Ein schöner Tag....
3.02.2009
.... war gestern. Meine Grippe ist nun endlich auf der Flucht, ich habe diese Woche frei (Überstunden reduzieren) und gestern war auch noch mein Geburtstag.
Gestern morgen habe ich mich als erstes in der Küche betätigt, Kuchen backen. Viele kennen ihn sicher, ich liiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiebe ihn, den Mandarinen- Kuchen. Es geht nicht nur schnell mit der Backerei, der Kuchen ist super frisch und super lecker:


Der Boden wird gebacken, muss abkühlen, dann wird alles mit Mandarinen aus der Dose belegt, anschließend eine Schicht Schmand- Sahne- Gemisch drüber und alles mit Zimt und Zucker bestreuen. Fertig, essen....
Naja, damit der Kuchen auch voll zur Geltung kam, haben wir ihn ein wenig umplaziert für die Kaffeetafel:


Und was seht Ihr? "Man" kann mal wieder die Finger nicht in Ruhe halten. Nein, keine Angst, er hat nicht genascht, oder doch?!
Unter anderem habe ich einen wunderschönen Bonsai bekommen, aber den muss ich noch ins rechte Licht rücken. Fotos davon also in den nächsten Tagen, in der Hoffnung, der Bonsai bleibt länger bei mir....
Geschrieben von Strickengel um 15:08 | in:
Link | Weiterleiten | Kommentare (0)