Dr. John Money
8.03.2008

Dr. John Money, Sexualforscher und Begründer der medizinisches Behandlung von Intersexualität, die weltweit übernommen wurde.
Für Informationen: hier.
Geschrieben von Inom um 11:29 | in: Personen
Link | Weiterleiten | Kommentare (3)

Kommentare:

John Money - ein Scharlatan
John Money war ein krimineller Scharlatan, der mit aller Gewalt seine abstrusen Theorien beweisen wollte und für den Tod von zwei Menschen verantwortlich ist.

Geschrieben von Anonymous um 15:35, 1.03.2009 | Link | |

Ms. Young
Die Kriminellen, die die Vernichtungsforschung an intergeschlechtlichen Menschen begonnen haben, waren andere. Herr Young seine im Jahre 1937 veröffentliche Verstümmelungs-OP suche ich immer noch in deutscher Sprache.

Geschrieben von Anonymous um 21:35, 14.06.2009 | Link | |

nie zuende gedacht
Tabuisiert, dann darüber sprechen unter qualen, aber so dass es irgendwann zum zwang wird, so dass es nicht mehr gesund ist der zwang macht krank, aber das tabuisieren auch, und es war immer so und wird so bleiben. Nur wie damit umgehn,es soll kein Tabu mehr werden oder sein, aber man kann und darf doch nicht darüber sprechen, weil der Zwang einen verzweifeln lässt, und dann ist man Psychisch krank und wieder anpassungsbedürftig. Es war einfach zu spät immer,denn wann sollte es dann enttabuisiert werden, wenn es den betroffenen nicht gesagt werden sollte.
Aber das ist doch sowieso nicht zuende gedacht worden von Money, denn es gibt narben schmerzen und Gefühle. Und immer Geschichten die solange ein rätsel bleiben, Ich merke dass ich anders bin, und den Geschichten kommt man irgendwann auf die spur, vielleicht gerade dann wenn man am wenigsten daran denkt. Ein Auto unfall. Man wird operiert, unvermeidlich......

Geschrieben von antinormal um 22:08, 12.12.2009 | Link | |

Kommentare Hinterlassen.