Punk ist, was du draus machst.


Home || Profil || Archiv


Famous Last Words.

Unbenannt
Was war und ist.
Was war und ist und ob noch was kommt.
Was war und ist, kommt und hier sowieso von niemandem gelesen wird.
Top 10 Konzerte 2015.


Web 2.0 - Insecuritate.

Twitter.
last.fm.
YouTube.
MySpace.
Konzertfotos.
Rezensionen.
Musik-Sammlung.


Und sonst so?

Whois.
Randpop.
Tome-Blog.
Strickleiter.
Arbeitgeber.
Herz im Kopf.
Synchronkartei.
nullzeitgenerator.
Poemas eróticos.
ConcertBlog Hamburg.
Mehr Getöse um fast nichts.

Persönliche Wochencharts

RockRendezvous's Last.fm Weekly Artists Chart

Aping my soul
You stole my overture
Trapped in God's program
Oh I can't escape

Who are we?
Where are we?
When are we?
Why are we?
Who are we?
Where are we?
Why, why, why?

I can't forgive you
And I can't forget

Who are we?
Where are we?
When are we?
Why are we?
Who are we?
Where are we?
When are we?
Why are we in here?

-----

Rise above the crowds
And wade through toxic clouds
Breach the outer sphere
The edge of all our fears
Rest with you
We are counting on you
It's up to you

Spread our codes to the stars
You must rescue us all
Spread our codes to the stars
You must rescue us all

Tell us
Tell us your final wish
Now we know you can never return
Tell us
Tell us your final wish
We will tell it to the world

-----

Let's start over again
Why can't we start it over again?
Just let us start it over again
And we'll be good
This time we'll get it
We'll get it right
It's our last chance to forgive ourselves



Wer auch immer das hier liest, sollte mich nicht auf Inhalte und Äußerungen fest nageln, die ich vor zwei, drei Jahren geschrieben habe. Ich weiß, daß vieles davon Blödsinn ist, aber zum Löschen oder Verbessern ist es auch zu schade. Das meiste davon sollte sich ja in Folgebeiträgen richtig gestellt haben.

I.D.

www.ambahnhofoderso.de


Formerly known as www.muffpotter.net, danach property of www.wanderschuhe.info, dann herrenlos und nun hier angelangt. Seit jeher fame of Placebo Domingo. Wer das Lied zwei Mal gehört hat, der vergisst die URL nie wieder.

Ich war schon lange auf der Suche nach einer eigenen Domain, da das Teil hier - wie schon öfter angedeutet - von Herstellerseite tendenziell immer weniger Beachtung findet - man sieht es an der zerfallenden Spalte links, die ich nicht ändern kann, weil man das Design nicht mehr anpassen kann - und man immer damit rechnen muss, daß man irgendwann weg ist. Bevor sich wieder irgendein kommerzieller Hoschi an der Domain vergreift, habe ich jetzt kurzerhand zugeschlagen. Es gibt zur Zeit keinen tollen Titel in der Browserzeile, weil ich erstmal günstig gekauft habe, aber vielleicht ändert sich das ja. Das aber wohl frühestens 2014.
Außerdem habe ich noch entdeckt, daß eine andere schon immer gewünschte Domain zum seit Ewigkeiten verwendeten Internet-Alias ebenfalls frei ist. Was auch immer also kommt, ich bin jetzt doppelt abgesichert und der geneigte Leser, Hasser und Zufallsbesucher wird seinen Weg finden. Ich habe übrigens noch ein Auge auf einer dritten Adresse, aber die verrat ich euch erst, wenn ich sie habe.

Von jetzt an und für immer einprägsam: www.ambahnhofoderso.de
Weniger melodiös, aber dafür herzlichst: www.rockrendezvous.de


Geschrieben am 12.02.2013 um 20:10 Uhr.
Kommentieren

Vorherige Seite | Nächste Seite