13.06.2007
"Das ist alles nur geklaut",

sangen die "Prinzen", ein Leipziger a cappella-Gruppe. Daran mußte ich denken, als ich gestern Abend das Essen zubereitete. Weil Bauarbeiten im Haus sind, hatte ich keine Ruhe, mir etwas Neues auszudenken oder auszuprobieren oder Kompliziertes zu kochen. Da kam lamiacucinas Ofen-Ratatouille gerade recht: ein geniales Rezept, einfach und köstlich und praktisch, weil ich die Zutaten noch im Haus hatte.


Dazu passen Chili und Ciabattas Emmentalerburger ganz gut, jedenfalls, wenn man bei dieser Kombination auf Kardamom verzichtet. Auch das ist ein geniales Rezept, dessen Zutaten man eigentlich immer zur Hand hat.

Wer die Rezepte nachkochen möchte, sollte sie unter den Urheber-Links oben finden.
Und weil ich bei Chili und Ciabatta und bei lamiacucina oft sehr schöne Rezepte finde und nicht immer nur "yummie" drunterschreiben möchte, habe ich auf zwei davon hier einmal hingewiesen.




Wie gesagt:

Das ist alles nur geklaut
und gestohlen,
nur gezogen
und geraubt.
Entschuldigung, das hab' ich mir erlaubt.
Geschrieben von Franz um 14:28 | in: Vegetarisches
Link | Weiterleiten | Kommentare (0)
Kommentare:
Kommentar hinzufügen


Kommentar hinzufügen