Fertig und wieder Ausbeute
20.09.2008
Diese Woche war ich echt fleißig. Hach, kann Urlaub schön sein.
Seit Anfang Mai quäle ich mich nun schon mit meinem Upstairs rum, jetzt ist er fertig, endlich. Ein super schönes Muster, aber mit dem "malabrigo" eine echte Herausforderung. Die Wolle ist super dünn und auch am Abend schlecht auf den KnitPicks zu sehen. Aber was lange währt wird gut:


Ich habe ihn gerade gespannt, ein Traum von Wolle, das Muster ist super und bei der Wolle möchte frau nur noch kuscheln.

Hier noch mal ein Detail- Foto, allerdings habe ich den Schal auf links gespannt, geht einfacher:


Das wird sicher mein Lieblingstuch, obwohl, ich habe die nächste "malabrigo" zum wickeln schon zu liegen. Mal sehen, vielleicht geht das von allein, dann spare ich Zeit und Geduld. Für die wenigen Stränge spare ich mir das Geld noch für einen Wollwickler, das mache ich einfach mit meinem Schreibtisch- Dreh- Stuhl, geht super, aber stricken macht doch mehr Spass.

Socken sind auch wieder fertig geworden, Paar 23 und 24 sind "geboren". Ein Paar muss ich Euch allerdings bis Anfang November unterschlagen, die bekommt Töchterchen zum Geburtstag. Klar, die zeige ich nicht, könnte ja sein, sie verirrt sich mal auf meinen Blog.

Aber das 24. Paar zeige ich Euch. Es wird schon für Weihnachten gebunkert. Das Muster ist aus den "Favorite Socks", "Waving Lace Socks", ein super schönes Muster:


Ja, und dann war ich ja noch bei Kerstin, im Wollmobil. Kerstin war nicht da, aber ihr Mann vertritt sie immer super. Vorbestellt hatte ich sie ja schon, hier sind die "Winner":


Der Kauf hat sich mal wieder gelohnt, ich habe schon in Gedanken die Nadeln gewetzt. Diese Anleitungshefte sind super günstig, aber auch super toll, die muss frau einfach kaufen.

Und dann bin ich wieder schwach geworden. Ich konnte mich mal wieder nicht entscheiden, welche Farbe mit darf, aber nächsten Samstag geht es ja noch zur Handmade, da kann ja noch das eine oder andere Knäul mitkommen:


Es handelt sich um die Farbe 864, ein super schöner Grün- Ton. Die werde ich gleich anstricken, muss nur noch die Anleitung übersetzen. Und, die Söcklis kommen in meine Schublade , auch wenn Männe meint, die Socken könnte ich in meinem Leben nie auftragen...........
Geschrieben von Strickengel um 16:42 | in: Socken
Link | Weiterleiten | Kommentare (1)

Kommentare:

Upstair und so einiges
Liebe Verena- was ist Dein Upstaire schön! Ich strick ihn ja auch so gern und er wirkt mit verschiedenen Garnen immer anders.
Aber was mir besonders gefällt, ist dien Nadelspieltasche. Da fallen mir noch andere Möglichkeiten ein ( Taschen für Mitnahmeprojekte z.B.), da müssen wir unbedingt mal drüber sprechen. Wir sehen und auf der Handemade!
Kerstin

Geschrieben von Anonymous um 13:15, 26.09.2008 | Link | |

Kommentare Hinterlassen.