Gelesen und gesehen

Vor allem für mich - sozusagen als interaktiver Notizzettel - aber auch für alle Interessenten. Die Notizen sind wirklich nur Notizen - und keine literaturgeschichtlichen oder cineastischen Kritiken...! Anmerkungen sind natürlich willkommen!

2019 Filme

10:33, 7 Februar 2019 Geschrieben in 2019 Filme [0 Kommentare] [Link]

The Crown ** Die Entdeckung der Unendlichkeit (St. Hawking) ** Die Frau, die vorausgeht (K.Weldon / Sitting Bull; sehr gut) ** Eins zwei drei (B. Wilder) ** In den Gängen ** The Square ** Zuhause ist es am schönsten (It., Großfamilie zur Goldenen Hochzeit) ** Blackklansman ** Call me by your Name (überschätzt)** Die brilliante Mademoiselle Neila (mäßig) ** Lion - der lange Weg nach hause (eindringlich) ** Weißensee ** Happy End (Haneke) ** Ein Lied in Gottes Ohr (klasse!) ** Feinde - Hostiles (sehr intensiv)** Der Buchladen der Florence Green ** Dead in a week oder Geld zurück ** Ein halbes Leben (Krimi um Täter) ** Menashe (jiddisch, sehr eindrucksvolle authentische Inszenierung)** Loving Vincent (sehr interessant gemacht) ** Green Book (super!)** Der Junge muss an die frische Luft (1A, wenn auch nicht ganz so berührend wie das Buch)** Bohemian Rhapsody (hatte mir mehr versprochen)** Der letzte Akt (Al Pacino) ** The Last Movie Star (genial, Burt Reynolds) **Operation Avalanche (auch beim 2. Mal Klasse!) ** Verliebt in meine Frau (Auteuil; mittelmäßig) ** Greatest Showman (Musical;überraschenderweise authentischer Fall) ** Traumschiff - Cook-Inseln (grottige Dialoge, dort gefilmt) ** Die Frau des Zoodirektors (2. WK) ** Die kleine Seejungfrau (CSSR - kann heute leider nicht mehr bezaubern) ** The Favourite - Intrigen und Irrsinn (Historie; toll, mit wenig Licht inszeniert) ** Die Frau des Nobelpreisträgers (geniales Kammerspiel um Verantwortung und Anerkennung) ** Späte Ankunft (solide Schauspielkunst) ** Der Trafikant (berührend) ** 4 Hochzeiten und ein Todesfall (souverän, auch nach 25 Jahren) ** After Earth (schwacher M.N. Shyamalan) ** Mackie Messer (schrille Verfilmung, gut) ** Womit haben wir das verdienst (geniale Komödie um Mädchen, das zum Islam übertritt) ** Monsieur Claude 2 (unterhaltsam + lustig, nicht so toll wie Teil1) **

Big Little Lies (sehr gute Mini-Serie um Mord in upper-class-Milieu) **

Tanz ins Leben ( warmherzige Tragikom. über 2 Schwestern) **

Don't worry, weglaufen geht nicht (Tragikom. mit J. Phoenix) **

Die Eroberung der Zitadelle (nach > 40 Jahren auf DVD!, intensiver B.-Wicki-Film) **

Rock the Kasbah ( empfand ich etwas "westlich-arrogant") **

Unternehmen Capricorn  (immer noch gut, wenn auch nicht sehr gut) **

Downton Abbey - Der Film (solide; edel für uns Liebhaber) **

Und der Zukunft zugewandt (50-Jahre DDR,sehr intensiv, lohnend)

Die Regenschirme von Cherbourg (berührte mich nicht so...) **

Der Fall Collini  (solide) **

Ein Gauner und Gentleman **

Kästner und der kleine Dienstag (sehr berührend) **

Aus dem Nichts (F.Akin, sehr eindringlich) **

Himmel ohne Sterne (Käutner, 1955, stark) **

HERRliche Zeiten (satirisch und bedrückend; sehr gut) **

Das Familienfoto (F, mittel) **

Das Wunder des Malachias (Wicki, 1960, sehr gut) **

Das Glas Wasser (naja, netter Gründgens-Auftritt, aber sonst schlicht...) **

Greta (US, mit I. Huppert, sehr intensive Geschichte in Hitchcock-Manier!) **

Brennt Paris? (sehr gut, 1960!) **

Grand Budapest Hotel (zum 3. Mal...) **

Beale Street (sehr anrührend; elegisch) **

Grace and Frankie (Plot originell, aber nach 7 Fogen hatte ich keine Lust mehr, 7 Staffeln zu gucken..) **

Der Mann, der Weihnachten erfand (super!!für nächstes Weihnachten merken!!) **

Das brandneue Testament (zum 2. Mal. wirklich toll) **

Der Flohmarkt der Madame Claire (C. Deneuve) **

Edie (beeindruckend) **

Yesterday (superb!!)


[Kommentar hinterlassen]

< Vorherige Seite | Seite 4 von 785 | Nächste Seite >
Avatar
Auswahl
Links
Kategorien
Letzte Einträge
Freunde