Viel geschafft...
28.02.2010

Viel geschafft habe ich in den letzten Tagen, das sollte auch so sein, wenn frau nichts anderes zu tun hat, als zu stricken. Da bei uns das Wetter bescheiden ist, kann ich immer noch nicht raus, naja, wenn dann nur kurz, denn mein Fuß darf nicht nass werden. Also sitze ich hier und stricke, ich kann ja nicht immer nur bei A..... oder E... rumschleichen....

So habe ich einiges an Socken fertig bekommen, und diese gehen nun in die Verkaufs- Schublade:

Verstrickt habe ich bei allen 3 Paaren das Garn von Sockinnovation, mit welchem ich sehr zufrieden bin.

Es ist richtig weich und kuschelig, gefällt mir außerordentlich gut. Nur, mein Farbgeschmack ist es halt gar nicht, aber es gibt genügend Leute, die diese Farben mögen.

Bei diesem Paar stimmt allerdings die Farbe nicht ganz, in Wirklichkeit ist der Farbton noch dunkler, das Muster stammt übrigends aus meiner Feder .

Und dann musste ich noch dringend ein Paar Socken für unsere Berliner Freunde stricken:


Schade, das mit den Perlen einstricken hat dieses mal noch nicht so gut geklappt, aber ich weiß nun, wo mein Fehler liegt. Das Muster "Fränkische Perlenkunst" ist von Stephanie van der Linden aus ihrem Buch "Socken aus aller Welt" und ich werde diese Socken sicherlich nocheinmal stricken.


Ich weiß nicht, wie oft ich dieses Muster mit Namen "Wanida" schon gestrickt habe, aber ich finde es immer wieder schön. Es stammt von Cookie A. und ich habe es aus ihrem Buch "Sock Innovation", woraus ich noch gaaaaaaaaaanz viele Socken stricken möchte.

Jetzt fehlte mir doch ein wenig Farbe bei den ganzen Socken, also müssen diese hier noch mit auf die Reise gehen:


Endlich habe ich es mal geschafft, ein Paar Jaywalker zu stricken, die Anleitung dafür ist frei und bei der Suche hilft Euch sicher der Herr G.....

In Wirklichkeit ist das Rot noch kräftiger, also richtig quietschend, so wie ich es mag. Nun hoffe ich nur noch, die Socken gefallen den Empfängerinnen. Und ob Ihr glaubt oder nicht, aber ich habe es bis auf eine Socken pro Tag geschafft, das ist nicht mehr normal....

Mein Monitor wurde nun auch verschönert:


Ein Hauch von Frühling ist eingezogen, DANKE, Frau A. für die kleinen, feinen Überraschungen.

Letzten Donnerstag war das Wetter ja einigermaßen, da hatte ich "Ausgang", mein Männe ist mit mir in die Stadt gefahren............. Boah war das super. Wir sind über den kleinen Markt gebummelt, haben dort was gegessen und kleine Einkäufe erledigt. Und dann fragte mich mein Mann, ob ich denn noch in den Wolladen wollte? Baaaaaaaaaaaaaaaaah, na klar, nur kurz gucken . Und stellt Euch vor, die hatten sogar Wolle, auch noch welche, die ich noch gar nicht habe, die ich aber unbedingt haben wollte, musste, konnte............

Ein Knäulchen von Lana Grossa habe ich erstanden, das zeige ich Euch die Tage (habe vergessen zu knipsen und de Aggu is allä). Und dann sah ich ihn......................................................


Bisher konnte ich der handgefärbten Opal immer widerstehen, aber diese Farben sind ja der Oberhammer, die musste ich einfach haben, schön quietschend bunt, wie Buntstifte halt. Und da mir die Farbe so gefiel, musste ich gleich meine neue Wollhaspel in Anspruch nehmen:


Dieses feine Teilchen habe ich vor einige Wochen bei E... erstanden und jetzt macht das Wolle wickeln richtig Spass.


Es geht nun alles super schnell, das auf- und abbauen dauert länger als das wickeln, super kleine Helferchen sind das, die mir sicher immer wieder Freude bereiten werden.


Ehrlich gesagt, auf dem Knäul finde ich die Wolle gar nicht soooooooo schön, aber die habe ich gestern Abend noch angestrickt und es gefällt mir wieder . Ja, das wickeln kann den Blickpunkt schon ändern.

Seit neuestem haben wir auch neue Nachbarn, nette Leute. Und das beste ist, sie haben auch einen kleinen Hund, oder vielmehr eine kleine Hündin. Unser Max ist ganz wuschelig, die beiden verstehen sich sehr gut, auch wenn einer dem anderen nix an Futter gönnt.


Ab und an gibt es auch ein Leckerchen, aber fragt mich nicht, wie fix die beiden sind, kaum zu schaffen, die beiden mal auf ein Bildchen zu bekommen.


Jetzt wünsche ich Euch allen noch einen schönen Sonntag und bleibt gesund.

Geschrieben von Strickengel um 11:09 | in: Socken
Link | Weiterleiten | Kommentare (0)