adopt your own virtual pet!
Avatar
Kategorien
Links
Letzte Einträge
Freunde
...oder was man alles aus einem Faden machen kann!

"Malaruni" oder doch "Habrigo"?

11:33, 28.04.2010 Geschrieben in Tücher und Schals [Link]

Durch die Ravelry-Gruppe "Frankfurt Knits" wurde ich harunifiziert. (Haruni von Emily Ross)

Ich habe mich für Malabrigo Lace Baby Merino in Velvet Grapes und 2.6 mm Roccailles in bordeaux entschieden.

Mein Garn (50 gr) sollte nach der Banderole eine LL von 470 m (dachte ich) haben und lt. Anleitung würden 450 m gebraucht…Man sollte natürlich (am besten bevor man anfängt!) auch schauen, ob es sich bei der LL-Angabe um Meter oder Yards handelt

Ich habe genau nach Anleitung gestrickt, also Chart A mit 4 Wiederholungen. Nach Reihe 26 von Chart B wurde das Garn knapp, also habe ich angefangen abzuketten; zwei rechts stricken, dann zurück auf die linke Nadel und zusammenstricken. Damit es auch schön elastisch wird. Leider ging mir kurz vor Schluß der Faden aus. Ich hätte höchstens noch 40 oder 50 Maschen gehabt. Mir blieb nichts anderes übrig, als wieder zurück zu stricken und nochmals, diemal “ganz normal”, abzuketten.

Leider sieht man die Roccailes nicht sooo gut, aber beim Tragen blitzen sie schon hier und da mal auf.

Hier kann man auch sehen, daß die Abschlußkante fehlt, aber leider war es nicht anders zu machen. Beim nächsten Mal werde ich deshalb genauer schauen, um welche Maßeinheit es sich handelt...

Das ist der Restfaden, der noch übrig ist...




< Vorherige Seite | Seite 37 von 242 | Nächste Seite >