Umlaute und so ...

07:20, 28.07.2009. Von Pinguin

Noch ein kleiner Nachtrag zum letzten Eintrag: wenn sich jemand wundert wo denn da die Umlaute geblieben sind - nun ja, die Uni hier hat es sich wohl zum Ziel gesetzt alternative Betriebssysteme zu fördern, und unter meiner Linux-Installation hab ich mir die Umlaute noch nicht auf die englische Tastatur gebastelt. Inwiefern die Uni hier alternative Betriebssysteme fordert? Nun, gestern abend gings  WLAN nicht, aber dafür hats ja in jedem Zimmer eine Netzwerkdose. Nur wenn man sich über die verbindet, verlangt das System von Windows-Nutzern, dass sie eine Art Schutzsoftware installieren, die überprüft, das Firewall, Antivirus, etc. laufen und auf aktuellem Stand sind. Klar, dafür installier ich jetzt irgendeine andere Software ... komische Vorstellungen hat die Uni. Nein, da boote ich dann doch lieber Linux :-)

Kommentare Hinterlassen.

Kommentare