Home : Profil : Archiv : Freunde : Fotoalbum : RSS Feed

"Alle Vernunft geht vom Volke aus"

Geschrieben von Miriam am 1 September 2009 um 09:46 . 0 Kommentare. Link.

31.08.09 bis in die Nacht

Atompolitischer Feierabend: Der FC Germania hatte auf seinen Fußballplatz eingeladen. Eine herrlich Mischung an Menschen, Freaks und Fußballer, singen und tanzen...Das ganze Dorf ist da. Der Bürgermeister spricht zum Volk, heißt alle willkommen. Der Entertainer bringt einen Elvis-Hit nach dem anderen. Der Widerstand gegen Schacht Konrad, wo mal wieder ein altes Bergwerk kurzerhand zum Atomendlager gemacht wurde, hat hier Geschichte . Schon 1982 kamen 12.000 Menschen zur Demo hierher. Kein Wunder, wieder einmal ein Atomlager, das nach Bergrecht verhandelt wurde.

Fest beim FC Germania

 

01.09.09

Immer noch nur 2 Duschen... Haben aber eine Badestelle 500m vom Platz entfernt entdeckt: Heute gibt es also einen Morgenbad im Mittellland-Kanal. Hört sich schlimm an, war aber herrliches Wasser. Hoffe, die Industriefabriken im Hintergrund leiten nichts Dramatisches ein...Dann noch eine Morgenbad für die Seele. Pastor Westphal sprich von der Bühne einen Reise-Segen. Besonders schön seine Variation des Grundgesetzes: „Bei Ihnen im Wendland gilt ja: Alle Vernunft geht vom Volke aus.“ sehr schön, jetzt geht’s weiter Richtung ASSE II in Wolfenbüttel.

beim ersten Morgentee...
Segnung am Morgen: "alle Vernunft geht vom Volke aus"...

11.00h

Ungeplanter Zwischenstopp. Die Bauern blockieren den Kreisel vor dem Werkgelände zum Einlagerungsschacht Konrad. Nichts geht mehr. Die LKWs können nicht vom Werksgelände fahren. Hitzige Diskussionen zwischen jungen Aktivisten und dem Werksschutz. "Euch sollte man alle vergasen" schallt den Protestierern entgegen.  

 

 

Kommentare

Kommentare

Kommentare hinterlassen.

Navigation

{ Vorherige Seite } { Seite 7 von 10 } { Nächste Seite }

Avatar