18. Paar Socken
24.08.2008
Die Schwägerin meiner Arbeitskollegin war in den Staaten. Ich bekam das mit und fragte meine Kollegin aus Spaß, ob ihre Schwägerin mir nicht ein Buch mitbringen könnte. Klar doch, war die Antwort. Nach meinem Urlaub ist nun das Büchlein bei mir eingezogen, genauer gesagt, heute:


Ich freue mich total drüber und nun kann ich mir noch mehr Anregungen für Söcklis holen. Aber das angefangene Paar muss erst von den Nadeln rutschen.  Da ich ja noch eine Woche Urlaub habe, wird das sicher nicht lange dauern.

Für das Mitbringen des Buches habe ich mich schnell mal entschieden, der netten Dame ein Paar Söcklis zu stricken. Meiner Kollegin haben die
auch super gefallen und ich hoffe, der Empfängerin gefallen meine 18. Söcklis genauso:


Da die Wolle nun einfarbiger ist, als die Drops Fabel kommt mein Muster "Rainpur" noch besser zur Geltung. Ja und ich habe mich mal wieder mit den Mäusezähnchen abgequält. Ich finde diese super chic, aber es ist eine ziemliche "Friemelarbeit", was soll´s, ich hoffe, sie gefallen. Verbrauch: 61 Gramm bei Größe 38/ 39.

Hier das Muster im Detail:


Dieses mal habe ich die verstärkte Ferse gestrickt, sie gefällt mir sehr gut.

Einen nächsten Auftrag habe ich gleich von meiner Kollegin erhalten, sie möchte ihrer Schwester solche Socken zum Geburtstag schenken. Kein Problem, dann dauert es wenigstens ein wenig, bis meine 3. Schublade mit Söcklis gefüllt ist .
Geschrieben von Strickengel um 15:08 | in: Socken
Link | Weiterleiten | Kommentare (1)

Kommentare:

Buch
Super, dass Du dieses Buch bekommen hast! Es sind viele schöne und tragbare Anleitungen darin.
Bis bald Kerstin

Geschrieben von Anonymous um 20:35, 25.08.2008 | Link | |

Kommentare Hinterlassen.