Neuer Fahrplan wegen Bombenentschärfung in Nauen
2010-06-30

Wegen einer Bombenentschärfung am Bahnhof von Nauen kommt es am Donnerstag, dem 1. Juli 2010, zu umfangreichen Einschränkungen im Bahn- und Busverkehr!

Nach aktuellem Stand kommt es zu folgenden Einschränkungen: Von 8:00 bis 9:00 Uhr erfolgt die allgemeine Evakuierung des betroffenen Gebietes (Bahnhof und umliegende Straßen), während dieser Zeit werden Züge nicht mehr am Bahnhof Nauen halten. Ab 9:00 Uhr wird der gesamte Bahnhof Nauen für den Zugbetrieb total gesperrt. Die voraussichtliche Dauer kann nicht bekannt gegeben werden. Es wird bis etwa 12:00 Uhr mit einer Sperrung gerechnet.

Änderungen der Linie RE4:
Der Halt in Nauen um 8:05 Uhr in Richtung Berlin entfällt; der Zug hält dafür in Brieselang um 8:10 Uhr.
Zwischen ca. 8:45 und 12:45 Uhr werden alle Züge zwischen Paulinenaue und Brieselang durch Busse ersetzt.

Änderungen der Linien RB10 und RB14:
Die Züge werden zwischen 8:00 und 12:00 Uhr zwischen Nauen und Brieselang durch Busse ersetzt

Geschrieben von siedler14656 um 20:43 | in: Bahn
Link | Weiterleiten | Kommentare (0)