Kirsten´s Kreativitäten

Spalierwolle

Geschrieben in socken und wolliges

Hier ein Foto von meiner Wollbebuntungsaktion

die Stränge hab ich auf dem Balkon ans Spalier

zu Trocknen gehängt.  

Pay it Forward - Komentarliste ist voll

Schön das sich drei Damen gefunden haben,

die ich Beschenke darf.

Liebe Emi und Heide, bei euch beiden

habe ich ja keine Probleme.

Ihre Mutter und deren Freundin sollte Frau ja kennen

aber die Dritte Dame im Bunde ist

 mir eine Unbekannte.

Liebe Maria, ich würde gerne was für dich zaubern

ABER, kannst du dich bitte nochmal bei mir melden?

Ich habe keinen blassen Schimmer wer du bist.

Somit ist dies Aktion bei mir abgeschlossen,

ich werde natürlich berichten,

wer was bekommen hat. 

mein Kind ist krank

 

Nichts wirklich schlimmes, hoffe ich ,

aber sie hat gestern nacht und heute abend gebrochen .

Sollte das morgen nicht besser sein, geht’s ab zum Dock.

Aber heute vormittag haben wir zwei gesuckelt . 

Meine Lütte einen (hoffentlich) Ringelstrang in Orange und gelb

Und ich fürs färbe-strick-wichteln zwei , drei Stränge

Wo ich nicht genau weiß welcher verschickt werden soll.

Das seh ich wenn die Dinger von der Leine kommen.

Pay it Forward

das habe ich grade bei Maike gefunden.

Mitmachregel:

Die ersten Drei die diesen Beitrag komentieren, bekommen innerhalb der nächsten sechs Monaten ein handgearbeitetes Geschenk von mir.

Es wäre schön, wenn diese Drei die Aktion weiterführen würden.

Hier noch die Orginal Regeln von Raverlry

Pay It Forward Exchange I’m SO EXCITED to be a involved in the Pay It Forward Exchange! I found out about it from Maike !

Let me tell you about it, these are the instructions: “It’s the Pay It Forward Exchange. It’s based of the concept of the movie “Pay it Forward” where acts or deeds of kindness are done without expecting something in return, just passing it on, with hope that the recipients of the acts of kindness are passed on. So here’s how it works. I will make and send a handmade gift to the first 3 people who leave a comment to this post on my blog requesting to join this PIF exchange. I do not know what that gift will be yet, and it won’t be sent this month, probably not next month, but it will be sent (within 6 months) and that’s a promise! What YOU have to do in return, then, is pay it forward by making the same promise on your blog.

I will now Pay It Forward to you THREE, I wonder who you will be?! Please, be a PIF! You will enjoy it just as much as we do!”

And, remember…you have 6 months to get your gifts done! Come on, you know you would love to be one of my angels. Then, one day, but you don’t know when….you will get a gift that I have made especially for YOU!

Please remember, you don’t have to knit or crochet to participate, anyone who can make a nice handmade gift is welcome to join 

Und schon wieder was fürs Kind

Geschrieben in socken und wolliges

 

so ungefähr sehe ich zur Zeit aus

Meine Maus ist ja schon acht, wenn ich mir die Teile, die grade fertig geworden sind bezweifel ich das allerdings stark.

Filzpuschen,

Ich hatte in der Stadt günstig superdicke Schurwolle erstanden, in schönen Orangetönen, die Farbe die sie eigentlich liebt.

Neeee Mama die ist häßlich, weil schwarze stellen mit drin waren. Aber Mama hat sich  nicht beirren lassen und losgenadelt. Es hat sich dann rauskristalisiert, das die Wolle Tiegert, also doch was fürs Kind!

Mutter hat auch noch Öhrchen drangehäkelt und ab in die WaMa, schön bei 60°mit Tennisbällen runden drehen lassen.

Und rausgekommen ist das dabei:

Aaaaaaaaaaaaaahhhhhhhhhhhhhhhhhh

Ich könnt mich sowas von in den Arsch beißen.!!!!!

Den Osterstress hab ich gut überstanden, die Bude ist wieder Sauber.

Auch die Erde die mein Kind und ich nach dem Osterfeuer in der Wohnung verteilt hatten ist wieder draußen. Kind hat bei Oma genächtigt, Mann hat Frühschicht und ich alle Zeit der Welt, weil Urlaub.

Da kann Frau ja nur stricken oder färben, Fensterputzen bei Schneegestöber fällt aus.

Also Färben, ohne das die Lütte mitmachenwill.

Gemütlich im Wohnzimmer erstmal die Stränge wicklen, und da war der Schludrian zu Hause, da hab ich doch glatt gedacht, na zum Färben reicht es eigentlich wenn du den Strang einmal abbindest, is ja nich so wild ....ha Schlau wie ich bin hab ich das auswaschen vergessen. Nu freu ich mich wie bolle auf Morgen , wenn die Stränge trocken sind und ich die Knoten rausfummeln kann.

Ahhhhhhhhhhhhhhh

  

BootsSocken

Geschrieben in socken und wolliges

Wie ihr ja schon mit bekommen habt, hat mein Kind einen exquisiten Geschmack bezüglich ihrer Fußbekleidung.  Für die neuerstandenen Boots brauchts natürlich auch neue Socken, da kann Kind keine Alten drin tragen!

Madamme hat dich jetzt Desingergarn ausgesucht 6fädig, hab ich übersehen und nu sind sie zu groß, bloß gut das mein Kind noch wächst, Mit Bommelbündchen  14 M pro Nadel, das Muster hab ich in meinem Buch vom Lidel gefunden. werd ich nochmal stricken mit 4fädiger Wolle  Mustersatz und Schaftlänge der Boots ergänzen sich prima

 

 

Kuschelige Elefanten

Geschrieben in socken und wolliges

Meiner Lütten kann ich ja so gut wie nix abschlagen. Jetzt habe ich doch für meine Freundin diese Socken genadelt.

Und da stand sie vor mir

, Mamaaaaa so was schönes möcht ich auch haben.

Mütterchen hat ihr uraltMusterheft rausgekramt und schöne Elefanten gefunden. Strickschrift gezeichnet und losgenadelt.

Ein Drehbündchen mit den Musterfarben, auf 4er Bambusnadeln dann den Musterschaft und den Fuß in breiten Streifen, damit auch alle Reste auf-gebraucht werden. Hat geklappt und nun schaut was raus gekommen ist.

 

 Hier ist noch Anleitung  Für Größe 34/35

48 M  in Weiß Anschlagen 2 Reihen kraus rechts

in Schwarz 2 Reieh kraus rechts

in orange 1 Reihe rechts, in der Rückreihe das Drehbündchen arbeiten,

also *4 M rechts arbeit einmal überschlagen*

dann die Maschen auf ein Nadelspiel verteilen, 12/Nd

10 Reihen  *1 rechtes 1 Links* ein Bündchen stricken.

nun die Strickschrift arbeiten im Anschluß 2 Reihen in orange und danach

die Bumerangferse 8/8/8 noch mal 3 Reieh orange

Jetzt je 10 Reihen    Kamel, Schwarz und Weiß ( oder was noch da ist )  insgesamt 17 cm

Die Spitze wieder in Orange

Nach der 1. Abnahmerunde  1 x in der 3. Runde

                                                    4 x in der 2. Runde

                                                    4 x in jeder Runde

Gesamt Fußläng 22 cm

Wandlungs fähig

Geschrieben in nähen kann ich auch

Aus Wachstuchtischdecke und Gurtband

gezaubert

Kometenpaar Nummer 2

Geschrieben in socken und wolliges

Da mir das Kometemuster so gut gefallen hat, mußte ich noch ein Paar Nadeln. Und ich habe dazu noch nicht einmal die Strickschrift gebraucht  na gut den Anschlag hab ich Nachgelesen aber das  Muster wurde komplett auswendig gestrickt.

Aus Regia 4fädig mit meinen Harmonywood 2,5

  

Kuschelige Freundschaftssocken

Geschrieben in socken und wolliges

ich weiß schon garnichtmehr ob ich noch was anderes Stricke als Freundschaftssocken oder Handschuhe,....lach

ne mach ich im Moment nicht.

Dieses mal ist Karin die Glückliche, nich weil sie nicht stricken kann, sie hat selber Socken in Arbeit, neee ...weil es bei ihr so lange dauret bis sie fertig sind. Seit Weihnachten nadelt sie an einem Paar für ihre Tochter, und die Kuschelsocken wollte sie in dieser Heizperiode noch anziehen

Also hat Kirsten sich erbarmt und genadelt, meine neue Lieblingswolle, Regia Softy mit 4er Nadeln und ab die Post.

Und so sehen sie nun aus

näher

und ganz nah

Ich hasse Fäden vernähen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Geschrieben in socken und wolliges

Das sind meine letzen Pennerhandschuhe

so viele Fäden wie  Frau da vernähen muß.

Neee das is nichts für MuttersihreTochter.

Aber es war ein Freundschaftsdienst.

Meine Elke muß ende Februar zur Kur und dort viel mit dem Rad erledigen, da das Auto wohl zu Hause bleibt. Damit sie nicht so an ihren Fingern friert bekommt sie diese Handschuhe.

Normale passen nicht, weil Frau ihre Nägel nicht kürzen will und somit die Finger zu lang werden, aberdasagichnüschtzu.

Ich muß meine ja Berufsbedingt kurz und unlackiert halten.  

So nun folgen die Bilderlein

gestickt habe ich sie in Lanagrossa Meilenweit Meeting

2,5 KnitpitsHarmonywood

und für die Finger hab ich mir Bambus Handschuhnadeln gegönnt.

Meine Tochter will bestimmt nächtes Jahr wieder neue Handschuhe haben .

mein Kind und seine Liebe zu Rüschensocken

Geschrieben in socken und wolliges

Die erste selbstgefärbte Wolle ist verstrickt, Luftschlangen hat mein Kurze sie genannt

zumindest ein halbes Knäul  und mein Kind hat ein neues Paar Socken an den Füßen.

Größe 34/35 knapp 50 g auf Bambus 2,5

ich finde sie ganz gelungen auch die Ringel gefallen mir.

 

Fisch am Hals

Geschrieben in perlen und kettiges

Dieses wunderschöne Set,

    Photobucket 

den Anhänger und die Perlen für die Ohrringe,

 habe ich hier  gefunden und ergattern können.

Die Passende Kette habe ich aus Roccails gefädelt und dann gehäkelt. Eine echte Fummelei, aber es hat auch Spaß gemacht. 

Heute mal was Perliges

Geschrieben in perlen und kettiges

Diese Kette habe ich in der Reha, nach meiner BanscheibenOP (2005), gemacht.

Ich wollte damals die Chance nutzen, bei einer seeehr lieben Bastelfee, eine besonder Kette zu gestalten. 

Damals betrat ich für mich absolutes Neuland. Aber für eine Familienfeier benötigte ich noch ein Schmuck-stück,

für das grade neu gekaufte Oberteil.

Es sollte auch die einzige Kette bleiben, denn noch ein Hobby wollte ich nicht anfangen. 

Photobucket 

Das  sind sogenannte Silverfoild Glasperlen auf einem Doppelten Perlendraht.

Hier noch ein Detailbild.

Photobucket

Wunschhose

Geschrieben in nähen kann ich auch

mein geliebtes Töchterlein, hat sich diese Hose gewünscht. 

         Brav wie ich bin, sind wir im Herbst in Dortmund auf dem Stoffmarkt  gewesen und sie hat sich schwarzen Jeansstoff ausgesucht. 

Die Bilder mußte ich sozusagen heimlich machen, da Madame momentan keine Bock auf Fotomodel machen hat.

 der Schlag ist herrlich weit und die Füße sind fast ganz verdeckt. 

ich habe fertig

Geschrieben in socken und wolliges

so sahen sie aus,

 als ich den Strang

 aus dem Färbebad gezogen habe.

meine erste selbstgefärbt

und dann habe ich sie angestrickt.

Genauso wollte ich das haben.

Schöne Ringel,

wenn ich sie für meine Füße nadel.

 und nu is es doch ein anderes Muster geworden.

Aus dem genialen Sockenworkshop

habe ich mir das Krause Wellenspiel rausgeguckt.

 superschön und schnell zu nadeln.

Warum zum Teufel hab ich bis jetzt fast nur Stinos  gemacht?

So schöne Socken wie das jetzt geworden sind,

nun noch eine Detailansicht.

Rüschensocken für meinen Engel

Geschrieben in socken und wolliges

das sind meine ersten Rüschensocken

meine Kurze findet sie klasse

Gestickt aus Sheepaints "Little Witch"

fand ich passend :-)

Geburtstagsgeschenk für meine Eltern

Geschrieben in socken und wolliges

Da das Geschenk nun glücklich in München gelandet ist. Hat fast eine Woche gebraucht, aber wenn ich auch kurz nach dem Aufstehen zu blöd bin die Postleitzahl richtig zu schreiben, kann es schon mal so lange dauern.

Zeige ich nun die Handschuhe hier

 Photobucket

Photobucket

Das Muster der Fäustlinge habe ich aus dem Regia Softy Heft und den Paarhandschuh habe ich bei Bestrickendes gefunden.

Drachenstarke Kometen sind gelandet

Geschrieben in socken und wolliges
Das erste Sockpaar für dieses Jahr fertig geworden.
 Das Monatsmuster der SKL für Januar 08

Ich habe mir dafür einen Strang Drachewolle ausgesucht

der linke ist es den rechten hat sich Töchterlien gesichert

und meine neuen Knit Picks eingeweiht.

Das Muster ließ sich wunderbar stricken

 und das Paar ist bei 5 Trainigseinheiten Taekwondo meiner Tochter entstanden. Und noch ein oder zwei Stunden zu hause Photobucket

und noch eins, etwas anders abgelichtet

Photobucket 

< Vorherige Seite | Seite 1 von 2 | Nächste Seite >
Avatar
Auswahl
Links
Kategorien
Letzte Einträge
Freunde