Gedichte

vorbei?!

die zeit vergeht so schnell
du wolltest auf mich zaehln
doch ich war nicht bei da
doch mein herz war dir nah
du hast auf mich vertraut
doch niemand hat geglaubt
das du mir so sehr fehlst
mein herz nur fuer dich schlaegt

ich habe dich verlassen
um aerger zu vermeiden
die schuld liegt nur bei mir
nichts andres sag ich dir
stressfrei war mir wichtig
fuer mich erscheint es richtig
doch ists auch der todesstoss
kein gedanke kommt von dir los

vielleicht sollt ich aufgeben
ich lass dir dein leben
leb wild und leb frei
doch leb niemals allein
werd gross und werd stark
und zeige der welt
was gutes in dir steckt
was du alles bewegst

manche luegen dir ins gesicht
sei stark, das du nich zerbrichst
denn sei dir immer bewusst
du bist alles gold auf einmal wert
du bist der beste deiner art
weils keinen wie dich je gab
du musst nur du selbst bleiben
von dem weg lass dich nie abbringen

geh immer nur deinen eignen weg
egal wieviele schluchten es da gibt
wie schwer der weg auch sein kann
bleib standhaft und bleib dran
du schwimmst auch mal gegen den strom
doch kann der weg nur dein weg sein
und egal wie schwer es wird
treu sein sollst du nur dir

16:41 - 28.10.2015 - Kommentar hinterlassen

Vorherige Seite Nächste Seite
Beschreibung


«  Oktober 2022  »
MonDieMitDonFreSamSon
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31 

Home
Profil
Archiv
Freunde

Letzte Einträge
- nicht weinen! sieh nach vorn!
- vorbei?!
- alte Zeiten (2)
- alte Zeiten
- mal so fuer zwischendurch

Freunde