Reisen

Silvester mal nicht zu Haus feiern

16:45, 18.11.2008 0 Kommentare Link
Silvester kommt näher. Alle, ob dick oder dünn zelebrieren zusammen mit Ihren Bekannten Silvester. In jeder Straße gibt es Silvester-Partys. Feierliches Bleigießen ist zu Silvester sehr wichtig, denn wer möchte nicht die Zukunft für das näher kommende Jahr vorhergesagt bekommen? Vielerorts segeln Raketen und dergleichen durch alle Ecken. Alle betrinken und vergnügen sich. Das Beste um 00.00: ein gigantisches Feuerwerks-Spektakel. Jeder will den Anderen übertreffen, Raketenzünder werden gezündet und viele in den Himmel. Der normalerweise nachtschwarze Himmel explodiert in bunten Lichtern. Jede Menge Flaschen Sekt werden geköpft, Umarmungen gegeben. Ein krönender Abschluss sozusagen. Doch Sie kennen es doch auch: In einer Woche ist schon Silvester und Sie wissen immer noch nicht, wie sie diesen aufregenden Abend verbringen wollen. Manch einer sitzt Silvester Jahr für Jahr allein mit einem Glas Schaumwein bei sich zu Hause. Der Andere greift sich die ganze Familie und feiert immer an einem anderen Ort, um neue Umgebungen kennen zu lernen. Silvester in der heimischen Umgebung ist schon fantastisch, trotzdem zu Silvester wegfahren wäre doch auch mal eine interessante neue Erfahrung.
Mit einem Reisepartner Silvester feiern ist cool !
Fassen Sie sich Ihren Silvester Reisepartner und fliegen Sie beispielsweise in die Staaten, genauer nach New York. Sofern sie und Ihr Reisepartner die bombastischste Silvester-Party nicht versäumen wollen, dann müssen Sie sich ein Ruftaxi zum Times Square nehmen. Zelebrieren Sie mit Ihrem Silvester Reisepartner und mehreren Millionen anderer Menschen den „New Years’s Eve“. Lassen Sie die Stimmung des Times Square und die Hochhäuser mit den gigantischen, prächtigen Werbeflächen auf sich wirken. Erleben Sie mit Ihrem Silvester Reisepartner die weltbekannte Tradition New Yorks- den New Year’s Eve Ball.  60 Sekunden vor Mitternacht beginnt der Abstieg der phänomenalen Glitzerkugel, welche die Sekunden zum Neuen Jahr herunter zählt. Kurz danach werden auf die tanzende,  Menge 2000 kg Konfetti herabgeschüttet. Ihnen und Ihr Silvester Reisepartner ist der Winter zu kühl? Dann zu Silvester ab nach Portugal. Ein Geheim-Tipp ist die Bucht von Funchal auf der Insel Madeira. Die Silvester-Party lockt zwar nicht soviele Leuten an, wie Silvester in New York, doch dafür ist das Feuerwerk wahnsinnig spektakulär. Werden Sie und ihr Reisepartner Beobachter des riesigen Feuerwerks und der vielen Kreuzfahrtschiffe, welche unter lautem Gehupe aus dem Hafen ausströmen. Eine wundervolle Erfahrung für Sie und Ihren Silvester Reisepartner. Madeira verfügt auch über eine eindrucksvolle Geographie und eine besondere Pflanzenwelt. Also, war die letzte Silvester-Party zu Hause ein Misserfolg und möchten Sie folglich dieses Jahr gern an einem anderen Ort zelebrieren? Machen Sie die Erfahrung. Suchen Sie sich einen Silvester Reisepartner, der das selbe Ziel hat. Oder Urlaub machen Sie mit mehreren Silvester Reisepartnern. Je mehr Reisepartner, desto mehr Spaß. Sollten Sie Probleme haben einen richtigen Silvester Reisepartner zu finden, so versuchen Sie es auf www.joinmytrip.de. Hier finden Sie reiseverrückte und aufregende Silvester Reisepartner in Ihrem Alter.

Kommentar hinterlassen

{Vorherige Seite} {Seite 6 von 10} {Nächste Seite }

Über mich

Home
Mein Profil
Archiv
Freunde
Fotoalbum

Links

www.JoinMyTrip.de

Kategorien


Letzte Einträge

Vereisen ├╝ber Silvester - Mit einem Reisepartner
Reisepartner gesucht? Reisepartner gefunden!
Mit einem Reisepartner Australien erkunden
Winterreisen
Wegfahren zu Weihnachten

Freunde