Der EFG-Erfurt - Gemeindeblog    Home | Archiv | RSS Feed

Pfingstgottesdienst am Mittwoch 8.06.2011
Heute Abend wieder unser gemeinsamer ökumenischer Pfingstgottesdienst in der Martinikirche in der Bogenstraße. Wir beginnen um 19.00 Uhr. Dann haben wir noch schön viel Zeit im Anschluss zum Reden, Knabbern und Trinken.
| Kommentar hinterlassen

Deutschkurs 7.06.2011
Seit ein paar Wochen bieten wir einen Deutschkurs für Asylbewerber an. Heute hat er weiteren Zuwachs bekommen. An vier Tagen in der Woche unterrichten zwei Frauen aus unserer Gemeinde eine Gruppe in der Eben-Ezer Galerie. Asylbewerber erhalten, solange ihr Verfahren noch läuft, keinen Deutschunterricht. Diese Situation kann sich bis zu einem Jahr hinziehen. Wir freuen uns, dass wir hier helfen können.  
| Kommentar hinterlassen

Starkregen, Gewitter, Hagel und Sturmböen 3.06.2011
  So lautete die Wettervorhersage für den letzten Dienstagnachmittag.
  An diesem Tag waren die Senioren unserer Gemeinde in den Garten der Pastorenleute eingeladen.
  Wer an diesem Tag auf den ersehnten Regen wartete wurde aber enttäuscht.
  "In froher Runde" saß man im Garten und erzählte sich was.
  Am Ende standen alle froh und trocken an der Straßenbahnhaltestelle.
| Kommentar hinterlassen

A-Kids Freizeit in Friedrichroda30.05.2011
Vom 27.05.-29.05. waren die Abenteuerkids auf ihrer Freizeit in Friedrichroda. 17 Kinder und 3 Mitarbeiter brachten in das „Haus der Stille“ Leben. Leben war auch das Thema dieser Freizeit, so wie es in unserem Leitbild steht.
Am Freitagabend durften sich die Kinder gleich warm anziehen. Mit fünf Fackeln ging es auf Nachtwanderung. Und wir konnten sogar eine Eule hören.
Am Samstag malten die Kinder ihre Eindrücke zum Thema Leben finden, Leben leben, Leben tragen und Leben teilen auf. Die Haare waren aber schon vorher bunt (natürlich auswaschbar).
Jung und jünger vereint im Sport.
Mit Lagerfeuer...
... und Stockbrot endete der Samstag.
Sonntag präsentierten die Kinder ihre Gedanken zum Thema Leben. Mit Lesungen, Anspielen und Musik.
Bis nächstes Jahr.
| Kommentar hinterlassen

Jugendsegnung18.05.2011

Andere feiern Konfirmation oder Jugendweihe. In unserer Gemeinde gibt es an dieser Stelle die Jugendsegnung. Nach einem zweijährigen Unterricht werden die Teilnehmer im Gottesdienst gesegnet.

 

Selber stellten sie eine Band.

Das Haus war gefüllt und die Stimmung prächtig.
Das sind die sieben Jugendlichen in diesem Jahr.
Die Jugendgruppe bekommt Zuwachs.
Im Gottesdienst segneten wir auch die neue Diakonin für den Bereich Gemeindediakonie.
| Kommentar hinterlassen

Jauchzet, frohlocket....18.05.2011

 

So heißt es bei uns nicht nur zu Weihnachten. So beginnen wir immer den Palmsonntag. Auf dem Hof gibt es für alle, die keine "Palmzweige" dabeihaben Ersatz aus der Thüringer Vegetation. 
  "We're marching in the light of God"... gesungen, gezogen und gewedelt.
  Niedergelegt vor dem König der Welt, Jesus Christus.
 

Und dann hatten wir auch noch eine Kindersegnung:

Finn-Rolf,

  Oscar
   und Gabriel und Michel.

 

| Kommentar hinterlassen

Nicht nur sauber, sondern rein...18.05.2011

Wie in jedem Frühhjahr fand auch dieses Mal wieder die große Putz-, Räum-, Pflanz-, und Saubermachaktion statt. 

 

Auf dem Hof musste Ersatz für die gefällte Kastanie geschaffen werden.

  Eigentlich sieht es doch recht sauber aus, oder?
Auch hier gab es nie Klagen.
  Aber es hat sich doch gelohnt. Hier der Beweis.
  Zwei Säulenbuchen stehen nun. Eine Knochenarbeit bei dem Untergrund. 
  Und zum Abschluss das gemeinsame Mittagessen. Dieses Mal - bei Superwetter - vom Rost. 

 

 

| Kommentar hinterlassen

A-Kids Lobpreis mit Gemeinde18.03.2011

 

Am 13.03. gestalteten die Abenteuerkids den Lobpreis im Gottesdienst - eine Zeit, in der man Gott durch Lieder und Gebete preist.
5 Sänger, 2 Flötisten, 1 Akkordeonspielerin, 1 Cajonspieler, 1 Gitarrenspielerin, 1 Keyboardspieler, 1 Pianospieler und 1 Flaggentänzerin begleiteten die Gemeinde durch Zeit.
Den Kindern hat es richtig Spaß gemacht, mit der Gemeinde zusammen zu singen. Sie freuen sich schon aufs nächste Mal.

 

| Kommentar hinterlassen

Weltgebetstag am letzten Freitag12.03.2011
Lieber Pfarrer Hermann,
vielen Dank möchte ich ihnen und Ihrer Gemeine für die Gastfreundschaft zum diesjährigen WGT sagen! Die Bilder erzählen ein wenig von dem sehr schönen Abend mit der Gottesdienstordnung der chilenischen Frauen. Über Ihre liebe Frau Koch kann man nur staunen! Sie organisierte für uns alles in Ihren Räumen, so dass sich alle wieder sehr wohl fühlten.  Es war ein wunderbares gemeinsames Tun.  Auch an den Techniker unseren Dank! Ich grüße Sie, Ihre Familie und die Gemeinde sehr herzlich und wünsche Ihnen morgen einen gesegneten Sonntag

Christiane Gleiser-Schmidt

 

| Kommentar hinterlassen

Keine ruhige Kugel schieben25.01.2011
Beim Bowling am Samstag war bei den A-Kids Fingerspitzengefühl gefragt...
 ...und formvollendete Pirouetten.
Was das ganze soll? Natürlich Bowling!
| Kommentar hinterlassen

Ein volles Haus.25.01.2011
Das ist regelmäßig die Erfahrung, wenn die Gemeinden der Evangelischen Allianz Erfurt den Abschluss der gemeinsamen Gebetswoche feiern.

Dass die Besucher auf der Treppe sitzen und stehen mussten, hatten wir in den letzten Jahren allerdings noch nicht erlebt.
Gemeinsam lobten und verherrlichten wir unseren Gott. In diesem Jahr wurden wir dabei vom Musikteam der Freien evangelischen Gemeinde begleitet.
Vielleicht lag der gute Besuch aber auch an ihm. Unser Oberbürgermeister stand für ein Interview zur Verfügung. Neben Fragen zu seiner Person ging es um die Bereiche: Ehrenamt, Miteinander in der Stadt und die Rolle der Kirchen und Christen in Erfurt.
Zum Schluss kamen auch die Autogrammjäger auf ihre Kosten.
| Kommentar hinterlassen

Wie viele Tage hat das Jahr?11.01.2011
Natürlich 365 - das weiß doch jeder. Aber wie viele Ferientage das Jahr hat, ist noch wichtiger.
 
Dafür haben sich die Abenteuerkids einen Ferienkalender gebastelt. So wissen sie immer, wann endlich wieder Schule ist.
Das war ein Ergebnis von 9 einzigartigen Exemplaren.
| Kommentar hinterlassen

Anzeige eines Todesfalls 6.01.2011
Liebe Gemeinde,

am Dienstagmorgen ist unser Gemeindemitglied L. Litman nach langer Krankheit gestorben. Die Trauerfeier findet am 8. Januar um 10.00 Uhr auf dem Hauptfriedhof in Erfurt statt. Da wir bis dahin keinen Gottesdienst haben, geben wir das über diesen Weg bekannt. Im Anschluss findet eine Nachfeier im Gemeindezentrum statt.
| Kommentar hinterlassen

Es gab viel Schnee und wunderbare Musik 4.01.2011
Leider wirkte sich die erste Tatsache entscheidend auf den Gottesdienstbesuch im Weihnachtsgottesdienst aus, denn keine Straßenbahn fuhr.

So bekamen viele nicht die wunderbare Musik des Holzbläserquintetts der Erfurter Musikschule mit.
Auch Familie Samba begeisterte die Zuhörer.
Sie sangen und musizierten in unterschiedlichen Zusammensetzungen.
Uns wurde in diesem Gottesdienst wieder deutlich, wie sehr die Musik zu Weihnachten gehört. Sie lässt uns das Kommen von Jesus tiefer verstehen.
| Kommentar hinterlassen

Ein Stern, viele Verheißungen28.12.2010
Aus einem besonderen Gottesdienst am Heilig Abend hier ein paar Impressionen
 
 
 
 
 
 
 
 
   

 

| Kommentar hinterlassen

Seite 1 von 5
Vorherige Seite | Nächste Seite