Gelesen und gesehen

Vor allem für mich - sozusagen als interaktiver Notizzettel - aber auch für alle Interessenten. Die Notizen sind wirklich nur Notizen - und keine literaturgeschichtlichen oder cineastischen Kritiken...! Anmerkungen sind natürlich willkommen!

Filme 2020 / 1

100 Dinge (Tragikom. um 2 jg. Yuppies, die meinen, mal auf alles verzichten zu können; Schweighöfer + Fitz(auch DB+Regie!))

25 km/h (sehr gut; Roadmovie mit Bjarnee Mädel)

Liebe braucht keine Ferien (Häusertausch-Komödie; Diaz, Winslet; "nur nett")

Das Narrenschiff (erstamls gesehen! sehr eindringlich)

Vorhang auf für Cyrano (Entstehungsgeschichte des Dramas, berührende Biografie)

Hotel Artemis (Mischung aus Dystopie + Action, naja; nur wegen Jodie Foster gut)

Beasts of the southern wild (eindrucksvolles Fantasy-Realitäts-DRam; Südstaaten, Umweltbedrohung durch Staudamm)

Colonia Dignidad (was für ein Film! sehr intensiv + bedrückend und leider authentisch)

Georg Sauerwein - Der Mann, der 75 Sprachen konnte (bisher unbekannt, dokumentrisch, leider etwas bemüht, z.T. Trick)

Zwei Herren im Anzug (Bierbichler, intensive, expressive Fam.-geschichte)

Ein ganz gewöhnlicher Held ( blöder dt. Titel - "The Public" wäre viel besser gewesen! sehr schöner "Bibl.-film über Randgruppen, Regie + Hauptrolle (E. Estevez)+ Nebenrollen sehr gut)

Goodbye Christopher Robin (Entstehungsgeschichte von Winnie the Puh, sehr berührender KInderdarsteller)

Der Fall Kalinka (Recherche- und Rachdrama mit einem intensiven Daniel Auteuil)

Ben is back (überzeugende Julia Roberts in Familien-Drogen-Drama)

Der Klavierspieler vom Gare du Nord  (supertalentierter Pianist aus den Banlieus wird gefördert und will das aber nicht...; bissel kliescheehaft)

Ein Mann sieht rosa (immer wieder klasse - Auteuil + Depardieu als ungewollte Homo-Fans...)

Traumfabrik (märchenhaft schön inszeniertes "Liebesdrama mit heiteren Aspekten" um einen schusseligen Nebendarsteller, der sich 1961 in Babelsberg  als Regisseur ausgibt, um seine französichen Traumfrau engagieren zu können)

 Madame

Rebellinnen

Die Berufung

The crown

Bücher 2020 / 1

Eugen Ruge: Metropol  (sehr eindringlich und bedrückende Beschreibung des Lebens von Kommunisten der Jahre 1936/37 im Moskauer Exil)

Martin Walker: Revanche + Schatten an der Wand ( nur gelesen, weil Handlungsorte Les-Eyzies und Cromarque; Stil einfach schlecht). (Revanche deshalb abgebrochen) ????

2019 Filme

Geschrieben in 2019 Filme

The Crown ** Die Entdeckung der Unendlichkeit (St. Hawking) ** Die Frau, die vorausgeht (K.Weldon / Sitting Bull; sehr gut) ** Eins zwei drei (B. Wilder) ** In den Gängen ** The Square ** Zuhause ist es am schönsten (It., Großfamilie zur Goldenen Hochzeit) ** Blackklansman ** Call me by your Name (überschätzt)** Die brilliante Mademoiselle Neila (mäßig) ** Lion - der lange Weg nach hause (eindringlich) ** Weißensee ** Happy End (Haneke) ** Ein Lied in Gottes Ohr (klasse!) ** Feinde - Hostiles (sehr intensiv)** Der Buchladen der Florence Green ** Dead in a week oder Geld zurück ** Ein halbes Leben (Krimi um Täter) ** Menashe (jiddisch, sehr eindrucksvolle authentische Inszenierung)** Loving Vincent (sehr interessant gemacht) ** Green Book (super!)** Der Junge muss an die frische Luft (1A, wenn auch nicht ganz so berührend wie das Buch)** Bohemian Rhapsody (hatte mir mehr versprochen)** Der letzte Akt (Al Pacino) ** The Last Movie Star (genial, Burt Reynolds) **Operation Avalanche (auch beim 2. Mal Klasse!) ** Verliebt in meine Frau (Auteuil; mittelmäßig) ** Greatest Showman (Musical;überraschenderweise authentischer Fall) ** Traumschiff - Cook-Inseln (grottige Dialoge, dort gefilmt) ** Die Frau des Zoodirektors (2. WK) ** Die kleine Seejungfrau (CSSR - kann heute leider nicht mehr bezaubern) ** The Favourite - Intrigen und Irrsinn (Historie; toll, mit wenig Licht inszeniert) ** Die Frau des Nobelpreisträgers (geniales Kammerspiel um Verantwortung und Anerkennung) ** Späte Ankunft (solide Schauspielkunst) ** Der Trafikant (berührend) ** 4 Hochzeiten und ein Todesfall (souverän, auch nach 25 Jahren) ** After Earth (schwacher M.N. Shyamalan) ** Mackie Messer (schrille Verfilmung, gut) ** Womit haben wir das verdienst (geniale Komödie um Mädchen, das zum Islam übertritt) ** Monsieur Claude 2 (unterhaltsam + lustig, nicht so toll wie Teil1) ** Big Little Lies (sehr gute Mini-Serie um Mord in upper-class-Milieu) ** Tanz ins Leben ( warmherzige Tragikom. über 2 Schwestern) ** Don't worry, weglaufen geht nicht (Tragikom. mit J. Phoenix) ** Die Eroberung der Zitadelle (nach > 40 Jahren auf DVD!, intensiver B.-Wicki-Film) ** Rock the Kasbah ( empfand ich etwas "westlich-arrogant") ** Unternehmen Capricorn * (immer noch gut, wenn auch nicht sehr gut) ** Downton Abbey - Der Film (solide; edel für uns Liebhaber) ** Und der Zukunft zugewandt (sehr intensiv, lohnend) ** Die Regenschirme von Cherbourg (berührte mich nicht so...) ** Der Fall Collini ** (solide) ** Ein Gauner und Gentleman ** Kästner und der kleine Dienstag (sehr berührend) ** Aus dem Nichts (F.Akin, sehr eindringlich) ** Himmel ohne Sterne (Käutner, 1955, stark) ** HERRliche Zeiten (satirisch und bedrückend; sehr gut) ** Das Familienfoto (F, mittel) ** Das Wunder des Malachias (Wicki, 1960, sehr gut) ** Das Glas Wasser (naja, netter Gründgens-Auftritt, aber sonst schlicht...) ** Greta (US, mit I. Huppert, sehr intensive Geschichte in Hitchcock-Manier!) ** Brennt Paris? (sehr gut, 1960!) ** Grand Budapest Hotel (zum 3. Mal...) ** Beale Street (sehr anrührend; elegisch) ** Grace and Frankie (Plot origenell, aber nach 7 Fogen hatte ich keine Lust mehr, 7 Staffeln zu gucken..) ** Der Mann, der Weihnachten erfand (super!!) ** Das brandneue Testament (zum 2. Mal. wirklich toll) ** Der Flohmarkt der Madame Claire (C. Deneuve) ** Edie (beeindruckend) ** Yesterday (superb!!)

2019 Buecher

Geschrieben in 2019 Buecher

Natascha Wodin: Irgendwo in diesem Dunkel ** Annette Hess: Deutsches Haus (Nachkriegsprozesse in 50/60er-Jahren in Westdeutschland; sehr interessant) ** Strittmatter: Ich bin dein zweites Ich (gute Zusammenstellung früher Briefe des Paares)** Kaminer: Die Kreuzfahrer ** Deborah Feldman: Unorthodox (sehr guter Erfahrungsbericht über jüdisches leben in Brooklyn)** Jodi Picoult: Große kleine Schritte (sehr eindrucksvolle Geschichte um schwarze Krankenschwester; verschiedene Blickwinkel auf Rassismus)** Musso: Was wäre ich ohne dich (Polizist jagt Dieb und trifft dabei sein große Liebe wieder; wie immer etwas unwahrscheinliche, phantastische Wendungen, aber schön zu lesen) ** Schirach: Kaffee und Zigaretten (privates und rechtliches; sehr gut) ** Gregoire Hervier : Vintage (feine Story um historische e-Gitarre, Stil aber etwas hölzern) ** Mariana Leky: Was man von hier aus sehen kann (sehr schöne Dorf- u. Familiengeschichte) ** K. Aehnlich: Wie Frau Krause die DDR erfand (fand andere besser) ** M. Leky: Die Herrenausstatterin ** Mareike Fallwickl: Dunkelgrün fast schwarz (intensive Kindheits-Jugend-Dreiecks-Geschichte, sehr gut)

2018 Filme 2

Geschrieben in 2018 Filme
The Crown ** Der Mann aus dem Eis ** Book of Henry ** Doktor Schiwago ** Schloss aus Glas ** Dancer - Bad Boy of ballet ** Weissensee ** Paddington 2 ** Mamma Mia 2 ** My Way (Claude Francois)** Dumbo **

2018 Buecher

Geschrieben in 2018 Buecher
Natascha Wodin: Die glaeserne Stadt () ** Foelkino: Lennon ** Veronika Fischer : Woher wohin ** Bernd Schirmer: Silberblick ** Tom Reiss: Der schwarze General ** Ishiguro: Als wir Waisen waren ** Viveca Sten: Tod in stiller Nacht ** Kaminer: Die Kreuzfahrer

2018 Filme

Geschrieben in 2018 Filme
Captain Fantastic (Sehr gut)*** Das finstere Tal (spitze) ** Willkommen bei den Hartmanns (lustig!)** The Party (klasse)** Timm Thaler ** Ihre beste Stunde ** Alles, was kommt ** Am Ende ein Fest ** Meine Freundin Sybille ** Ein Kuss von Beatrice ** Ein Dorf sieht schwarz ** Saving Mr. Banks ** Hidden Figures ** Wiedersehen in Howards End ** Elle ** Chanson fuer dich (Huppert) ** In Zeiten des abnehmenden Lichts** Der Stern von Indien ** Adaption ** Life, animated ** Der Wein und der Wind ** Du und ich und Klein-Paris ** Titanic ** Planet der Affen - Survival ** Loving (Rassismus USA, authentisch)** Barfuss in Paris **Die Erfindung der Wahrheit (Lobbyismus US) ** Dalida ** Victoria und Abdul ** Lommbock (nicht so gut wie Lammbock)** Avatar ** Polina ** Zum Verwechseln aehnlich ** Einsamkeit und Sex und Mitleid ** Children of men ** Maria Mafiosi ** Einfach das Ende der Welt ** Magical Mystery ** Der wunderbare Garten der Bella Brown ** Learning to drive ** Suedstadt (TV) ** Hampstead Park ** her (Spike Jonze) ** Hereinspaziert (F) ** Across the universe (sehr schön!)** The circle ** Schloesser aus Sand (F) ** Una und Ray ** Per Anhalter durch die Galaxis ** Sommer in der Provence (F) ** Monsieur Pierre geht online ** Das unerwartete Glueck der Familie Payan (F) ** Mama gegen Papa ** Gluecklich geschieden - Mama gegen Papa 2 ** Paris kann warten ** Swiss Army Man ** 3 Tage in Quiberon (sehr gut!)** Manchester by the Sea ** Born to be blue ** Das Leben ist ein Fest (F) ** Moliere auf dem Fahrrad ** Wunder ** Paris kann warten ** Gold (D) ** Downsizing ** Suite Francaise ** Ethel and Ernest (Trick)** I kill Giants (Real-Fantasy, intensiv)** Three Billboards outside Ebbing, Missouri (toll) ** Gundermann ** Gluecklich wie Lazarro ** La Melodie ** Ploetzlich Papa ** Wonder Wheel *** Im weissen Roessl ** The Florida Project ** Gold (D) ** Die geliebten Schwestern (ueberraschend spannendes Drama um Schiller)** Maigret: Die Falle (R. Atkinson) ** Shape of water (eindringlich)** Take this waltz ** Trumbo ** The Dinner **

2018 Beste Filme

Geschrieben in 2018 Filme
Captain Fantastic *** Das finstere Tal ** Willkommen bei den Hartmanns ** The Party ** Across the universe ** 3 Tage in Quiberon ** Shape of water **

2017 Bücher

Geschrieben in 2017 Buecher
**Bernd-Lutz Lange: Das gab's frueher nicht ** Juli Zeh: Unterleuten ** Michel Bussi: Das verlorene Kind ** Elena Ferrante: Meine geniale Freundin ** Meike Winnemuth: Das grosse Los ** Volker Kutscher: Der nasse Fisch ** Martin Suter: Elefant ** Clemens Meyer: Die stillen Trabanten **. Natascha Wodin: Sie kam aus Mariupol. ** Grange: Der Ursprung des Boesen **Bussi: Beim Leben meiner Tochter ** Yasmina Reza : Babylon ** Yasmina Reza : Gluecklich die Gluecklichen ** Nell Leyshon: Die Farbe der Milch

2017 Filme

Geschrieben in 2017 Filme
** Eine ganz heisse Nummer ** Children of men ** Independence Day - Wiederkehr ** Die Kommune ** Spuren ** Wie im Himmel * Wie auf Erden ** Die Suffragetten ** Sing Street ** Toni Erdmann ** Deadlands ** Das Talent des Genesis Potini ** Zeiten des Aufruhrs ** Skech History ** Same same but different ** Willkommen im Hotel Mama ** Fruehstueck bei Monsieur Henri ** Die Ehre der Prizzi ** Die grosse Versuchung (=Die grosse Verfuehrung !) ** Der Clan der Sizilianer ** 45 years ** Into the Woods ** Monsieur Chocolat ** Der Landarzt von Chaussy ** Downton Abbey ** Valley of love ** El olivo ** Die gesammelten Peinlichkeiten unserer Eltern in der Reihenfolge ihrer Erstauffuehrung ** About a Girl ** Tanz auf dem Vulkan ** Moonrise Kingdom ** Die Wolken von Sils Maria ** Girl on the Train ** Gone Girl ** Ich.Darf.Nicht.Schlafen. ** Der Fall Bruckner ** Der Chor ** Genius ** Wo die wilden Menschen jagen **Mein Leben als Zucchini **Albert Nobbs ** Zu guter Letzt ** Neruda ** 5 Zimmer, Küche, Sarg ** Sekunden entscheiden ** The Founder ** Der große Trip - Wild ** Das brandneue Testament ** Wilde Maus ** Ein Dorf sieht schwarz ** Madame Christine und ihre unerwarteten Gäste ** Liebe zwischen den Meeren ** Die Jahrhundertfrauen ** Tour de France ** Die Mafia mordet nur im Sommer ** Sieben Minuten nach Mitternacht ** Die feine Gesellschaft ** Every Thing will be fine ** Laurence anyway ** Elle (Huppert; Thema Gewalt)

Filme 2016

Geschrieben in 2016 Filme
Plötzlich wieder jung (F) * Eine Stunde Ruhe (F) * St. Vincent * The Purple Rose of Cairo * Manhattan * Nordwand * Nanga Parbat * Miss Sixty *Starbuck * Dallas Buyers Club * Cuban Fury * Jack * Deutschland 83. *. Elser *** Finsterworld *** Everything is allright *** Heute bin ich Samba *** Paddington *** Gnade ** Kirschblüten und rote Bohnen *** Ein Mann namens Ove *** Unter Freunden *** Alles steht Kopf *** Der Staat gegen Fritz Bauer *** Zeit der Kannibalen

Bücher 2016

Geschrieben in 2016 Buecher
Harper Lee: Wer die Nachtigall stört * Harper Lee: Geh hin und stelle einen Wächter * Hajaj: Ismaels Orangen * Bov Bjerg: Auerhaus * Paula Hawkins: Girl on the train * Julia Leigh: Der Jäger * Küf Kaufmann: Wodka ist immer koscher *** Birgit Vanderbeke: Friedliche Zeiten *** Kathrin Aehnlich : Alle sterben, auch die Löffelstöre *** Kathrin Lange-Müller: Drehtür *** Erwin Berner: Erinnerungen an Schulzenhof ** * Dorit Hansen: Altes Land *** Susan Fortes: Warten auf Robert Capa *** Markus Berges: Die Köchin von Bob Dylan *** Alina Bronsky: Nenn mich einfach Superheld *** Elie Gottlieb: Bestboy

Filme 2015 , Forts.

Geschrieben in 2015 Filme
Frau Müller muss weg ----- Verbrechen (Schirach)-----Im August in Osage County-----Die Brücken am Fluss-----Der Duft der Frauen------Verstehen Sie die Beliers-----Interstellar-----Lucky # Slevin-----Rotkäppchen Verschwörrung-----Wer die Nachtigall stört-----Ich einfach unverbesserlich

Filme 2015

Geschrieben in 2015 Filme
Happy feet *** L' auberge espagnol *** Als wir träumten *** Grace of Monaco *** Männer im Wasser *** Boyhood *** Beatrix Potter *** My Week with Marilyn *** Eyjafjällajokull *** Der letzte Tycoon *** Muppets - most wanted *** Ich einfach unverbesserlich

Sabine Bode : Kriegskinder / Kriegsenkel

Geschrieben in 2015 Buecher

Kerkeling: Der Junge muss an die frische Luft

Geschrieben in 2015 Buecher

Eugen Ruge : In Zeiten des abnehmenden Lichts

Geschrieben in 2015 Buecher

Das Zeugenhaus (D)

Geschrieben in 2015 Filme

Phoenix (D)

Geschrieben in 2015 Filme

Martin Suter: Montecristo

Geschrieben in 2015 Buecher
< Vorherige Seite | Seite 1 von 40 | Nächste Seite >
Avatar
Auswahl
Links
Kategorien
Letzte Einträge
Freunde