Ted's Abenteuer

Lebenszeichen vom kleinen lieben bärigen Ted!!

21:26, 30 Oktober 2010 .. 2 Kommentar(e) .. Link

Hallo meine Mummies!

Wow ich muss schon sagen, ich war in der letzten Zeit ziemlich schreibfaul. Zur Zeit befinde ich mich im Bett von der Chrisi in Leoben... wow sooo groß und bequem, da fühl ich mich so richtig wohl! Ich setz mich mal neben die chrisi und lass sie weiterschreiben ;)

 

Hola chicas bonitas!!!  Sorry, dass ich erst jetzt mal einen Blogeintrag mache, aber jaaa ihr wisst ja eh wie das so ist. Also Mädls: Kolumbien war ziemlich super, hat mir sehr gefallen... wir müssen es echt mal wieder schaffen, dass wir uns treffen (magy über skype dabei) und viel bequatschen. Aber da es in der nächsten zeit nicht so rosig betreffend treffen ausschaut, erzähl ich mal hier alles was so im oktober geschehen ist:

Ich bin ja direkt nach der Ankunft in Österreich am nächsten Tag nach Leoben gedüüst. Ich war ziemlich fertig und der Jetlag hatte mich so arg erwischt, a wahnsinn. Die Woche waren natürlich viele Festln und Partys, was natürlich meinen Jetlag noch unterstütze... denn in der Nacht war ich so fit und munter, und in den vorlesungen hab i teilweise geschlafen und nichts mitbekommen. Naja, am Gösser Kirtag habe ich einen netten Mann kennengelernt. Am übernächsten Wochenende fuhr ich nach Graz die Steffi besuchen. Haben natürlich party hard gemacht aber auch gemütlich herumgelegen und gefaulenzt. In Graz hab ich mich dann wieder mitn netten Mann vom Gösser Kirtag getroffen, haben uns ein Fussballspiel angeschaut (weil ich im besoffenen so arg von fussball geschwärmt habe... haha). Wie gesagt, er ist nett und lieb aber für mich besteht kein weiteres interesse. Leider tu ich mir so schwer in abzuwimmeln und sag jetzt halt immer, ich habe keine Zeit... ach mein gott und noch dazu unterrichtet er auch an der uni... jaja ne schüler-lehrer sache ... des lassn ma lieber bleiben! Vorallem hab ich gleich ein paar Tage darauf wieder einen netten Typen kennengelernt: ach ach jaaa was soll man sagen.... wir treffen uns öfters und machen was miteinander, mal gucken. Vielleicht seh ich ihn morgen abend wieder. Letztens waren wir schön Essen und dann noch was trinken... romantisch romantisch!! Die letzten paar Tage war ich auf Exkursion in der Prärie, keine Zivilisation... rumkraxln in der Bergen war angesagt, aber hat mir voll gedaugt. Einen Abend sind wir im gasthaus versumpert, mit volksmusik, dem sparverein, und frischem sturm... lustig wars, das kopfweh am nächsten tag nicht! Sonst kann ich nur sagen, dass es mir sehr gut geht zur zeit: ein lieber lieber typ, das studium daugt mir auch, meine wohnung is ziemlich cool und ja mit der physiotherapie und dem training hab ich auch begonnen, das natürlich alles sehr sehr gut tut!

Naja jetzt geh ich ins betti, muss mi mal ausschlafen! Hab gerade ziemlich viel zu lernen, mein prüfungsplan ist grad ein wahnsinn und mein stundenplan wahnsinn wahnsinn... des muas amoi aufhern, is ja wie a fh schooo... net zum aushalten (goi magy)!!! Nächsten Freitag daumendrücken mädls --> Mündliche Prüfung Bergrecht yeahhh ich liebe Paragraphen :P

Hab euch lieb!

Bussi <3

 

 



Alles Gute zum Purzeltag!

18:42, 21 Oktober 2010 .. 0 Kommentar(e) .. Link

Liebe Shelly,


auch du bekommst hier einen schönen Blogeintrag zu deinem Geburtstag!!! 

Wünsch dir alles erdenklich Gute zu deinem 21.Geburtstag!

Hoff du feierst brav und dass wir das gemeinsame feiern mal nachholen können, wenn möglich so bald wies geht ;) 

 

ganz viele Geburtstagsbussis, hab dich lieb

Karina <3

 

 

 



Tagebuch, Blogeintrag oder doch anonyme Alkoholiker :D

20:56, 10 Oktober 2010 .. 1 Kommentar(e) .. Link

Salut meine Mädels und mein kleiner Herr :) 

Bin auch mal wieder hier...um ein bisschen was zu erzählen. Das wie im Kommentar versproche mit am Ende der Woche melden hat wohl nicht so ganz funktioniert...heut is zwar auch Ende der Woche aber zwei Wochen später...ups ;) 

Ja was gibts zum sagen/schreiben??? Hab jetzt schon drei Wochen Fh hinter mich gebracht. Teilweise schon wieder viel zu stressig vorallem die 2 und 3 Woche...habn eigentlich schon einiges zum tun und genügend stunden auf der FH auch. Jetzt beginnen bei uns die ganzen Projekte, was irgendwie jetzt schon bisschen nervt, weil man halt immer ne Zeit finden muss wo alle können und wirklich eigenständig was machen muss :D bin sowas ja nicht gewöhnt ;) 

Eigentlich hab ich ja gar keine Zeit um mich hier lang mitn Blog zu beschäftigen, aber statt Englisch Hausübung mach ich das hier ja gerne ;) 

Ja FH mäßig gibts sonst nicht viel neues, außer dass ich nächsten Montag meine Physik Nachrpüfung hab und dann hoffentlich bald auch wirklich im 3.Semester bin!!!! Dazu sollt ich aber mal anfangen zu lernen. Und am Samstag is FH Semester Opening Party, hoff dass ich dort hingehn kann, weil letztes Jahr wars schon ziemlich cool...und man soll ja Kontakte knüpfen ;)

Uhhh perfekte Überleitung zum Thema Partys und Fortgehn :D

Erste FH Woche muss man sagen hat schon mal richtig "gut" angefangen ;) Haben am Dienstag den so bisschen den Semesterbegin, aber vorallem Pirmin seinen Geburtstag gefeiert. Wieder mal im Dickmacks, wo denn sonst ;) Unter der Woche sind wir immer dort auszufinden ;) War schon ziemlich lustig, nur leider mussten ein paar von uns schon eher bald gehn, weil sie am Mittwoch dann früh FH hatten. Der Abend hat dann so geendet dass Jakob nicht wirklich wusste wie er am besten heim kommt, außer zu Fuß und er dann bei mir geschlafen hat. Mir gings Mittwoch dann gar nicht gut, hab wohl zu viel trinken erwischt ;) aber so arg wars echt noch nie glaub ich. Donnerstag war dann Geburtstagsparty von Ali (beste Freundin von Flo's Viki ;) War ganz nett, bin aber "nur" bis um 12 geblieben. Freitag warn wir dann zuerst bisschen bei Jakob dann auf ner Snowboard Videopremiere und dann bissl fort,...war aber nicht so toll in den Lokalen wo wir warn, eher bisschen fad. Auf jeden Fall bin ich dann mitn Jakob heimgefahren...Am Samstag warn wir dann am Nachmittag bisschen beim Tag des Sportes,...hat aber leider geregnet also wars nicht so toll wie letztes Jahr.

Sonntag bin ich dann krank geworden, also voll den Schnupfen und Halsweh und so ein Zeugs.

Somit war die zweite Woche ne stressige, verkühlte, ohne fortgehn Woche. Am Freitag bin ich dann nach Hause nach Linz gefahren. Hab mich bisschen mit Katja und Fiona getroffen (bei denen hat jetzt auch die Uni begonnen) und bin mit Barbara spazieren gegangen.

Dritte Woche...hmmm...Dienstag wieder mal fort....weil ich ja jetzt mehr als ne Woche Entzug hatte ;) Dienstag = Dickmackstag.... war ziemlich lustig, obwohl nicht so viele von uns mitwaren sondern ein paar Freunde aus Deutschland vom Pirmin. Ich war ziemlich lustig drauf und hab glaub ich eine Ewigkeit mitn Clemens über meine Tasche diskutiert,...weil er meinte es is eine Nuttentasche :O haha lauter blödsinn geredet. Ja Dienstag = Dickmackstag = Jakob und ich bei mir übernachtungstag??? sollte sich vl nicht so einbürgern. Freitag Geburtstagsparty vom Sebastian..hab mich echt schon drauf gefreut, weil da mal wieder die "anderen" von der FH auch dabei sind. Nach anfänglichen Schwierigkeiten, wars dann auch echt extrem lustig,...fand ich zumindest. Haben mal wieder richtig getanzt und auch mit den andren Spaß ghabt! Genug zum Trinken war auch da, vorallem weils ne all you can drink party war ;) Geendet hat das ganze wieder mal beim Jakob....ähm ja ich würd mal kein Muster da reininterpretieren. War dann echt einfach bis um halb 4 Nachmittag oder so beim Jakob... und er hat sogar Frühstück geholt...was leider nicht sooo viel gebracht hat weil wir beide noch nicht so Nahrungaufnahmefähig waren :D Okay ich glaub ich sollt aufhörn sowas zu erzähln, vorallem alles auf einmal, klingt wie ein Tagebuch einer Alkoholikerin :/ 

Naja heut hab ich mal wieder ein längeres Gespräch mit Viki geführt....über meine aktuell Situation. Egal wie lang wir drüber reden und wie viel wirs analysieren...ich komm einfach auf keinen grünen Zweig. weiß nicht so genau was ich von mir und Jakob halten soll. Unser heutiger Entschluss war, dass es vermutlich am Besten wär echt mal klar mit ihm drüber zu reden. Meine Seite zu erklären und ihn zu fragen was er will bzw. was er nicht will und warum nicht. Nur weiß ich noch nicht so genau wie und wann ich den Mut dazu finden werd, das is noch ein kleines Problem ;) 

So das wars... heut hab ich mal nen ganzen FH Tag eingelegt und hab noch immer nicht alles erledigt was ich machen hätt solln. Am Dienstag kommt mein Bruder aus Amerika zurück, freu mich schon voll und werd ihn vom Flughafen abholen :)

Hmm...vl sollt ich öfters schreiben, dann schreib ich nicht immer so einen unendlichen Roman. Aber ja...irgendwie kommts mir eh teilweise so vor, wie wenn ich hier ne Art Tagebuch schreib....will auch was von euch hören!!!!!! Sonst leg ich mir in nächster Zeit mal ein Büchlein an und schreib da einfach rein! 

Hoff es passt alles bei euch und ihr genießt das Leben!!! :) !!!! :) 

Bussis, hab euch lieb

Karina

P.S.: Ted wo befindest du dich eigentlich grad? Denk mal bei Chrisi in Leoben, oder? 



Happy Birthday Magy!!

19:35, 8 Oktober 2010 .. 1 Kommentar(e) .. Link

Hey Schatzi!!! 


Ich wünsch dir alles alles Liebe zum Geburtstag!!! 

Jetzt hast du mal ein Jahr lang eine doppel 2 :) is bestimmt eine Glückszahl! ;) 

Hoff du feierst brav und genießt den Tag! 

Und hoffentlich kommt mein Brief bei dir an, falls nicht werd ich dir den abfotografierten mal schicken :D 


Bussis, hab dich ganz viel lieb

Karina



Happy Birthday Ted!

20:52, 19 September 2010 .. 0 Kommentar(e) .. Link

OMG!!!!!!! 

UNSER KLEINER SÜSSER HERZIGER LIEBER NETTER TOLLER 

WEGBEGLEITER UND "KONTAKTVERSTÄRKER" IST JETZT SCHON 2 JAHRE ALT!!!!! 

Also wünsch ich dir, lieber TED, alles alles erdenklich gute zum Geburtstag! Hoff du hast bei Magy brav gefeiert und Torte gegessen! :) 

Dicker fetter Geburtstagsknutscher!!! 

 



ich und mein leben

20:24, 13 September 2010 .. 2 Kommentar(e) .. Link

hey meine lieben,

nach 1 1/2 monaten wo ich genügen zeit gehabt hätte blog zu schreiben, hab ichs jetzt geschafft mich aufzuraffen und echt mal wieder unseren blog zu füllen :) echt schlimm irgendwie, dass sich hier so wenig tut, ich mein ja magy hat jetzt mal ihren eigenen blog für kolumbien (find ich im übrigen ziemlich cool), aber es tut sich einfach nichts hier. Ich weiß ich darf mich nicht beschweren, weil ich ja selbst nicht grad oft schreib,...aber versuch mich zu bessern!! 

also dann mal zum sinn dieses blogs, was hat sich so bei mir getan in letzter zeit!? wo fang ich denn an...hmm..ich denk einfach mal beim anfang der sommerferien. :) 

unsere letzte fh woche haben wir ja wie ihr eh alle wisst in podersdorf verbracht. von der woche hab ich euch allen eigentlich eh schon erzählt. nach der woche warn mal zwei bis drei wochen die nicht sooo spannend warn angesagt. irgendwie war fast keiner in linz. da hab ich dann am abend immer führerscheinkurs gehabt und am tag war ich eher faul. (gebs eh zu, hat mir auch mal gut getan mich bisschen aus zuruhen,...die letzten fh wochen warn doch eher mit wenig schlaf verbunden).

dann war ich mal ein wochenende am wörthersee, weil flo (von der fh) dort ein haus direkt am see hat. war echt extrem schön, haben zwar nicht recht viel gemacht, außer gegessen, geschwommen und entspannt, aber ja das muss auch mal sein. und das wetter war auch traumhaft.

am 6.august hat mein bruder dann geheiratet. hochzeit war ziemlich schön, hab fast zum heulen anfangen müssen :) aja und ich werd tante!!!!! :D freu mich schon voll und bin ziemlich gespannt auf das kleine babylein :) mitte februar is der termin.

meine ersten fahrstunden hab ich dann auch mal absolviert und am 14.8. bin ich dann gemeinsam mit viki, flo und lukas (freund von flo) in die schweiz zu vikis cousine gefahren. die drei andren waren vorher noch am wörthersee..da wär ich auch nochmal gern dabei gewesen, aber vl wars eh besser nicht dort zu sein. naja auf jeden fall warn wir dann 3 tage in der schweiz, nähe zürich und haben uns paar sachen angeschaut, allzu viel ham wir nicht gesehn, weil das wetter nicht so optimal sind. viki und ich sind dann weiter zu yvi nach deutschland (nordbayern) gefahren. und die jungs sind noch in der schweiz geblieben. bei yvi haben wir dann geburtstag gefeiert, waren wandern, in einer disco und im casino in der tschechei.

am dienstag drauf hab ich die theoretische führerscheinprüfung gemacht. und bin dann nach wien gefahren, weil chrisis geburtstag ja vor der tür stand. haben am dienstag gemeinsam gekocht und am mittwoch gefeiert. also mir hats spaß gemacht, ich glaub für chrisi wars  bisschen anstrengend, hoff aber dass es ihr gefallen hat!!! bin dann am freitag wieder heim.

am 29.8. hat dann der zweite teil von meinem lehrwartkurs angefangen und zwar in st.pölten. eine ganze woche lang. fands schon ganz interessant, aber leider nicht besonders lustig mit den leuten. die zeit is eher ziemlich langsam vergangen. aber ja habs gut überstanden ;) 

am dienstag, dem 7.9. bin ich dann nochmal am wörthersee gefahren bis donnerstag. da hat viki (flo's freundin geburtstag gefeiert) . hab mich schon echt extrem drauf gefreut. die leute mal wieder zu sehen, vorallem viki (wien) und pirmin, weil ich die zwei eigentlich gar nicht gesehn hab übern sommer. und es war auch echt super mal wieder mit unserer fast ganzen grupper beisammen zu sein.

ja das wars eigentlich soweit bis jetzt. in einer woche fangt dann auch bei mir wieder offiziell die fh an. physik muss ich nachprüfung machen und dann hab ich endlich auch das zweite semester abgeschlossen und kann mich voll und ganz aufs dritte konzentrieren :) 

zum thema liebe gibts naja nicht viel neues. das eine monat oder keine ahnung wie lang es war "entzug" von jakob, hat er ein bisschen zerstört wie wir uns vor chrisis geburtstag gesehn haben und er mich geküsst hat. hab aber dann mit chrisi und später mit shelly über die situation gesprochen und eigentlich war ich ziemlich positiv gestimmt ihn zu vergessen und nichts mehr mit ihm zu haben.....jaja gute vorsätze ;) ich sag nur wörthersee hallo, vorsätze adé. weiß wirklich nicht so genau was ich machen soll, mein verstand sagt mir das eine und mein herz das andere...klingt ziemlich schnulzig...naja was solls...mal schaun wie sich alles entwickelt. auf jeden fall will ich meinen spaß haben und nicht zu viel denken müssen.

ich hoff es geht euch allen gut, drei von uns sind ja eh im moment im gleichen land ganz weit weg :)

vl können wir ja einmal echt alle gemeinsam skypen, wir müssen nur eine zeit finden wo alle können, aber das muss doch irgendwie funktionieren!!!! 

hab euch alle ganz ganz toll lieb,

bussis und knuddlers :) (:



Selbsttherapie durch Blogschreiben

21:18, 11 Juni 2010 .. 2 Kommentar(e) .. Link

Guten Abend meine Damen und mein Herr,

ich meld mich auch mal wieder zu wort hier am blog :)

Was kann ich denn so erzählen...weiß gar nicht wo mein letzter blogeintrag geendet hat. okay ich weiß wieder Pratersauna fortgehn war das letzte über das ich berichtet hab. Eigentlich war ich glaub ich seit dem eh gar nicht mehr so richtig fort. Ja was hat sich sonst so getan. ham uns ja am linzfest gesehn was ich ziemlich cool fand, auch wenns nicht so lang war und wir nicht soooo extrem viel tratschen ham können. aber war voll super euch (chrisi und magy) mal wieder zu sehn :)

Hab irgendwie im moment nicht so den überblick wann was passiert is....naja auf jeden fall war ich letzte woche in st.pölten auf lehrwartausbildung. War ziemlich interessnt hab voll viel über trainingsmethoden gelernt...und wie ich lieber trainiern hätt solln um wirklich gut zu werden ;) aber war schon auch ziemlich anstrengend, hatten eigentlich jeden tag von 9 bis 8 oder 9 programm. dann war ich von samstag nm bis montag nm in linz. da hab ich eigentlich hauptsächlich koffer umgepackt ;), gelernt und bisschen das wetter genossen.

Dienstag hab ich dann das erste mal kiten ausprobiert. also nur am land mit so einem rießen kiteschirm. hatte echt ziemlich viel respekt davor. aber hab mir gedacht irgendwann muss ichs machen und da probier ichs lieber mal am land aus. und nicht gleich vor der ganzen fh ;) und nachdems flo, yvi und viki auch probiert haben. is eigentlich ja gar nicht soooooo schlecht gegangen. war schon halbwegs zufrieden auch wenn ich mir noch überhaupt nicht vorstelln kann wie das in 2 wochen am wasser gehn soll. aber ja vl gehn wir ja jetzt noch paar mal mit jakob üben am land, falls wind is, und dann gehts am wasser bisschen leichter.

mittwoch hatten wir dann am vormittag physik prüfung. da is es mir leicer nicht so gut gegangen...hab ich anscheinend irgendwo vertan, weil die andere ein andres ergebnis raushaben. ham dann entschlossen zum neusiedlersee zu fahren. jakob wollte kitesurfen und wir das wetter genießen und nicht über physik nachdenken ;) War ganz schön und wir warn auch kurz mal im see zur abkühlung. sonst ham wir nicht so viel getan bisschen gebeacht aber das wars dann auch schon wieder mit bewegung. war aber am abend dann so extrem müde, kA warum.

donnerstag war zuerst fh angesagt und dann sind wir zum wakeboardlift, alex  und jakob zu schaun beim waken und bisschen ete lernen. dort warn wir ganz kurz in der donau...war nicht so das schön klare wasser aber ne schöne abkühlung.

ja und heute (freitag) warn wir von der fh aus in der früh rudern bei der donau. war ganz witzig das mal auszuprobiern auch wenn ich nicht so das takt gefühl hatte. sind in nem vierer boot gerudert. jakob hat mich eh gschimpft dass ich nie im takt war :D sind dann noch ins wasser gesprungen. wurde gott sei dank nicht von den burschen reingschmissen, dafür 3mal getümpfelt vom jakob....:P

Dannnach ham wir beschlossen bisschen im freien zu lernen, wos wasser, wiese und schatten gibt. war echt gemütlich auch wenn beim lernen nicht extrem viel weitergangen is. aber bisschen was immerhin. bin dann sogar noch vom einem zum andren ufer der donau geschwommen, gemeinsam mit viki (wien) und jakob. darauf bin ich echt stolz weil das wirklich ein ganz schönes stückchen war und ich ja nicht wirklich toll schwimmen kann. drüben ham wir dann mal pause gemacht, bisschen länger für mich ;) und dann wieder zurück :D

So und jetzt sitz ich zu hause...voller fortgehmotivation....ganz alleine. viki (wien) hat noch training, yvi is essen mit ihren eltern, flo auf ner bday party, viki (linz) jetzt hoffentlich bald am weg zu mir, jakob bei einem freund von ihm und pirmin in deutschland.  hab mir jetzt mal ein bierchen aufgemacht und hoff dass bal d alle so motiviert sind wie ich ;) war schon lang nicht mehr fort, will party machen :) 

sodas wars von meiner seite.

@magy: freu mich über deinen blogeintrag. und freu mich dass du wieder spaß am fortgehn hattest. aber ja wir ham eh telefoniert. :)

@chrisi und shelly: hoff es geht euch gut und ihr stresst euch nicht zu viel mit lernen usw.

@ted: wie gehts dir? denk schon gut wenn du bei magy sein darfst :) wie war sex  and the city 2? müssen uns noch überlegen wie wir das mit dir und magy machen wenn magy und kolumbien ist :) 

Genießt das Wetter und das Leben (aber nicht zum lernen vergessen)

Bussis, hel

Karina



Party - Update

20:01, 26 Mai 2010 .. 0 Kommentar(e) .. Link

hallo mamis!

also in letzter zeit is bei mir und magy dann doch nicht so viel passiert drum hab ich jetzt so lang gewartet mit dem nächsten blog eintrag.

also diese international fair war ganz witzig und die magy und ich haben uns den magen vollgestopft mit lauter guten sachen! zum ersten mal in unserem leben haben wir erdnussbutter-sandwich mit marmelade gegessen, das war vielleicht gut!

am wochenende drauf also am 8. mai war wieder party angesagt und zwar eine party zu ehren eines freundes der "familie". er heißt übrigens THOMAS aber keine sorge, er is vom andern ufer... naja aber trotzdem thomas ;)  er wohnt jetzt seit einem halben jahr in berlin und war zu besuch in linz. drum haben wir so eine kleine feier gemacht. danach sind wir noch ins solaris - lokal beim OK. war voll cool und haben da voll abgeshaked. da müssenn meine anderen mamis auch unbedingt mal hinschaun! Das beste dran war, dass es magy an diesem abend mal wieder richtig genossen hat fortzugehen und vorallem zu tanzen. sie hat mal wieder so richtig getanzt weil sie selber wollte und nicht weil sie sich irgendwie dazu verplichtet fühlte.

am wochenende drauf war ja ein langes wochenende un dda ist auch wieder gefeiert worden!

am mittwoch hatte eine freundin geburtstag, da ist magy dann kurz zur feier aber eigentlich nicht lang, weil sie total müde war. am samstag sind dann ein paar austauschstudenten in linz gewesen zum fortgehn. das war echt lustig. vorallem ist da die chrisi-mami dann auch dazugestoßen. ich war da leider nicht dabei aber magy hat mir gesagt dass sie gaaaaaanz viel spaß hatte. an dem abend hat sie dann wieder einen thomas kennengelernt.... is echt a wahnsin.... als würd auf ihrer stirn stehen: "wenn du thomas heißt, rede mich an!"

am sonntag war dann brunchen angesagt was um 12 begonnen hat um um 17 uhr geendet is.... problem war dass magy noch einiges für die uni zu tun hatte und auch nach steyr fahren musste. darum ist sie dann als sie in steyr war noch bis 1 uhr morgens aufgeblieben.

ja und letztes wochenende war ja linzfest und da haben sich zumindest 3 von meinen 4 mamis mal wieder gesehen. wurde leider schon wieder zu hause gelassen.... magy lässt mich in letzter zeit gerne zu hause... aber ich muss zugeben, es stört mich nicht so sehr, da sie mir eh immer alles brav erzählt ;)

tja und morgen gehen wir beide mit ein paar studienkolleginen von magy ins kino und schaun uns satc2 an. ich hab echt lange betteln müssen, aber jetzt darf ich doch mitgehn, weil ich mir am montag eh den ersten teil auch angeschaut habe. magy meint dass ich da was über frauen lerne und wie sie so ticken... vielleicht bringts mir ja was wenn ich dann mal ins schwierige teenageralter komme ;)

bussis

hel

tatty ted



Ganz ehrlich, das Studentenleben is schon verrückt!

17:17, 13 Mai 2010 .. 4 Kommentar(e) .. Link

Hey Ted + Mädels!

Dachte ich mach mal wieder einen Blogeintrag, da es ja letztes mal echt gut gelaufen is mit den Kommentaren ;) 

Ja was gibts bei mir neues zu erzähln....? Ich fang mal mit letztem Wochenende an :) Am Freitag haben wir mehr oder weniger spontan entschlossen nach Podersdorf (Neusiedlersee) zum Surf World Cup zu fahren. Waren uns zuerst nicht sicher ob wir fahrn, wegen dem Wetter. Sind nach der FH sowas um 8 am Abend hin gefahrn. Also wir warn zu viert, Pirmin, Flo, Viki und ich. Dort war dann am Abend fette Party angesagt, das sogenannte Seaside Festival. War echt ziemlich cool, die hatten dort 3 rießige Zelte mit verschiedenster live Musik. Ja es war extrem lustig mit den dreien. Und wir warn schon alle wieder mal einigermaßen angeheitert ;) Haben einfach die blödste Wette gestartet,...die erzähl ich euch irgendwann mal. Auf jeden Fall darf Flo die Spritkosten zahlen :D Um 4 habn sie uns dann rausgeschmissen und wir wollten noch bisschen zum See..Sind dann irgendwie durch ne Absperrung zum Hafen gekommen. Also echt ich hatte so "Angst" dass jemand vom Steg ins Wasser fällt....wär aber eigentlich nicht mega tragisch gewesen, weil man da je überall stehn kann ;) Sind dann irgendwann zurück zum Auto. Und wir haben einfach zu viert in dem Auto geschlafen...war echt ein bisschen eng. Flo hat sichs am Beifaheresitz bequem gemacht und Viki, Pirmin und ich haben hinten im Kofferraum zusammengequetscht bisschen geschlafen. In der Früh wars dann so lustig, weil wir einfach alle so fertig warn und uns nicht bewegen wollten. Yvi is dann um 12 oder so noch gekommen und wir sind bisschen die ganzen Werbe und Verkaufsstände durchgegangen und ham in der Sonne gechillt. Leider ham wir keine Surf oder Kite Action gesehn, weil genau gar kein Wind war.... :( Als Primin dann wieder halbwegs fähig war Auto zu fahrn ham wir uns aufn Weg nach Hause gemacht.

Samstag am Abend war dann Viki's Geburtstagsparty angesagt. Und wir habn auchgar keine Zeit gehabt zum schlafen, weil Viki (Eislaufen) und ich für Viki(Wien) eine Torte gebacken haben. Is echt gt geworden, auch wenn wir die Küche ziemlich zusammen gerichtet haben ;) Sind dann so gegen 10 zur Party. War schon ganz cool dort, aber bisschen mehr so schickimicki. Haha...so lustig, hab mich halt auch bisschen schöner angezogen. -->Jeansrock, leggins, schöneres leiberl und meie roten hohen schuhe und dann hab ich mir noch so zwei Zöpfe reingeflochten. Erstes Kommentar von Yvi: "Boah ich hätt ich jetzt von hinten gar nicht erkannt, du bist ja frisiert"!....ich mein Hallo was soll das. Aber hauptsache das gleiche sagt Viki dann auch noch zu mir. Jaja hab schon ein paar komische Kommentare bekommen, aber auch nette :D Sind dann irgendwann mal Nudeln essen gegangen und dann eh mal heim.

Sonntag hab ich dann einfach mal bis halb 3 geschlafen und dann bin ich auf so ein Genuss/Geschmacks Fest. Von dort aus sind dann Viki, Flo und ich zu mir und sind ewig lang auf dem Sofa gesessen und ham ferngschaut. Pirmin und Viki sind dann auch noch gekommen und wir ham Pizza bestellt, auf die wir ganze 1 1/2 stunden warten durften! Echt voll die Frechheit! Aber super lecker hat sie geschmeckt ;)

Ja Montag, Dienstag, Mittwoch war viel FH angesagt und leider keine Zeit zum trainieren. Ja und gestern (Mittwoch) ham wir zuerst nicht so recht gewusst was wir am Abend starten solln. Flo und ich sind dann erst mal Eis essen gegangen zum Zanoni....LECKER ;) und ham uns dann aufn Weg zu Sandro und Hannes (Freunde von Jakob) gemacht. Sind dann mal in ihrer WG versauert und ich wollt dann eigentlich gar nicht mehr mit fortgehn. Aber wie immer ham sie mich überreden können und ich wusste sowieso nicht wirklich wie ich von dort um halb 2 heim kommen sollt. Sind dann in die Pratersauna. Das is ein altes Schwimmbad umfunktioniert zu einer Disco. Mit Pool draußen und drinnen und auch wirklich mit einer Sauna. War dann echt noch ziemlich cool dort. Hatte eigentlich nicht so viel getrunken...mich aber glaub ich trotzdem betrunken benommen. Keine Ahnung warum...vl war das einfach die Stimmung da drinnen...egal fürs Protokoll sagen wir lieber ich war sehr betrunken. Haben wieder mal ziemlich viel Scheiße gemacht. Aber naja was soll man machen...man is nur einmal jung...und wenn man so dumm is lässt man sich halt vl mal kurz das Herz ein bisschen brechen...aber soweit is es eh noch nicht.

War auf jeden Fall schon hammer der abend. Sind dann um 7 zum Mci und von dort aus dann zu mir. Flo, Yvi, Pirmin und ich. Und hey Leute hab heraus gefunden dass man zu viert sogar noch halbwegs gut Platz in meinem Bett hat :D Einer super Aktion war dann auch noch wie die drei dann gehn wollten. Weil meine Mitbewohner sind in der Küche gesessen und dann sind wir halt so nach der Reihe raus. Muss so strange ausgschaut haben,...wie da auf einmal 3 weiter Leute aus meine Zimmer raus sind :D

Ja jetzt sollt ich eigentlich lernen...bisschen was hab ich eh schon gemacht, aber ich sollt mich jetzt echt reinhängen. Also werd ich mich dann eh gleich wieder an die Arbeit machen.

Hoff es geht euch allen auch so gut! Erzählt mir auch was, wenn ich da schon romane schreibe...(irgendwie is der Blog voll mein verarbeitungsmedium der geschehenen dinge)...

Bussis, Hab euch lieb! 



Back in Steyr

18:14, 4 Mai 2010 .. 7 Kommentar(e) .. Link

hallo mamis!

also am samstag wars echt toll mit karina und ihren girlies geburtstag zu feiern. bei dieser gelegenheit habe ich dann entschieden dass ich mal wieder nach steyr will, weil ich da auch schon seit ewigkeiten nicht mehr war. nun musste ich aber auch noch mit der magy mami ins a1 mitgehn, da sie dort auch noch mit dem alex purzeltag feiern musste. wahr ganz okay, aber die mädelsrunde war um welten besser!

am sonntag war ich dann fast den ganzen tag mit magy daheim weil sie ein paar organisatorische sachen für kolumbien erledigen musste. am späten nachmittag hat sie dann einen anruf von ihrem cousin bekommen, welcher ihr gesagt hat, dass ihre oma, also meine urlioma die schon seit 1 woche im krankenhaus lag eine lungenentzündung und fieber hat.

daraufhin is magy sofort mit dem rad hingefahren (war im wagner jauregg, is also nicht weit weg) und da hat sie dann gesehen in welchem schlechten zustand ihre oma ist. jetzt hat sie halt dann voll weinen müssten und ich habe versucht sie zu trösten. magy ist dann erst montag früh nach steyr gefahren, nachdem sie im krankenhaus angerufen hat und ihr gesagt wurde dass die oma stabil ist.

trotzdem war magy am montag, also gestern, total fertig und hat nicht mal wirklich an hunger gehabt und is auch nicht ins training gegangen weil sie einfach nur müde und traurig und nervös war.

heute ist magy dann am nachmittag mit ihrem großcousin nach linz gefahren, leider hat sie mich in steyr vergessen. aber sie hat mir erzählt dass die oma schon besser ausschaut. zumindest hatte sie keinen sauerstoffschlauch mehr in der nase. also sie dann dort waren wurde ihnen nach einer stunde gesagt dass die oma ins elisabethinen krankenhaus verlegt wird, weil sie sie dort besser behandeln können. die oma hat heute aber nur geschlafen und man versteht sie kaum wenn sie redet und sie erkennt (zumindest im moment) nicht jeden. das muss für magy ziemlich hart sein. leider kenne ich diese urlioma nicht so gut, aber ich fühle trotzdem mit meiner mami sehr mit.

während ich hier schreibe schaut sich meine mami zur beruhigung gerade eine folge von stolz und vorurteil an (bbc produktion in serienform mit glaub ich 4 episoden).

so und morgen ist dann auf der fh die international fair wo ich hoffe dass mich die magy mitnimmt weils da gratis essen und trinken gibt, welches von den austauschstudenten zubereitet wird.

davon berichte ich dann bei meinem nächsten eintrag!

was tut sich in eurem leben so? vorallem chrisi und shelly.

bussis

hel

ted



Linz du hast mich wieder

07:22, 30 April 2010 .. 0 Kommentar(e) .. Link

Sodala Mädels, ich begeb mich heut Nachmittag/Abend auf den Weg nach Linz. Endlich mal wieder in unserer schönen Heimatstadt, weiß schon gar nicht mehr wies dort aussschaut, nach vier Wochen ;) 

Hoff ich seh alle Mamis, glaub dieses mal könnts fast klappen. Chrisi werd ich soweit ich weiß nicht sehn, aber die kommt dann vl Karina am Montag besuchen.

Werd also dieses We auch endlich mal wieder einen ganz eleganten Mamitausch machen :) 

Also freu mich schon auf euch und Karina freut sich auch schon extrem! 

Bussis,

euer kleiner süßer Bär (=Ted ;)

 



Ich bin so cool und heiße Ted.

14:23, 10 April 2010 .. 0 Kommentar(e) .. Link

Hey Girls! 

Ted meldet sich mal wieder. Bin ja jetzt echt schon wieder ewig lang bei Karina. Wenn ihr euch mal seht is es wieder Zeit für einen Mamiwechsel...damit ich von meinen 3 anderen Mamis auch mal wieder was hör und seh. Weil hier aufn Blog schreibt ihr ja nicht soooo viel, obwohl bisschen was schon.

Ja also was tut sich hier so, bin mal wieder in Wien und machs mir meistens in Karina ihrem bequemen großen Bett gemütlich. Die Woche hatte ich das Bett eh oft ganz für mich alleine.

Naja was gibts zu erzähln, ich war ja in Holland, war echt ganz cool aber leider bisschen zu kurz. Karina wird euch dann eh mal bisschen was erzählen...mich freuts jetzt nicht da alles zu berichten, wär so viel zum Schreiben ;) 

Nach Holland hat Karina dann gleich am Dienstag ihre Kommissionelle gehabt. Hat sich Gott sei Dank geschafft und beschlossen es nie wieder bis zu einer Kommissionellen kommen zu lassen ;) Den Rest der Woche hat die Karina auch noch einiges zu tun gehabt für die FH. Aber ganz so arg stressig wars dann auch wieder nicht. Vorallem weil sie die Woche mal gar nicht trainiert hat,...sehr faul von ihr. Aber naja ich denk das muss auch mal sein.  

Fortgehn tut die Karina hier in Wien auch ganz schön brav, vl sogar etwas zu viel,...aber hey solang sie jetzt noch Zeit hat muss sie das ausnutzen (und ich hab das Bett für mich :D) dann kommt eh wieder die stressige Prüfungszeit. Ihr müsst die Karina echt besuchen, sie erzählt mir immer wie super das Fortgehn in Wien ist (darf ja leider noch nicht mit). Und vorallem glaub ich müsst ihr mal miterleben wie sich Karina in der Nacht ihren Weg nach Hause sucht. Kann schon manchmal ein Erlebnis sein, oder sie kommt dann gar nicht Heim und schlaft bei wem wo sie weiß wie man hinkommt :D 

Also herkommen und alles live erleben! :P   Chrisi hat doch eh gemeint dass sie heut oder vl nächste Woche mal in Wien vorbei schaut! Also geht scho! Ergreift die Initiative :D 

So ich muss jetzt weg vom PC, Karina will bisschen Schlaf nachholen! 

Passt bei euch eh alles so weit, erzählt bisschen was damit ich lesen üben kann! 

Bussis, hab euch lieb

TED 



Es ist an der Zeit für einen neuen Eintrag :)

19:24, 25 Mrz 2010 .. 2 Kommentar(e) .. Link

Hallöchen Mamis, hier spricht euer Ted :) 

Ich glaub es is mal wieder an der Zeit für einen kleinen Blogeintrag. Bin noch immer bei Karina in Wien. Also was hab ich hier in Wien erlebt,...naja nicht so arg viel, weil ich meistens zu Hause bleibe weil Karina eh schon so viel zum herumschleppen hat. Aber sie hat mir immer alles ganz brav erzählt was so in meiner Abwesenheit los war. 

Ja also letzte Woche Dienstag sind wir zwei wieder nach Wien gefahren, weil Karina am Abend Geräte und Bodenturnen hatte. Gefällt ihr eigentlich ganz gut, aber es is schon ganz schön schwer.

Mittwoch war die Karina am Abend "bisschen" fort. Zuerst mitn Harry und einer Freundin von ihm billig Cocktails schlürfen und dann wollt sie eigentlich heim gehn, is aber noch bei den FH Leuten die am Schwedenplatz fort warn hängen geblieben. War echt die Hölle los an dem Mittwoch -> St. Patricks Day, Karina und ich wussten gar nicht dass das bei uns auch so gefeiert wird.

Donnerstag und Freitag war glaub ich nichts spannendes.... nur FH und Training ;) 

Samstag warn wir dann zuerst beim Till in der Wohnung und dann nachher noch fort. War ganz lustig aber nicht sonderlich spannend. Spannend war dann anscheinend nur der Heimweg. Karina hat wiedermal hundert Stunden heim gebraucht...aber naja bei dem Wetter is es jetzt nicht mehr ganz so schlimm.

Ja Sonntag Karina dann voll die Lust zum backen bekommen und hat desswegen Brownies gezaubert und ein paar von der FH (Viki, Yvi+Freundin, Jakob und Pirmin) eingeladen zum Kuchen essen und Physik lernen...aja und MarioKart spieln :D Viki, Jakob und Karina haben dann beschlossen noch ins Kino zu gehen, --> Alice im Wunderland. Auf Englisch und 3D. Hat ihnen echt gut gefallen! Kann man anscheinend nur weiterempfehlen. War aber schon bisschen verrückt - hat Karina gemeint. Johnny Depp und Tim Burton da kommt immer was verrücktes raus. Die drei sind dann noch zum Museumsquatier gegangen wo sie dann Flo's Freundin, die auch Viki heißt (sehr verwirrend) getroffen haben und noch gemütlich einen Radler trinken gegangen sind. Natürlich warn sie so gescheit genau die letzte Ubahn zu verpasssen und mussten dann erst wieder die Nachtbusse nehmen. *kopfschüttel* :) 

Montag und Dienstag war dann ganz brav Physik lernen und trainieren angesagt.

Mittwoch hatte Karina dann ihre Physik Nachprüfung...sie hat gemeint ein Bsp hat sie richtig und beim zweiten weiß sies nicht...naja hoffentlich geht sichs aus. Nachher is sie dann trainieren gefahren...und ihr is das erste mal echt aufgefallen dass es schwer is die Disziplin zu haben trainiern zu gehn wenn die anderen auf der Donauinsel irgendeinen Scheiß machen können. Sie hat dann eh auch noch kurz auf die Donauinsel geschaut, war echt schon angenehm aber nur solange die Sonne noch da ist.

Ja und dann hat Karina kurz zu Hause bei mir vorbei gschaut, is aber eh gleich wieder weiter zur Viki Abendessen kochen und essen. Was es zu essen gab, natürlich Nudeln :) Aber es hat ihnen allen geschmeckt und das is die Hauptsache. Viki, Yvi, Karina und Jakob haben sich dann auf den Weg zum Schwedenplatz gemacht. Geplant wär eigentlich gewesen Dickmacks (Irish Pub) und dann Flex. Aus Flex is dann nix mehr geworden weil sie echt im Dickmacks versumpft sind. Im Dickmacks wurde es mit fortschreitender Zeit und Alkohlkonsum immer verrückter. Das is aufjeden Fall das was Karina sagt. Aber die Geschichten erzählt sie euch dann lieber persönlich.

Naja aufjeden Fall haben Karina und Jakob dann bei Viki übernachtet. Karina hat gemeint die Nacht konnte man sich ca. so vorstellen: Husten (Karina hatte keine Stimme mehr am Abend), Schnarchen und Kuscheln... Schlaf war nicht so viel vorhanden.

Ja um 8.45 hatten sie dann Info Vorlesung. Sind mal 20min zu spät gekommen, weil wir nicht aus dem Bett wollten. Aber Jakob hatte seinen glorreichen Moment als er mit 2 Mädels in die volle Klasse gekommen ist ;) 

Werkstätte stand dann auch noch am Plan aber sonst Gott sei Dank nichts mehr. Ganz ehrlich mehr hätten die Burschen und Mädls echt heut nicht mehr gepackt :) 

Morgen hat Karina dann noch FH -Training- FH und dann werden wir uns auf den Weg nach Linz begeben und hoffentlich nicht allzu spät ankommen.

Und am Samstag gehts dann nach dem Training ab nach Holland für 10 Tage. Karina hat gemeint sie hats irgendwie noch gar nicht realisiert dass sie jetzt übermorgen schon nach Holland fährt!! :) 

Finds voll schade dass wir uns echt so ewig lang nicht sehn .... aber was soll man machen. ... wir bleiben ja so gut wies geht in Kontakt...ich versuchs auf jeden Fall :) 

Hoff wie immer dass bei euch alles klar is und dass ihr euch auch mal aufraffen könnt etwas zu berichten!!!!!!!!!!!! 

Bussis, haben euch lieb

Ted&Karina



Wagrain - echt genial

21:57, 14 Mrz 2010 .. 2 Kommentar(e) .. Link

Hey meine lieben Ted Mamis! 

Es tut mir echt voll leid dass ich mich sooooo lange nicht gemeldet hab (außer halt die woche kurz mal auf facebook). Bin schon wieder lange bei der Karina und durfte jetzt mit ihr ihre erste Sportwoche erleben. Vor der Woche war ich in Wien und hab eigentlich nicht sooo viel erlebt. Karina hat einiges zum Lernen und Trainieren gehabt und ich hab sie bisschen dabei unterstützt. Sie hat zwei Nachprüfungen schreiben müssen, Elektrotechnik hat sie jetzt mit einem 4er geschafft - puhh - aber Materialwissenschaften leider nicht. Das heißt sie muss jetzt zur Kommissionellen antreten. Echt bescheuert und unsere Karina war deswegen auch echt sehr niedergeschlagen... Aber hey sie hat jetzt Elektrotechnik geschafft. Naja Physik muss sie jetzt am 24.märz noch schaffen. Wenn das klappt sind wir zuversichtlich für Materialwissenschaften. Aber falls Physik nix wird weiß die Karina noch nicht wsa sie machen wird....vermutlich wirds dann doch nix mit der Sportgerätetechnik Karriere.

So jetzt aber zu was erfreulicherem :) Letztes Wochenende warn dann Samstag und Sonntag die Landesmeisterschaften. Soll euch ausrichten dass sie euch voll gern dabei gehabt hätt aber irgendwie hat die Karina auch gemeint dass sie das alleine für sich selbst schaffen hat müssen. Ich denk sie wollte einfach für sich selbst ihren ersten Bewerb seid fast einem Jahr gut laufen und aber auch nicht zu große Erwartungen haben. Also einen großes Sorry von Karina dass sie euch nicht eingeladen hat!!!! Kurzprogramm hat dann auch echt super hingehaun. Kür war leider nicht soo toll, aber Karina meint dass es eh nicht zu erwaren war dass beide Programme gleich beim ersten Bewerb spitze werden. Naja auf jeden Fall ist sie Erste geworden und hat somit ihren Titel verteidigt :D 

Nach der Siegerehrung wurde es dann aber stressig, da wir bzw. die Karina noch packen musste und dann gings gleich mit dem Zug ab nach Wagrain. Vom Bahnhof in St. Johann sind wir dann netterweise von einem Studienkollegen mit dem Auto abgeholt worden :) Im Hotel angekommen hat die Karina dann nur schnell ihren Koffer ins Zimmer gestellt und dann gings zur ersten Besprechung.

(Kurze Randbemerkung, der Eintrag wird vermutlich echt laaaaang werden ;)

Was echt voll nett war war dass Karina von voll vielen gleich voll nett begrüßt worden ist und ihr gratuliert haben, hatt sie echt gefreut. Naja dann hatten wir auf jeden Fall die Begrüßung und Besprechungen für den nächsten Tag und mussten dann schaun ob eh alle das richtige Material für den morgigen Tag haben. Danach ham wir uns noch Videos über Entscheidungsprozesse angschaut, hat noch ewig gedauert und Karina war schon extrem müde. Nach der Besprechung hat Karina kurz mal bisschen was ausgepackt und dann sind sie noch kurz in die Turnhalle gegangen und ham Frisbee gespielt. Also ich war gemeinsam mit Viki, Viki, Yvi und Karina in einem Apartment.

Ach Mamis ich glaub ich übergeb den Laptop mal an die Karina...erstens hab ich eh schon so viel geschrieben und zweitens war ich ja nicht immer und überall dabei...also kann Karina da bisschen besser erzähln ;) 

Hey Leute, Karina spricht :) 

Werd versuchen mich so kurz wie möglich zu halten. Auch wenn mir bestimmt schwer fällt, aber irgendwie denk ich mir will ich euch ja persönlich auch noch was erzähln :)

In der Früh mussten wir eigentlich immer um halb 10 bei der Talstation sein, dann habn wir bis halb 2 unterricht auf der Piste gehabt und dann durften wir am Nachmittag selbst üben oder machen was wir wollten. Am Abend hats dann immer noch einen kurze auch manchmal längere Besprechung bzw. halt Vorbesprechung für den nächsten Tag.

Am Montag hatte ich Snowboarden....hab leider feststellen müssen dass ich nicht so das Talent dazu hab. Es war immer hinfallen - aufstehn - hinfallen - aufsehn,....und vl einen Meter fahrn :D Am Nachmittag war ich dann so fertig dass ich nur mehr im Hotel war. Dienstag war dann fahren mit den Short Carvern angsagt, die sind echt cool und es is auch leichter zu fahren als mit normal langen Skiern. War dann bis um 4 mit den Short Carvern unterwegs.  Mittwoch war dann nochmal Shortcarver angesagt. Donnerstag war echt anstrengend, zuerst Snowbiken...war eigentlich ganz cool nur nicht ganz meins, dann Skifahrn, dann Langlaufen :) und dann wieder Skifahrn. Und dann is es gleich mit der ganzen Skiausrüstung ab ins Apres Ski gegangen :) Donnerstag war Abschlussabend, weil die Profs gemeint haben wenn wir Freitag viel trinken und dann am Samstag heimfahren is das zu gefährlich! Also hieß es Apres Ski mit den Profs dann kurz ins Hotel und dann zum Karaoke singen in die Tenne, die ganze Klasse und unsere Betreuer. Es war einfach nur genial und wir hatten sooooo viel Spaß. Sind dann um sowas 3 oder so heim und haben dann noch im Zimmer Afterparty gemacht :) Was uns am nächsten Tag aufgefallen is is dass wir echt 12 stunden von 4 bis um 4 eigentlich dauernd was getrunken haben....echt schlimmstens.

Ja geschlafen wurde nicht recht viel, weil zwei Jungs bei uns im Zimmer gschlafen haben und die ziemlich geschnarcht haben .... lol.

Freitag Morgen war dann auch dementsprechend hart, dachte zu erst ich kann gar nicht Skifahren, aber die frische Luft war dann ganz gut und mit entsprechender Konzentration ham wir den Tag alle gut überstanden. Sind sogar bis halb 4 gefahren zwar mit kleiner Essenspause aber immerhin. Nachher hab ich dann noch Snowboard Privatunterricht bekommen, von einem Studienkollegene - Jakob. War leider nicht so produktiv weil ich schon echt müde war...aber Jakob hat mir mal ganz viel Theorie erzählt und bisschen was haben wir dann geübt,....kann mir jetzt das Board anschnalln ohne mit hinsetzen zu müssen :D 

Freitag Abend war dann nur mehr gemütlich, jeder war echt müde also ham wir uns zusammengesetzt ham gtratscht und oder Karten gepielt.

Ja und am Samstag (Gestern) is es wieder Richtung nach Hause gegangen. Bin mit Yvi und Sebastian gefahrn. Sebastian is unser neuer Mitschüler seit diesem Semester. Haha und des geilste war dass ich in der Früh erzählt hab dass ich immer wollt dass meine Mami mir solche Steine auf der Raststation kauft die es immer am Klo gibt. Und Sebastian war am klo und kommt mit zwei so Steinen für mich zurück :) wie süß is denn das bitte!?!?  :) 

So das wars von der Sportwoche - Kurzfassung :D Kann nur sagen dass es unheimlich super war und ich es jetzt schon vermiss und mich schon so auf die nächste freu....dh ich muss meine Prüfungen unbedingt schaffen ;) 

 Sodala das wars mal wieder...ich denk der Eintrag is eh lang genug!  ;) 

Ted und Ich habn euch lieb und hoffen dass es euch gut geht! 

Bussis, <3



news - Leoben

09:18, 28 Januar 2010 .. 1 Kommentar(e) .. Link

Hallo meine lieben Mummies,

ich hoff euch gehts recht gut und übersteht die stressige zeit und vorallem saukalte zeit!! hehe

ja der christina gehts eigentlich eh ganz gut, hat in der letzten zeit echt viel zum lernen ghabt und is immer vermessen über 4 stunden in der eises kälte... bääähh heute das letzte mal, zum glück muss i net mit!

tja, die christina war vorgestern fort und ja da flo will nix von ihr, will freundschaft. Naja, da christina is halt gestern net so guat gangen, aba da flo is gestan kema und ham drüba gredt und ja es paast scho wieda ois :) sie weiß halt dass er in der hinsicht a arschloch ist und sieht ihn wieder mehr als freund und ja er is echt a guada freund den sie auf keinen fall verlieren will ^^hehe

zur magy, i hab deinen ring :D :D wuhuuuuuuuuuuu

sunst gibts net recht viel zu berichtn, prüfungen hab i bis jetzt bestanden, die letztn zwei san nu ausständig in sachn notengebung. am montag hab i nu was und dann endlich FERIENNNNNNN

am we werd i wahrscheinlich nach wien fahrn, fortgehn...

also meine ladies, wir müssn in den ferien echt mehr machn!

bussi hel,

christina & ted



Somehow it feels like WE are falling apart (or is it just me who thinks that?) :/

19:31, 11 Januar 2010 .. 3 Kommentar(e) .. Link

HAAAAALLLLOOOOOO LEEERE!!! 

Sodala ich denk hier muss sich mal wieder was tun... is ja nix los auf unserem eigentlich ganz coolen blog! 

Hoff ihr hattet schöne Weihnachtsferien und seit alle gut ins neue Jahr gestartet! 

Meine Ferien warn wie immer viel zu kurz....obwohl mir am Anfang Wien und die Leute hier voll abgegangen sind wollt ich dann gestern irgendwie doch noch länger zu Hause bleiben - is irgendwie schon ziemlich gemütlich das Hotel Mama ;) 

Schade fand ich dass ich Chrisi und Magy nur einmal und Shelly und Ted gar nicht gesehn hab in den Ferien :/ :/ :/ Apropos: TEEED, wo bist du eigentlich? Ich denk bei da Chrisi in Leoben, oder? Mamiwechsel is mal wieder angesagt,..bin nämlich schon ganz eifersüchtig dass du anscheinend so gern bei Chrisi bist ;) Müssen uns unbedingst mal alle treffen! Nur wir fünf! 

Ja was is sonst so los bei mir,....hab in den Ferien ganz brav trainiert...und bin sehr viel am Eis gestanden...langsam gehts wieder voran..nur die Programme sind noch sehr mühsam --> NULL Kondition! Hmm,...gestern in der Früh bin ich dann wieder in unsere Hauptstadt gefahren. Mein Zimmer war eiskalt, weil die Heizung noch nicht an war. Hab dann mal noch bissl Anatomie gelernt und dann bin ich zur Viki, weil wir eigentlich noch das Anatomie gelernte vergleichen wollten....was is draus geworden eine Tratschrunde bei der wir dann zum Entschluss gekommen sind nichts mehr zu lernen ;) 

Heut in der Früh hab ich dann irgendwie eine kleine Krise bekommen...wollt irgendwie nur mehr heim und gar nicht mehr auf die FH...weiß nicht was los war, vl die Angst vor der Anatomie Prüfung ;) Jetzt is aber eh alles wieder so halbwegs in Ordnung. Anatomie müsst positiv sein, in Rhetorik hab ich einen 2er *juhu* und im Krafttraining war ich heut auch schon wieder! 

Jetzt wird dann ein  Desperate Houswives Abend gemacht mit meinen Mädels hier (bin schon gespannt auf die neuen Folgen!) und dann wird gschlafen und hoffentlich schön geträumt ;) 

Ja was soll ich noch sagen...hoff es wird wieder so dass wir uns öfters sehn und uns auch alles erzähln können bzw. auch erzählen! 

Bussis, hab euch lieb! 

Karina

 



Silvester 2009 - Neujahr 2010

09:20, 31 Dezember 2009 .. 0 Kommentar(e) .. Link

 

 Einen guten Rutsch

ins Neue Jahr 2010

und darauf, dass alle Vorsätze

durchgehalten werden !!!



<<<--

17:54, 24 Dezember 2009 .. 0 Kommentar(e) .. Link

Merry Christmas

an meine Lieben!!! 

Ein fröhliches Fest wünsch ich euch 

und ganz schöne Feiertage! 

 

 



back in upper austria :D

15:21, 20 Dezember 2009 .. 1 Kommentar(e) .. Link

Hallo meine Mummies,

da ich endlich wieder zu Hause in Oberösterreich bin,  berichte ich einmal was so in letzter Zeit bei mir alles passiert ist. Ja der Christina geht es verdammt gut, sie genießt das Leben grad in vollen Zügen. Freu mich für sie!

So ja im Dezember war voller Lernstress bei da Chrisi, ich bin immer nebn ihr gesessen und hab sie immer wieder fürs lernen motiviert. Sie bangt grad sehr ob sie die Prüfung eh geschafft hat, bzw die Chrisi will eine gute Note auf diese Prüfung. Sonst macht sie die Prüfung ein zweites Mal... Ehrgeizlerin!!!  Also Mädls da Chrisi Daumen drückn, dass sie Geologie geschafft hat mit ner guten note, damit sie mehr zeit für euch hat und net so viel lernen muss in den Ferien! Weil die Chrisi will im Jänner (zwei Wochen) drei schriftliche Prüfungen, zwei mündliche Prüfungen, und 3 wichtige Tests schreiben... hat so einiges vor des übermütige Mädl. Aber ich sehs ihr grad so an, dass ihr das Studium voll daugt und sie is sowas von motiviert!!!!

Die Chrisi ist aber eh kaum zu Hause, sondern verbringt sehr viel zeit in der 7er WG! Sie hat die Menschen scho voll ins Herz geschlossen... sie is so happy dass sie de Leut hat! Vorallem ist ja da auch da Flo, in den sie sich grad so a bissl verliebt... aber sie sagt immer dass der Typ den Mädls imma gern den Kopf verdreht und dann kriagt a kalte füße und es rennt nix. Maaaaaaaaaaaa...... ich wünsch ihr so dass was wird draus. die chrisi sagt: i lass auf mich zukommen!! will sich wegn erm net den kopf zerbrechen, sondern es kimt wies kimt...

hm hm hm letzte woche ist bei uns in da wohnung die heizung ausgefallen, saukalt wars... die pumpe bei da gastherme war kaputt!!! Zum glück ist es jetzt wieder schön warm. Die chrisi und ich sind ausgezogn... wo war sie in da 7er WG hat sie sich einquartiert. Beim Raphi im 2meter hochbett hat sie sich dazugelegt. Man wir haben uns gleich in das bett verliebt, könnt da immer schlafen, da schlaft man so gut.

Die Chrisi ist auch sehr sehr brav fort gewesen und die gerüchte um die chrisi werdn von tag zu tag neu. Erstmals hat gheißn dass die chrisi mit da doris (ne gute freundin) was hat... also ahhhh Lesben in leoben. Nächsten tag beim Fortgehn hats geheißen i hab mit dem und mit dem gleichzeitig was ghabt. Oba was soll des nix is war davon... tzzzzzzzz die leute redn imma sooooo gern. Aba die chrisi geht grad sehr gern fort, tanzt nur für sich und ist auch allein untawegs... ihr daugts grad soooo... die chrisi und die stange sind schon eins!! Shaken shaken auf den tischen mitn raphi... is des geilste!

Seit Freitag is die Chrisi ja daheim und da hat sie sich mitn stefan, schacki und simon in da hütte getroffen, da stefan hat gekocht... mmmmmhhhhhh lasagne und wow da jagertee war vllt grauslig. Und gestern war sie beim stefan dahoam vorglühn mitn hasi und seiner schwester. Mojito mojito... maaaa i sags euch die chrisi hat ma erzählt, dass da hasi die cocktails gmacht hat und statt 20 cocktails was ma ausn rum aussakraigt 9 gmacht hat... ja so warn ma dann a beinand und san in stadt zum harry geb party im walkers. War voll lustig... die chrisi hat die kathi thalhammer wieder troffn und voll die gaudi mit ihr ghabt. wuhuuuuuuuuuuu und die raphi aus das s klass is offiziell lesbisch... ihr freundin war auch dabei!! ja beim heimgehn hat sie dann einen freund aus leobn troffn...

Leider hustet die Chrisi imma nu gscheid arg und wenns net bessa wird, heißts doktor gehn... aba des wird scho wieda!  Heut machn wir uns an gmiadlichn tag mit schlafn und herumlungern! Ab morgn fängt das Lernen an... juhuuuuuu

Am dienstag kumt die gertschi nach linz -> auf gehts ab gehts shoppen gehts... ja so is grad...

Aber was anderes, wann mach ma fkk!! wie wärs mit 23?? Und magy ich wünsch ma vo dir, dast mi du am 22 anrufst. I kann auch nach steyr fahren, ok!? dann mach ma uns an schen tag wir zwa oda wir drei wenn die karina auch zeit hat...

Ja mit silvester wirds dann nix in kroatien... aber des passt scho so... da chrisi fällt da sicher nu was ein was sie anstellen kann HAHA böse chrisi böse...

so... i werd ma jetzt a keckserl holen und die chrisi a... oba die mant dass des da magen heute net so verträgt.. mal schaun..

also ladies, schen tag wünsch i euch nu

bussi hel

euer Ted (chrisi)



Letzte Woche in Wien für 2009

20:50, 17 Dezember 2009 .. 0 Kommentar(e) .. Link

Servus Mädels und Ted! 

Meld mich mal wieder kurz, weils mir grad so in den Sinn kommt.

Kurze Berichterstattung: Am Samstag war WG Party. War irgendwie für mich nicht so spannend, weil ich die meisten Leute nicht wirklich gekannt hab,...dafür hab ich trotzdem die ganze nacht nicht gscheit schlafen können --> extrem lang, extrem laut. Aber hat schon gepasst...war halt einfach schon voll müde von Mittwoch und Donnerstag Fortgehn. Aja und unser Heizkörper im Wohnzimmer is herunter gebrochen :O irgendwer hat sich draufgsetzt...is heut Gott sei Dank wieder repariert worden! 

Bis Mittwoch wars dann nicht allzu spannend, hab Elektrotechnik Übung gemacht und für Physik gelernt. Physik is leider dann am Mittwoch etwas daneben gegangen,...glaub nicht dass ich positiv bin :/ voll blöd, weil ich echt dumme Fehler gemacht hab.

War dann noch trainieren....war echt mal wieder ein ziemlich gutes Training, dadurch war ich dann doch wieder positiv gestimmt und motiviert zum Fortgehn ;) Ja wir Mädels warn dann am Abend bei da Viki und haben bissl vorgeglüht und Austrias Next Topmodel angschaut. Dannach sind wir dann noch fort. Zuerst wollten wir ins Loco, war aber dann soooo voll dass man sich nicht mal einen Zentimeter bewegen konnte. Sind dann in den Ride Club...da war nicht so viel los...aber wir hatten unseren Spaß, weil eh voll viele von der Klasse warn! Sind dann wieder ewig geblieben und nachdem ich keinen Bus zu mir nach Hause gefunden hab und Yvi auch nicht, sind wir wiedermal mit Viki heimgfahrn und haben uns das Bett zu dritt geteilt ;) 

FH heut war echt umsonst...aber es war unsere letzte Vorlesung für dieses Jahr :D Morgen hab ich jetzt noch Elektrotechnik Übund (freut mich genau gar nicht) und nachher Rhetorik Prüfung. Dannach gehts ins Training und zusammenpacken muss ich auch noch. Am Abend gehts dann vermutlich noch fort....mal schaun. Und am Samstag begeb ich mich dann auf den Heimweg in unsere schöne Kulturhauptstadt :D 

So das wars von meinen Erzählungen und Plänen :) 

@Shelly: Also da wir ja gesagt haben wir uns dieses Jahr zu Weihnachten nichts schenken und stattdessen FKK machen, du aber zu FKK nicht da bist....darf ich mir natürlich jetzt noch was von dir wünschen ;) Mein Wunsch: Du meldest dich gaaaanz oft bei uns in der Zeit in der du in Bosnien bist! Egal ob am Blog, per SMS, Facebook, Skype, Post, Brieftaube oder sonst was!!!!!!!! Aber dieses mal gaaaaanz sicher!!!! 

@Chrisi und Magy: Wann machen wir FKK?????????????????? Kann leider am 22. nicht.

@Ted: Meld dich mal wieder :) du schreibfauler Bär! 

Bussis, hab euch lieb <3 <3

Karina



{ Vorherige Seite } { Seite 1 von 7 } { Nächste Seite }

Über mich

Home
Profil
Archiv
Freunde
Fotoalbum

Links


Kategorien


Letzte Einträge

Lebenszeichen vom kleinen lieben bärigen Ted!!
Alles Gute zum Purzeltag!
Tagebuch, Blogeintrag oder doch anonyme Alkoholiker :D
Happy Birthday Magy!!
Happy Birthday Ted!

Freunde