Tonbearbeitung neigt sich dem Ende zu

23:52, 4.08.2009. Von vb

Fitza und ich haben in den letzten Wochen mit Hochdruck an der Tonbearbeitung und dem Sounddesign der Schnippser gearbeitet. Durch die schlechten Aufnahmebedingungen vor Ort mußten wir jeden gesprochenen Satz drehen, wenden durch zahllose Filter jagen. Wir haben einige zusätzliche Sounds und Atmos aufgenommen um über die Sound-Ebene zusätzliche narrative Elemente zu schaffen.
Gregor hat das Bildmaterial für die Farbkorrektur erhalten.
Ich hoffe den Film zum Filmz-Einsendeschluß Ende August einreichen zu können!

Nach der Tonbearbeitung fehlt nur noch die Musik, falls ihr gemafrei erhältliche Chansons kennt, E-Mail bitte an mich...

Kommentare hinterlassen.

Kommentare