16.10.2007
Kokos-Milchreis mit Ananas-Orangensosse

Man nehme folgende Zutaten: Milchreis, Milch, Kokosmilch, Ananas (Stückchen), O-Saft

Als erstes nimmt man Milchreis und kocht ihn mit der hälfte Milch und mit der hälfte Kokosmilch nach Anleitung. Danach in einem anderen Topf eine kleinse Dose Ananasstückchen nehmen und mit ein bisschen O-Saft aufkochen. Dann eventuell mit Gelantine oder klaren Tortenguss andicken.

Ist das alles fertig, den Milchreis in einen Teller geben und die Ananasstücken im O-Saft darüber geben.

Fertig ist das Kokos-Milchreis mit Ananas-Orangensosse Gericht.

 

Geschrieben von Tasartir um 22:16 | in: Rezepte
Link | Weiterleiten | Kommentare (0) | Kommentieren
16.10.2007
Ein weiteres mal Gehirn Training!

Nachdem man mit ja vorgeworfen hat, ich wäre ja so alt und ich gemerkt habe das man auf mein geistiges Alter anspielt, habe ich mir gleich meinen DS geschnappt.

Habe dannals erstes die Aufgabe bekommen das ich die Farbe die ich auf dem Bildschirm sehe laut sagen soll und nicht das was da geschrieben steht: z. B. ROT = Blau (musste ich dann sagen).

Dann musste ich Buchstaben mit Zahlen nach der Reihnfolge verbinden: A-1-B-2-C.....M-13.

Die letzte Aufgabe war dann in 3 Minuten mir 30 Wörter merken die ich dann in 2 Minuten wieder aufschreiben sollte.

Diesmal entsprach mein geisziges Alter 36 Jahren. Da sagt der mit das dies + 14 Jahre von meinem tatsächlichem Alter entspricht.

Das heißt für mich auch weiterhin üben üben üben!!!

Geschrieben von Tasartir um 22:08 | in: Spiele DS
Link | Weiterleiten | Kommentare (0) | Kommentieren
16.10.2007
Kw 42 (Dienstag)

Ein neuer Tag brach heute früh für mich an.

Habe mich wieder in mein stilles Kämmerchen zurück gezogen. Dort habe ich dann Die Palettenrechnungen weiter bearbeitet. Habe dem ein oder anderem Unternehmer die Paletten die man uns in Rechnung gestellt hat weiterbelastet, wenn nicht aus den Lieferscheinen hervorgehen konnte, dass sie Paletten getauscht haben. Das hat mich irgendwie den ganzen Tag aufgehalten, weils sehr umfangreich ist. Ausserdem habe ich an den ein oder anderen Kunden ein Schreiben fertig gemacht, dass wir keine Lademittel tauschen und somit die Rechnungen ungebucht zu unseren Entlastungen zurück schicken.

Irgendwann gegen späten Abend, habe ich mich in die Disposition gesetzt und noch etwas disponiert.

Dann war auch um 19Uhr Feierabend.

Habe bloß noch den Notdienstlaptop mit nach Hause genommen, um die restlichen RL Fahrzeuge auf HB umzubenennen und den doppelt belegten eine neue Fahrzeugnr gegeben. Können das ja nicht während der Arbeitszeit machen, weil das System sonst zu sehr überbelastet ist.

 

Geschrieben von Tasartir um 21:37 | in: Arbeit
Link | Weiterleiten | Kommentare (0) | Kommentieren
16.10.2007
Gehirn Jogging

Habe schon 20 Stempel beim Spiel Gehirn Jogging auf dem Nintendo DS.

Habe ausserdem das letzte Spiel und alle weiteren Funktionen bei dem Spiel freigeschaltet. Schade eigentlich, habe jeden Tag gespannt drauf gewartet, welche Funktion ich als nächstes freigeschlatet wird. Nun ist leider damit Schluß. Naja muss ich halt mit dem wa sich habe, mein Gehirn fit machen.

Jedoch gibt es wohl ein zweites Spiel davon, werd mir das wohl mal irgendwann auch noch holen. Mal schauen wie das dann ist.

Geschrieben von Tasartir um 21:33 | in: Spiele DS
Link | Weiterleiten | Kommentare (0) | Kommentieren
15.10.2007
Kw 42 (Montag)

Hurra Spätschicht, dass heißt somit ausschlafen.....

Durfte heute um kurz nach 11 Uhr erst anfangen. Habe mich dann in ein ruhigen Büroraum zurück gezogen und die neusten Transcamionrechnungen bearbeitet. Habe dann an die Kollegin die ungeklärten Rechnungen die ich seit über zwei Wochen schon per Mail nachfrage erneut nachgefragt.

Habe dann versucht Wincantonreklamationen zu bearbeiten, wobei ich da noch Rücksprache mit einer Kollegin halten muss die momentan im Urlaub ist.

Danach habe ich mich an Palettenrechnungen gemacht. Habe geschuat ob die Fahrer Palettenscheine ausgefüllt haben, wenn nicht habe ich denen die Paletten weiterbelastet.

Irgendwann habe ich mich dann in die Disposition gesetzt, die BMW Daueraufträge dem jeweiligen Fahrzeug zugewiesen, Fahrern Aufträge durchgegeben oder ihre Abmeldedaten eingegeben.

Dann war endlich 19 Uhr, die Fahrer Anrufbeantwroter und der Kunden Anrufbeantworter wurden eingeschaltet und ich konnte gehen.

Geschrieben von Tasartir um 21:24 | in: Arbeit
Link | Weiterleiten | Kommentare (0) | Kommentieren
14.10.2007
Erneutes Trainig fürs Gehirn!!

Beschäftige mich zwar Tag täglich mit meinem Nintendo DS, weils auch Spaß und mache auch die Übungsaufgaebn beim Spiel Gehirn Jogging, aber nicht immer den Alterstest.

Gestern habe ich jedoch überhaupt nichts gemacht erst heute früh wieder. Da hat der doch gleich gemerkt, dass ich einen Tag nicht geübt habe. Vielleicht lags auch daran das diesmal mein geistiges Alter wieder auf 41 Jahre gestiegen ist.

Habe sogar bereits schon 17 Stempel und konnte somit einige Übungen und Schwierigkeitsstufen freischalten. Habe eine Aufgabe wo ich den Zeitunterschied zweier Uhren angeben muss.

Bin schon immer auf den nächsten Tag gespannt, weil meist wenn man dann geübt hat und einen neuen Stempel bekommt, gibts meistens was neues. *g*

Mal schauen ob ich mich nachher noch hinsetze und bissel Soduko spielen werde oder ein paar Übungen mache.

Geschrieben von Tasartir um 13:28 | in: Privat
Link | Weiterleiten | Kommentare (0) | Kommentieren
14.10.2007
Kw 41 Wochenende mit Notdienst und herrlichem Wetter

Am Freitag bin ich mit Monqiue und Steffi in die FunFactory nach Wildeshausen gefahren. War ganz okay dort. War 12 Jahre Geburtstagsparty. Sind dann so kurz nach 1 Uhr Richtung Capitol nach Oyten gefahren, wo wir dann bis 5 Uhr waren. Zwischenzeitig hat Monique dann Steffi heim gebracht.

War echt lustig, waren mal wieder viele bekannte Gesichter da.

Sind dann ins Daisys gefahren. Gegen 6 Uhr brachte mich dann Jessy zum Bahnhof und endlcih gegen 7:15 war ich daheim und konnte mich shclafen legen.

Sonntag habe ich dann gearbeitet und bin dann im Anschluss mit der Kollegin zum Flomarkt gefahren bissel bummeln. Ist ja auch ehrliches Wetter heute. Schon das ganze Wochenende. Zwar kalt, aber sehr herrlich.

Mal schauen was der Tag noch so mit sich bringt.

Geschrieben von Tasartir um 13:27 | in: Privat
Link | Weiterleiten | Kommentare (0) | Kommentieren
14.10.2007
Kw 41 (Sonntag) freiwilliges arbeiten

Eigentlich ist Wochenende und das sollte man nicht mit Arbeit verbringen. Gut ausser  man hat Notdienst, dann gehts nicht anders.

Hatte ausser einen Anruf nichts im Notdienst. Also wars ein ruhiges Wochenende.

Jedoch wurde ich gegen kurz nach 8Uhr von einer Kollegin abgeholt, sie brachte was zum Frühstück mit und wir fuhren in die Firma. Da hat sie den Anrufbeantworter abgehört und ich ein Auftrag der per FAx reinkam eingegeben.

Dann haben wir unsere eigentliche Aufgabe gemacht, was auch der Grund war weshalb wir überhaupt in die Firma gefahren sind. Da ja das Nahverkehrsplanbuch aufgelöst wird und die Fahrzeuge von dort in das Fernverkehrsplanbuch kommen mussten die umbenannt werden. Aus RL wurde dann HB und die doppelten mussten wir ersteinmal aussen vorlassen. Haben das heute gemacht, weil wenn wir das machen während alle anderen auch arbeiten, ist das Sytem zu sehr überlastet und man kommt kaum vorran. Da sämtlcihe Tabellen durchsucht werden.

War aber auch schnell erledigt. Dann hoffe ich nun weiter das mein Notdienst ruhig bleibt.

Geschrieben von Tasartir um 13:13 | in: Arbeit
Link | Weiterleiten | Kommentare (0) | Kommentieren
12.10.2007
Kw 41 (Freitag) Wochenende, jedoch mit Notdienst

Mensch heute war ein echt witziger langer Tag.

Ich durfte mich den ganten Tag um die Top Aufträge kümmern und warten bis es 18 Uhr ist, weil ab da an, haben wir das Top Geschäft nicht mehr. Es wird schon uns fehlen, aber kann man un nicht ändern, wenn sie nicht auf unsere Anforderungen eingehen.

Zwei Top Leute kamen auch zur Übergabe, haben sämtliche Teile überprüft. Das ging sehr sehr lange.

Haben auch erst gegen 19:45 Feierabend alle gemacht in der Dispo und mit einem Bierchen auf die kommenden Monate ohne Top angestoßen. Keine störenden Anrufe nachts um 3 Uhr, weil ein Techniker ein Teil benötigt.

Haben auch unseren Umsatz von gestern getopt und einen TP von über 33% gehabt. Das echt klasse gewesen.

Ab nächte Woche werde ich auch die Spätschicht übernehmen und mal sehen was kommen wird. Müssen alle zusammen in einen Raum und meine Kollegin und ich bekommen neue Aufgaben, mal schauen was die wohl werden.

Dann werde ich mal hoffentlich mein Wochenende genießen, wobei ich Notdienst habe, aber da wird nicht viel kommen. Sollte was kommmen, ich kann jeder Zeit eine Kollegin bei Schwierigkeiten anrufen. Wird schon klappen!!!

Geschrieben von Tasartir um 21:07 | in: Arbeit
Link | Weiterleiten | Kommentare (0) | Kommentieren
11.10.2007
Kw 41 (Donnerstag)

Immer mehr rückt das Wochenende näher, noch dazu die übergabe des TOP Geschäfts, dass wir zum 12.10.2007 gekündigt haben. Bestände werden von zwei Kollegen seit Dienstag überprüft. Lagerlisten auf den aktuellen stand gebracht. Das Arbeit ohne Ende und ausserdem muss das Lager auf Fordermann gebracht werden.

Dann kommt es auch mal dazu das man Schichten von 06-19Uhr schieben muss.

Hab´s heute fast geschaft endlich meine sämtlichen Transcamionrechnungen zu bearbeiten. Leider habe ich noch 5 Rechnungen offen, wo ich die Kennzeichen nicht zuordnen kann. Naja die Kollegen haben noch bis Morgen Zeit mir zu sagen zu wem das Kennezcihen gehört. Warte ich mal ab was und ob noch was kommen wird.

War trotz langer Arbeitzeit heute ein lustiger Tag, gab das ein oder andere zu lachen... Kann man irgendwie nicht wirklich wieder geben, muss man dabei gewesen sein.

Manche Fahrer machen ausserdem trotz Anweisung das was sie wollen. Sollchen auf den Weg anch Rumänien nicht durchs Krisengebiet fahren. Dann ruft man an, fragt wo der Fahrer ist und zack, wo fuhr er entlang??? Na klar, durchs Krisengebiet.

Naja warten wir mal ab was Morgen einen erwartet. Ausserdem werde ich den Notdienst übernehmen, ist ja Wochenende und dann habe ich den. Hoffe wir müssen keine Aufträge absagen, sind ja einige Fahrer nicht im EInsatz, aufgrund dessen das Ramada noch ist und irgendwas die Moslimischen Fahrer vor haben.

Geschrieben von Tasartir um 21:35 | in: Arbeit
Link | Weiterleiten | Kommentare (0) | Kommentieren
10.10.2007
Kw 41 (Mittwoch

Heute war ein echt langer Tag. Wollte ja wie geplant, nachdem die Ferndisposition zu zweit besetzt ist mich rausziehen und meine Sachen erledigen. Irgendwie hat es heute nicht wirklich geklappt. Immer kam was dazwischen. Ausserdem war die Ferndisposition unterbesetzt und einiges an Aufträgen kam rein. Dann sinnlose Diskussionen mit Fahrern.

So blieb mir nichts anderes übrig meine Sachen in die Schublade zu packen und mich um die Disposition zu kümmern, wobei ich ein bissel nebenbei doch erledigen konnte.

Irgendwann habe ich mit zu den beiden Kollegen rüber gesetzt, damit die auch mal ihre verdiente Pause machen konnten. Noch dazu wollt eich nicht allein die ganze Zeit in dem Nebenbüro sitzen.

Irgendwann nachdem ich schon seit 6 Uhr auf der Arbeit war, habe ich dann gegen kurz nach 19Uhr endlich Feierabend gemacht. Morgen wenn ich versuchen meine Aufgaben zu erledigen und dann etwas früher zu gehen.

 

Geschrieben von Tasartir um 22:13 | in: Arbeit
Link | Weiterleiten | Kommentare (0) | Kommentieren
9.10.2007
Zu später Stunde noch etwas das Gehin trainiert

Habe mir soeben meinen Nintendo DS geschnappt und bissel das Spiel Gehirn Jogging angemacht.

Hab dann mal einen Alterstest gemacht. Mensch mein geistiges Alter entspricht 35 Jahre. Da muss in Zukunft noch fleißig weiter trainieren. Da gibt es auch eine Aufgabe da muss man sich in 3 Minuten 30 Wörter merken, da bin ich wohl noch nicht ganz so fit, aber Übung macht den Meister.

Mal schauen wie es Morgen aussieht. Sollte abe rauch so allmählich ins Bett gehen. Der Wecker will ja wieder, dass ich um 5 Uhr aufstehe. Schlimm schlimm!!!

Geschrieben von Tasartir um 22:38 | in: Privat
Link | Weiterleiten | Kommentare (0) | Kommentieren
9.10.2007
Kw 41 (Dienstag)

Tag begann um 6Uhr. Die Top Linie hatte verspätung, also blieb mir noch Zeit mit der Wareneingangsmeldung.

Habe die AB´s abgehört und die restlichen Aufgaben die am Morgen anstanden erledigt.

Irgendwann dann gegen Vormittag, als dann die Ferndispo ausreichend besetzt war habe ich mich ineinen seperaten Raum zurück gezogen und angefangen die Transcamionrechnungen zu bearbeiten. Das nicht ganz so einfach, wenn man nicht weiß zu welcher Niederlassung ein bestimmtes Kennzeichen gehört. Trotz diverser Schwierigkeiten gings vorran und ich konnte einige Rechnungen bearbeiten.

Gegen ca. 15:30 habe ich dann Feierabend gemacht. Mal schauen was der nächste Tag so bringt.

Geschrieben von Tasartir um 16:13 | in: Arbeit
Link | Weiterleiten | Kommentare (0) | Kommentieren
8.10.2007
Pikman 2

Nachdem Captian Olimar zurückgekehrt ist nach Hause, stellt er fest, dass sein Arbeitgeber Bankrott ist. Er kehrt zurück zum Planeten der Pikmin, aber diesmal ist er nicht allein. Sein treuer Assistent Louie begleitet Ihn um dort wertvolle Schätze zu finden. Durch das finden dieser Schätze, können sie die Firma durch den Schuldensumpf ziehen.

Geschrieben von Tasartir um 23:50 | in: Spiele GC
Link | Weiterleiten | Kommentare (0) | Kommentieren
8.10.2007
Pikman 1

Durch einen Meteroiten wurde die Weltraum-Reise  für den Captian Olimar unterbrochen.  Sein Schiff wird in kleine Einzelteile zerbrochen. Durch die Hilfe von den Lebewesen, die Pikmin genannt werden, muss er sein Schiff Stück für Stück wieder zusammen setzen und hat nur ganze 30 Tage Zeit dafür.

Geschrieben von Tasartir um 23:50 | in: Spiele GC
Link | Weiterleiten | Kommentare (0) | Kommentieren
8.10.2007
Mario Kart Double Dash

Mario Kart Double Dash unterscheidet sich nicht viel mehr vom normalen Mario Kart, nur das man jetzt mit zwei Fahrern auf der Rennstrecke unterwegs ist. Man kann jederzeit und beliebig oft Ihre Plätze wechseln.

Geschrieben von Tasartir um 23:49 | in: Spiele GC
Link | Weiterleiten | Kommentare (0) | Kommentieren
8.10.2007
Mario Party 5

Die Superstars des Pilz-Königreichs feiern wieder! Schnapp dir deine Freunde und stürzte dich auf völlig neuen Spielbrettern in den Partyspaß! Gewinne das Rennen um die meisten Sterne! Brandneue Minispiele, heiße Duelle, actionreiche Kämpfe gegen Bowser, Minispiel-Turniere, ein spannender Zehnkamp und noch viel mehr machen diese Party zu einem absoluten Muss!

Geschrieben von Tasartir um 23:49 | in: Spiele GC
Link | Weiterleiten | Kommentare (0) | Kommentieren
8.10.2007
Super Mario Sunshine

Mario wird verantwortlich dafür gemacht, dass er auf dem tropischen Sonnenparadies Isla Delfino für Verschmutzungen gesorgt hat. Dabei wollte er nur einen entspannten Aufenthalt dort genießen. Nun muss er die gesamte Insel säubern und den wahren Schuldigen zur Strecke bringen.

Geschrieben von Tasartir um 23:48 | in: Spiele GC
Link | Weiterleiten | Kommentare (0) | Kommentieren
8.10.2007
Mario Strikers Charged Football

Mit Mario und seinen Freuden kann man allein, gegen einen Computer Gegner oder via Wi-Fi Connection sich ein hervorragendes Fußballmatch liefern und verschieden Fußballfeldern mit einer guten Auswahl an Spielern.

Geschrieben von Tasartir um 23:48 | in: Spiele Wii
Link | Weiterleiten | Kommentare (0) | Kommentieren
8.10.2007
Wii-Sports

Bei dem Spiel Wii-Sports hat man die Möglichkeit die Auswahl zwischen 4 verschiedenen Spielen ( Baseball, Bowling, Golf und Tennis). Man kann seine Freunde sowie die Familie zu gemeinsamen Spielen herausfordern.

Geschrieben von Tasartir um 23:47 | in: Spiele Wii
Link | Weiterleiten | Kommentare (0) | Kommentieren