Schon wieder...
19.04.2009

Schon wieder ist eine Woche um, naja, ehrlich gesagt, viel habe ich nicht geschafft zu stricken, aber wenigstens einige Reihen bin ich weiter gekommen. Mein Job hält mich momentan doch ein wenig in Atem und Abends beim Fernsehen fallen mir desöfteren die Augen zu. Aber trotz täglichem Stress war es eine schöne Woche, vorallem der gestrige Tag. Als ich mittags nach Hause kam, wartete ein Päckchen von amazon auf mich. Und wißt Ihr, was darin war? Schaut mal:

Vor langer Zeit habe ich mir das Buch "Sock innovation" von Cookie A. bestellt, naja, eigentlich warte ich schon seit Weihnachten darauf, jetzt ist es endlich da. Das Buch gefällt mir super gut und wie Ihr sehen könnt, habe ich heute morgen schnell einen selbstgefärbten Strang gewickelt und das 1. Paar hieraus gleich angestrickt. Welche Söcklis ich stricke, verrate ich Euch noch nicht, ist noch ein Geheimnis. Und jetzt muss mich wirklich zurück halten, nicht gleich alle auf einmal anzuschlagen.

Und an dieser Stelle mal ein DANKESCHÖN an amazon, die Lieferungen gehen unwahrscheinlich schnell und reibungslos, da kaufe ich immer gern ein.

Die Woche über habe ich an meinen Tofutsie- Socken gestrickt. Nachdem ich die Teile ca. 10 mal angestrickt habe und immer wieder geribbelt habe, weil sie erst zu eng waren und mir danach die Muster nicht gefielen, habe ich die 1. Socke fertig:

Ich weiß, es ist gemein, aber auch hier verrate ich Euch das Muster nicht, eines kann ich schon sagen, es werden keine Stinos. Also einfach wieder reinschauen, ich werde das Geheimnis sicher bald lüften .

Ein Paar Socken ist dann doch noch fertig geworden, ein ganz besonderes Paar, die Tidal Wave aus meiner selbstgefärbten "Ostereier- Wolle":

Es ist zwar immer ziemlich fummelig, den Mäusezähnchenrand zu stricken, aber ich mag es halt. Und bei diesen Socken habe ich kleine weiße Rocailles eingestrickt. Nun hoffe ich, wenn die Socken nächsten Monat auf Reisen gehen, sie gefallen auch der Empfängerin.

Nebenbei stricke ich noch an einem Großprojekt, das sollte hoffentlich nächstes Wochenende fertig werden. Und hier ein kleiner Vorgeschmack:

Einen Tipp habe ich für Euch, es werden keine Socken .......................

Außerdem habe ich es endlich geschafft, die zwei Ketten aufzufädeln. Das habe ich mir seit Wochen vorgenommen, aber immer schön verschoben. Die zweite Kette hat meine Tochter gestern so nebenbei noch weiter gefädelt, ich hatte keine Lust mehr. So konnte ich aber die erste schon mal beginnen und siehe da, mit ein wenig Phantasie kann frau erkennen, was daraus wird:

Und damit habt Ihr nun alle Neuigkeiten erfahren, nächstes Wochenende werde ich Euch sicher wieder einiges zeigen, das weiß ich jetzt schon. Also bleibt schön neugierig und Euch allen noch eine schöne Woche.

Geschrieben von Strickengel um 12:20 | in: Socken
Link | Weiterleiten | Kommentare (1)

Kommentare:

Unbenannter Kommentar
Hallo Verena!
Jetzt bin ich wirklich gespannt auf deine "Nicht-Socken-Strickerei". Das Wuselchen sieht vielversprechend aus. Wirst du es am Mittwoch mitbringen?
LG
Angela

Geschrieben von Angela um 14:11, 20.04.2009 | Link | |

Kommentare Hinterlassen.