Über Gott und die Welt

Beschreibung

Was mich bewegt, was ich erlebe


Auswahl

» Startseite
» Profil
» Archiv
» Fotoalbum
» Freunde

Freunde



Links

» RSS-Feed
» TCP/IP-Info (meine Homepage
» TschiTschi persönlich
» Felix' Blog
» Cyberacid's Blog

IHK-Prüfungen sind rum


So, jetzt haben wir auch die "2007er-Sommer-Session" hinter uns gebracht. Und wieder war ich entsetzt, mit wie wenig Wissen doch der eine oder andere Azubi in die Prüfung geht. Absolut schleierhaft ist mir, wie man im Fachgespräch zu seinem eigenen Projekt unter 10% kommen kann.
Aber es hat auch Positives gegeben:
  • Der Prüfling, der heute zum 3. Mal zur Prüfung angetreten ist (s. Blog vom 5.6.07) hat sich auf seinen Hosenboden gesetzt und seine Chance genutzt - und zwar sehr ordentlich. Somit ist er besser dran, als wenn er bei der letzten Prüfung gerade so bestanden hätte.
  • Die BASF-Prüflinge haben Ihrem Ruf, besonders gute Projekte zu erstellen und gute Fachgespräche zu führen, wieder alle Ehre gemacht. Jungs, ich bin stolz auf Euch!
  • Ganz besonders stolz bin ich auf  "Patte", der sein komplettes Projekt mit 100 Punkten (ohne den geringsten Abzug) durchgezogen hat. Ich glaube, das hatten wir in der IHK bisher noch nie. Deswegen auch hier nochmals meine herzlichste Gratulation!!!
Allen (unseren) Azubis wünsche ich einen guten Start ins Berufsleben bzw. viel Erfolg beim bevorstehenden Fachabi/ Studium.

Geschrieben: 18:20, Freitag 22 Juni 2007
Kommentar schreiben

oh man

Es ist ja nicht so, als hätte jeder Azubi 3 Jahre lang nur doof rumgesessen und nichts getan..daher finde ich es schon erschreckend was manche Leute so machen! Gerade wenn es doch um die Abschlussprüfung geht kann man sich doch einmal im Leben 2 Monate (wenn dies sogar schon eine ganze Zeit ist!) nehmen um noch einmal wichtige Dinge durchzugehen! Nun denn ..ich habe ja noch 1 Jahr zeit ;).

Schönen Gruß

Geschrieben von Scr4wl um 23:07, Freitag 22 Juni 2007

Link

<- Vorherige Seite | Nächste Seite ->