MUN-SH Home | Profil | Archiv | Freunde
Mein Aufennthalt in Kiel und der Besuch der MUN-SH

4. Tag28.03.2010

Hallo,

Nun kommt heute wahrscheinlich der vorletzte Eintrag. Heute gab es wieder viele konstruktive Diskussionen und Debatten.

Es ging wieder morgens um 9.00 los, was für die meisten sehr schwierig war, da die Uhr 1 Stunde vorgestellt wurde, und man daher 1 Stunde weniger Schlaf hatte. Außerdem war Sonntag, wo der Bus 30 Minuten früher, also schon um 8.15 fährt. Aber endlich angekommen, ging es sofort in die Gremien und es wurde mit wenigen Pausen über Resolutionen debattiert. Viele Gremien versuchten am Ende noch schnell Resolutionen durch zu bringen, um etwas erreicht zu haben. Doch in nur wenigen Gremien gelang es im letzten Moment noch eine Resolution ohne Änderung durch zu bringen. In dem Gremium WiSo wurden noch 2 Resolutionen bestätigt, die aber nur von Untergremien kamen.  Das Gremium hatte am Ende 1 Stimme zu wenig, um den eigenen Resolutionsentwurf durch zu bringen. Um 17.30 wurden alle Delegierten entlassen. Um 20.00 Uhr traf man sich nach allgemeinen Vorbereitungen im Saal, für einen Diplomatenball. Dort gab es nach einer Rede des Generalsekretärs essen und danach wurden wiederum die Nachrichten gezeigt, mit vielen schlafenden Abgeordneten. Danach ging die Party los, die bis spät in die Nacht ging, bzw. noch weiterhin geht. Sie sollte so um 2.00 Uhr beendet sein, dies war aber nur ein Richtwert.

Morgen müssen alle Delegationen wieder um 10.00 zu einer Feedbackrunde antreten. Deshalb sollte ich jetzt auch schlafen. Ich werde morgen noch einen kurzen Beitrag darüber schreiben, um diesen Blog damit abzuschließen!!! 

Kommentar hinterlassen

Eintrag 1 von 4
Vorherige Seite | Nächste Seite