Gelesen und gesehen

Vor allem für mich - sozusagen als interaktiver Notizzettel - aber auch für alle Interessenten. Die Notizen sind wirklich nur Notizen - und keine literaturgeschichtlichen oder cineastischen Kritiken...! Anmerkungen sind natürlich willkommen!

Lornas Schweigen (Belgien)

Geschrieben in 2009 Filme

Die Albanerin Lorna hat endlich eine belgischen Pass - allerdings nur, weil sie mit einem Junkie eine Scheinehe einging. Als ihr "Ehekuppler" jetzt einen reichen Russen zur Schein-Eheschließung an der Angel hat, muss der Junkie weg... Mittlerweile haben sich aber bei Lorna Gefühle und Gewissen geregt...

Unaufgeregt erzählt, mit kritischen Blick. Spannend.

So ist Paris (F)

Geschrieben in 2009 Filme

Beim 30-jähirgen Pierrewird ein Herzfehler festgestellt, der nur durch eine Herztransplantation heilbar scheint. Seine allein erziehende Schwester will sich um ihn kümmern; besucht sogar eine von ihm angehimmelte Nachbarin. Diese hat allerdings eine Freund und zusätzlich noch eine Liaison mit ihrem Professor...

Gekonnt erzählter Episodenfilm von Cedric Klapisch. Besonders einprägsam: uneitel gespielt - Juliette Binoche als Schwester.

Die Vergessenen (US)

Geschrieben in 2009 Filme

Der 9-jährige Sam kommt bei einem Flugzeugabsturz ums Leben. Nach Monaten der Trauer merkt seine Mutter, dass irgend etwas nicht stimmt: Keiner scheint sich mehr an ihn zu erinnern, ihr wird eingeredet, unter Wahnvorstellungen zu leiden. Allmählich glaubt man dies als Zuschauer auch - bis Telly auf Ash trifft, der ebenfalls seine Tochter verlor...

Mysterythriller, der noch ein wenig origineller hätte sein können. Und der Schluss sollte wahrscheinlich ein Happy-End sein - aber von der logischen Seite... ??

Der Vorleser (D)

Geschrieben in 2009 Filme

Wie vermutet, war die Story ganz souverän verfilmt - an den emotionalen und philosophischen Gehalt des Romans kommt der Film aber bei weitem nicht heran. Die Darsteller geben ihr Bestes - aber Kate Winslet ist mir eine Spur zu attraktiv...

Und wieso, Mr. Regisseur Daldry, lernt die Hauptheldin anhand von englischen Texten lesen???

Burn after reading (US)

Geschrieben in 2009 Filme

2 etwas dumpfbackige Fitness-Trainer finden eine CD-Rom und versuchen damit den offensichtlichen Verlierer zu erpressen. Sie vermuten höchstbrisante CIA-Informationen - das Ganze ist aber eine müde Memoirenkritzelei eines geschassten Agenten...

Alles geht schief, einer ist "döfer" als der andere - John Malkovich, George Clooney, Frances MacDormand und allen voran Brad Pitt geben ihrem Affen Zucker...

Wurde mir als "vollständig sinnfreier Film" empfohlen... - das wars nun denn doch nicht...

So viele Jahre liebe ich dich (F)

Geschrieben in 2009 Filme

Juliette wird von ihrer Schwester am Flughafen abgeholt. Sie wirkt seltsam abwesend und unbeholfen - unsere Vermutung, dass sie lange im Gefängnis saß, bestätigt sich bald...

Um ihre Schuld hüllt sich ein Schleier aus Schweigen - so scheint auch ein "unschuldiger" Neuanfang fast unmöglich. Allmählich erfährt man von ihrer Vergangenheit - und ist berührt von dem einzigen Gefühlsausbruch der Geschichte...

Mehr an Handlung sollte der Zuschauer nicht wissen. Sehr berührend.

2012 (D?)

Geschrieben in 2009 Filme

Am 21.12.2012 passiert das Unfassbare: die Welt wird durch Erdkrustenverscheibung nahezu zerstört - nur wenige der Menschheit können überleben...

Technisch perfekter Katastrophenfilm, der nur eine Frage offen lässt:

Waren so viele Statisten beschäftigt oder waren die digital multipliziert???

Die Story war erwartungsgemäß : entzweite Familie findet unter Katastrophenbedingeungen  - wenn auch nicht ganz ohne Verluste - zusammen...

Adams Äpfel (Dänemark)

Geschrieben in 2009 Filme

Der dänische Landpfarrer Ivan betreut Straffällige: In der Pfarrei leben bereits ein arabischer Tankstellenräuber und ein dänischer Vergewaltiger. Dazu kommt noch der gewalttätige Neonazi Adam. Der verpflichtet sich, aus den Äpfeln des Apfelbaumes als Zeichen seiner Resozialisierung einen Apfelkuchen zu backen... Bis dahin ist es aber ein weiter Weg, denn auch der Pfarrer ist "nicht ganz sauber"...

Herrlicher schwarzer Spaß - völlig politisch und ethisch unkorrekt....

Memento (US)

Geschrieben in 2009 Filme

Kunstvoll gestrickter Krimi:

Der seit dem offensichtlichem Mord an seiner Frau unter Gedächtnisverlust leidende Leonard versucht den Mörder seiner Frau zu finden. Da er sich nichts mehr merken kann, hat er ein System aus Polaroid-Fotos und Tätowierungen entwickelt, um alles zu verstehen....

Der Film ist rückwärts erzählt - fängt mit dem offensichtlichen Ende der Tätersuche an und wird in der nächsten Szene ergänzt von dem zeitlich darvorliegenden Geschehen.

Sehr ungewöhnlich, nur mit Konzentration zu sehen, aber sehr, sehr faszinierend!

 

Tuyas Hochzeit (Mongolei)

Geschrieben in 2009 Filme

Tuya muss in der mongolischen Steppe Mann und Kinder ernähren, da der Mann vor Jahren seit einem Unfall bewegungsunfähig ist. Da die Schafzucht nicht genug abwirft und der Weg zum nächsten Brunnen sehr weit ist (30 km!!!), entschließt sie sich, sich scheiden zu lassen und einen Mann zu heiraten, der auch ihren Ex-Mann mit ernährt...

Unpathetisch erzählt, berührt der Film durch die kaum zu glaubende Authentizität.  Eine von den Geschichten, an den man sieht, wie gut es einem hier geht...

Harry und Sally (US)

Geschrieben in 2009 Filme

Mal wieder, mal zwischendurch was zum Lachen und fürs Herz....: Die Geschichte der beiden, die sich immer mal wieder nach Jahren, immer nach gescheiterten Beziehungen wieder treffen - und so die besten Freunde werden. Bis... zum nun mehr schon fast klassischen "Ich-hasse-dich-Harry!-Kuss"...!!

Women (US)

Geschrieben in 2009 Filme

Durch "geschickt gestrickten " Trailer angelockt sahen wir uns diesen Hollywood-Schinken über 4 Freundinnen, die es ja so schwer mit ihren Männern haben , an... Und Meg Ryan mit irgendwie "aufgespritzen" Lippen..??!! Nerviges Gequatsche und Getue --> vertane Zeit!!

Milk (US)

Geschrieben in 2009 Filme

Authentische Geschichte des politischen Lebens von Harvey Milk - Anfang der 70er Jahre war er der 1. schwule Stadtrat von San Francisco .

Authentisch wirkender Film - Sean Penn in der Hauptrolle hat mich mal wieder überzeugt!

Kir Royal (D)

Geschrieben in 2009 Filme

Die - wie heißt es jetzt immer so schön - "Kultserie der 80er". Endlich haben wir sie auch mal gesehen... Schöne Satire auf Sensationsjournalismus und politische Verschrobenheiten - sicher immer gültig...!

Paris, Je t'aime (F)

Geschrieben in 2009 Filme

Episodenfilm von 11 (?) internationalen Regisseuren. Alle Episoden spielen in Paris; finden am Ende lose zusammen. Leider ist der Ort der Handlung aber austauschbar - die Schicksale könnten so auch in Madrid, New York usw. ablaufen... Das ist ein Schwachspunkt - die einzelnen Episoden sind aber sehr gut.

Radio Rock Revolution (GB)

Geschrieben in 2009 Filme

Anfang der sechziger Jahre darf in Großbritannien keine Rockmusik im Radio gespielt werden (das war also nicht nur in der DDR so!!!) - diese heiß gewünschte Lücke füllen Piratensender, die in der Nordsee auf Schiffen stationiert sind. Auf einem sochen Schiff hat sich Radio Rock etabliert - ein Sammelsurium von exaltierten Figuren - dargestellt u.a. von Bill Nighy, Phillipp David Seymour, Rhys Ifans....

Herrlicher Spaß mit 60-er Jahre-Musik !

Paris, Paris (F)

Geschrieben in 2009 Filme

Im Paris der 30er Jahre versuchen einige Varieté-Künstler ihr bankrottes Theater weiter leben zu lassen. - Ein warmherziger, üppig historisch gestalteter Film. Von und mit Gerard Jugnot.

Endlich Witwe (F)

Geschrieben in 2009 Filme

Anne-Marie , Frau eines Schöhnheitschirurgen, kann sich gar nicht so recht an ihrem Reichtum erfreuen - nur bei ihrem Geliebten ist sie glücklich. Als ihr Mann aber bei einem Autounfall ums Leben kommt, muss sie die trauernde Witwe spielen, da sich die ganze Familie um sie sorgt...

Warmherzige Komödie, die ganz anders endete, als ich dachte...!

Kurzer Prozess (US)

Geschrieben in 2009 Filme

De Niro und Pacino als Cop-Team. Ein Geständnis verlesend, outet sich "de Niro" als Serienmörder, der unbestrafte Verbrechen sühnt. Ziemlich schnell ist klar, dass der Fall so einfach  nicht ist... - Leider nur Krimi-Duchschnittsware.

Robert Zimmermann wundert sich über die Liebe (D)

Geschrieben in 2009 Filme

Robert - Computerspielprogrammierer, 26 Jahre verleibt sich in die (15 Jahre?) ältere Monika. Während er mit seinen Gefühelen und um Monik kämpft , scheint die ganze Welt (Vater, Mutter, schwester, freunde...) um ihre jeweilige Liebe zu kämpfen. -

Danke an Leander Haussmann für diese Klasse-Komödie! - NIcht zu vergessen - der Soundtrack von Element of Crime!

< Vorherige Seite | Seite 1 von 5 | Nächste Seite >
Avatar
Auswahl
Links
Kategorien
Letzte Einträge
Freunde