Manchmal ...

22:39, 14.07.2009. Von Pinguin

... ist ein gutes Gedächtnis echt von Vorteil. Zum Beispiel genau dann, wenn man im Umkleideraum steht und sich wundert warum das Zahlenschloss an seinem Spind nicht mehr aufgeht, obwohl man 100%ig die richtige Kombination hat. Wenn das Zahlenschloss sich dann auch nach 10 Minuten noch nicht überreden lassen will, wird es irgendwann ziemlich nervig ... Dann kann man auch mal aus lauter Verzweiflung das Schloss am Spind nebendran ausprobieren zu öffnen, das genauso aussieht wie sein eigenes. Schön, wenn dieses sich dann mit der Kombination öffnen lässt, noch schöner wenn man dann auch im Spind seine Sachen vorfindet. Ich frag mich nur immer noch, wer eigentlich in der Zeit in der ich Sport gemacht hab die Sachen vom einen Spind in den anderen umgeräumt hat und dabei auch das Schloss nicht vergessen hat. Wenn ich den erwische ...

Kommentare Hinterlassen.

Kommentare