19. Paar Socken
24.08.2008
Extra für den Urlaub hatte ich mir das Designergarn von Woll- Lust eingepackt. Vor längerer Zeit hatte ich dort Sockengarn in Waldbeere gekauft, das hatte sich meine Tochter ausgesucht.

Und da es mir so gut gefiel, strickt ich wieder mein Muster "Rainpur":


Heute habe ich ihr die Söcklis geschenkt und sie hat sich sehr drüber gefreut, endlich wieder mal Socken in ihren Farben. Leider kommt auf dem Foto das Glitzergarn nicht so sehr zur Geltung, aber das hat mich echt schwach gemacht. Das Stricken hat länger als sonst gedauert, aber ich finde, die Arbeit hat sich gelohnt. Ganze 65 Gramm habe ich verbraucht, musste aber bei der zweiten Socken zweimal den Faden killen, da ich das Wirrwarr nicht mehr beherrschen konnte. Dazu muss ich gestehen, es war das erste Desigergarn, was ich bisher verstrickt habe. Und für ein weiteres Paar habe ich auch noch Wolle über, worüber meine Tochter ganz glücklich ist.
Geschrieben von Strickengel um 15:20 | in: Socken
Link | Weiterleiten | Kommentare (0)