27.05.2008 - Meine gekämmte Wolle

Moin

Gestern habe ich meine gesamte, gewaschen und teilweise gefärbte, Wolle zum Kämmen in eine Garnspinnerrei gebracht.

Hat für über 1 Kilo Wolle 6,-€ gekostet, besser als sich eine Trommelkarde für 350,-€ zu kaufen und stundenlang selbst zu kämmen.

Ich hab nun fein gekämmte Wolle in Wurstform hier liegen  die sich hervorragend verarbeiten lässt.

 

Kommentar hinzufügen :: Send to a Friend!

27.05.2008 - Tolle Sache!
Geschrieben von Elsi
Das ist eine tolle Sache, ist sowas selten zu finden, also die Garnspinnerei mein ich?
Wenn ich jemals sowas selber mache, dann glaub ich würd ich das auch gern so machen ;)

liebe Grüße,
Elsi :)

Link

Über mich

Avatar
In meinem Blog geht es um altes, Handwerk. Ich beschäftige mich zur Zeit mit dem färben und verarbeiten von Wolle und Seife kochen.

Letzte Einträge
Auswahl
Kalender
«  August 2020  »
MonDieMitDonFreSamSon
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31 

Freunde
Links

Eintrag 12 von 17
Vorherige Seite | Nächste Seite