Traun, Thalheim bei Wels

20:08, 9.12.2011 [0 Kommentare] [Link]

Heutiger Tag: Beginn um 6 Uhr, eigentlich wollte ich um 7 uhr in Traun sein, habs aber verschoben, weils sonst zu stressig geworden wäre, war also erst um 8 Uhr bei der zweiten Stelle in Traun. Hab dort einen kleinen Kater einfangen können. Hab ihn dann in die Tierklinik gebracht zum kastrieren, hab dann die 5 Jungen abgeholt ins Tierheim Wels gebracht (die übrigens derzeit RANDVOLL sind mit jungen Katzen, also bitte wenn jemand eine Katze sucht, vorher ins Tierheim schauen!!!)


Weiter gings dann nach Thalheim bei Wels, wo mir eine Katze gemeldet wurde, die seit etwa Sommer die Terrasse der Familie belagert. Besitzer konnte bis heute keiner gefunden werden und sie sind schon ziemlich ratlos, weil die Katze die Türdichtungen kaputt kratzt weil sie rein will. Reinlassen können sie sie aber nicht, weil kleine Käfigtiere vorhanden sind.
Ich hab dann jedenfalls von ca. 12:30 bis etwa 15:00 die Gegend abgeklappert nochmal alle Nachbarn gefragt die ich erwischen konnte und versucht herauszufinden woher die Katze kommt. In die falle ist sie uns nicht reingegangen. Fangen hat sie sich nicht lassen (hat mit pfauchen, knurren, jaulen und kratzen reagiert) Konnte aber im vorbeigehen nach einem Chip suchen, leider ohne Erfolg. Erst ganz zum Schluss konnte eine Nachbarin den entscheidenen Hinweis geben, dass die Katze vorher von einer Familie versorgt wurde, die nicht weit weggezogen sind. Die hatten die Katze ursprünglich mitgenommen ins neue zu Hause, sie ist aber wieder zurückgelaufen. Ich hab dann die Familie gefunden und sie haben mir gesagt, dass die Katze wohl früher einem Herren gehört hat, der dann aber auf eimal nicht mehr dort wohnte und ab dem Zeitpunkt lief die Katze dann ständig in der Gegend herum. Irgendwer hat sie dann wohl mal kastrieren lassen. Sie hätten die Katze gern ins neue zu Hause mitgenommen, aber sie wollte einfach nicht bleiben, daher haben sie sie dann in ihrem angestammten Gebiet gelassen und darf sie auch bleiben. Wegen der Dichtungen wird noch nach einer Lösung gesucht.
Ach ja und die Katze von Bad Schallerbach wurde heute morgen eingeschläfert ihr gings heute morge trotz Medikamente und Infusionen deutlich schlechter


Am abend jetzt war ich noch in Bachmanning und hab die Falle für die letzte Katze aufgestellt.


[Kommentar hinterlassen]

< Vorherige Seite | Seite 20 von 549 | Nächste Seite >