Last day of classes ... ever?

12:36, 24.04.2009. Von Pinguin

Seit gestern Abend um 6:00 pm hab ich nun mein Vorlesungs-Pflichtprogramm erfüllt. Gleichzeitig war das wohl auch meine letzte Pflichtvorlesung in meinem Studentenleben (es sei denn ich würde so wahnsinnig werden mich für einen PhD in einem der Länder zu entscheiden, in denen man noch Vorlesungen hören muss ...). Komisches Gefühl, einerseits Erleichterung, andererseits heißt das auch, dass es mit dem Studentendasein wohl so langsam zum Ende kommt.

Zuerst durfte ich in Larry's Wave Propagation Kurs einen Vortrag über meine Research halten. Lief ganz okay, nur werd ich mir für einen anderen Kurs das ganze nochmal auf Video anschaun müssen und mit der Dozentin durchsprechen - mir grauts schon davor ;-). Danach gab es noch die super interessante, letzte Digital Control Vorlesung (hab ich erwähnt, dass ich froh bin, dass die rum ist? :-)). Während der Vorlesung muss es wohl heftig geregnet haben, zumindest war die Luft gut schwül-warm als ich rauskam. Den hier stets präsenten "Squirrels" muss das Wetter wohl auch sehr zugesagt habe - auf meinem Weg zurück ins Lab bin ich einigen begegnet. Besser gesagt, so viele hatte ich selten davor auf einem Haufen gesehn, in der Wiese und auf dem Baum sprangen bestimmt 6 oder 7 Eichhörnchen rum.





Der Regen dachte sich wohl auch, er will nochmal seinen großen Auftritt haben, und kam dann auch nochmal zurück. Glücklicherweise schaffte ich es noch rechtzeitig vom Lab heim bevor es wieder richtig losging. It's raining again ... :-)


In ziemlich genau einer Woche steht jetzt noch meine letzte Pflichtprüfung an, eben in jenem Traumfach "Digital Control". Danach war's das auch mit dem Kapitel Prüfungen im Studentenleben ... danach heißts Vollzeit Research, bevor es Ende Mai für zwei Wochen mit Raki und Markus an die Westküste geht. Mal schaun wieviel ich bis dahin erledigt bekomme :-)