Baumgartenberg, Kematen, Schärding, Kremsmünster

20:41, 4.05.2012 [0 Kommentare] [Link]

Ich bin grad draufgekommen, dass ich euch ja noch ein paar Berichte schuldig bin ;-)
Am Sonntag war ich vor der Nachtschicht noch "schnell" in Baumgartenberg, hab die eine Katze ausgesiedelt und leider keine weitere erwischt :-(
Mittwoch hab ich dann die Katzen aus Kematen wieder zurückgebracht und bei der Gelegenheit haben wir festgestellt, dass noch eine Katze offen sein muss. Die vermeintliche Mutter, die wir nämlich gefangen hatten, war ein Kater *g* und die Mutterkatze ist jetzt noch offen, die müssen wir noch erwischen.
Gestern dann war Eva gegen mittag Katzen fangen in Schärding oben (wie man unschwer erkennen kann) und ist dann zu mir gekommen und wir sind gemeinsam nach Baumgartenberg weitergefahren.
Leider konnten wir wieder nur eine Katze erwischen, dafür haben wir einen guten Tipp bekommen wo sich die Katzen noch gern aufhalten, da werden wir das nächste mal unser Glück versuchen.

Für Sonntag bin ich übrigens am frühen nachmittag in Kremsmünster eingeteilt.. da erreichte mich ein Anruf, geht um eine 15 jährige Katze und um eine ca. 2 jährige Katze.

Am Montag ist dann Weyer geplant, wo mich Eva dann begleiten wird. Die ärmste muss dann schon um 6 Uhr morgens bei ihr wegfahren, damit wir rechtzeitig vor Ort sind (ich hab mir den Tag extra freigenommen und hoffe wirklich inständig, dass wir nicht umsonst da hinfahren)

Mein Auto ist jedenfalls bereits vorbereitet für die nächsten 2 Fangaktionen 

 


[Kommentar hinterlassen]

< Vorherige Seite | Seite 2 von 549 | Nächste Seite >