Die verstrickte Dienstagsfrage 37/2008
13.09.2008

Tut mir leid, aber die verstrickte Dienstagsfrage erscheint bei mir immer am Wochenende, da ich während der Woche meinem Hobby, der Arbeit nachgehe, also nicht böse sein!!!


Die verstrickte Dienstagsfrage 37/2008


Bist Du in Deinem Blog auch schon nach Anleitungen zu den von dir gefertigten und gezeigten Handarbeiten gefragt worden?

Wie denkst Du darüber und wie verhältst Du Dich dann? Ärgert es Dich, wenn jemand die Anleitung von Dir haben möchte, obwohl Du in Deinem Blogeintrag extra ausführlich geschrieben hast, daß dieselbige aus diesem Buch, jener Zeitschrift stammt oder in einem Onlineshop käuflich zu erwerben ist?

Bisher ist es mir noch nicht passiert, und hoffentlich bleibt es so. Aber eines weiß ich, das Copyright werde ich nicht verletzen, die Sache ist mir einfach zu teuer. Andererseits, ich habe auch einige (noch) wenige eigene Anleitungen in meinem Blog, da möchte ich es auch nicht, das jeder damit rumläuft. Klar, wenn jemand die Sachen privat nutzt ist es ok, aber wenn die Sachen dann verkauft werden, da hört der Spass dann auf.

Man sollte bei solchen Sachen immer beide Seiten bedenken.
Geschrieben von Strickengel um 16:58 | in:
Link | Weiterleiten | Kommentare (0)