotel, Innsbruck)


Samstag, 23. Mai 2009
Aktionstag gegen Überwachung "Freiheit statt Angst"
(Aktionen in zahlreichen Städten)



Freitag, 22. Mai 2009 bis Sonntag, 24. Mai 2009
SIGINT 09
(Komed, Köln - Deutschland)


{ Vorherige Seite } { Seite 2 von 2 } { Nächste Seite }

About Me

Home
Profil
Archiv
Freunde
Fotoalbum

Links


Categories

Presse
Termine
Websites

Recent Entries

SPIEGEL: Facebook & Co.
Steuersünder-CD: Keine Geschäfte mit Kriminellen!
Stoppt die PKW-Maut-Pläne ...
Blackberry-Telefone als Wanzen?
Videoclip "Datenschutz"

Friends