HerrSalami.de

Hurra! Oder doch nicht?

22:28, 19.01.2009 Geschrieben in Ichisichisichisich | 1 Kommentare | Link
Prolog: Letztes Jahr, also früher, habe ich mir eine Eintrittskarte für Oasis besorgt. Für Daniel gleich eine mit. 39,80€ steht auf unseren Karten drauf, Philipshalle Düsseldorf auch, am 19.01. sollte es soweit sein. Wochenlange Vorfreude, Tage abzählen und was man alles so macht, wenn man sich freut. Die Jüngeren erinnern sich: Wie damals, an Weihnachten. Und nun war der Tag gekommen, der in meinem 11Freunde-Kalender dick mit einem roten Wachsmalstift "OASIS!" markiert ist.

02:28 Uhr:
Ich kann nicht einschlafen und krame meinen iPod hervor, um mir "Champagne Supernova" anzuhören. Heimlich singe ich mit und wippe lustig unter meiner Bettdecke herum.
08:12 Uhr: Der Wecker klingelt. Ich falle aus dem Bett und schaue in meinen 11Freunde-Kalender. Ach ja, Oasis, stimmt. Ich ziehe mich an, wasche mich und esse eine Kleinigkeit. Dann auf zum Praktikum.
09:29 Uhr: Mein Praktikumstag beginnt damit, eine halbe Stunde im Auto darauf zu warten, dass mein temporärer Chef Kopien in einem großen Bürobedarfs-Shop anfertigen lässt. "The Masterplan" und "The Shock of the Lightning" verkürzen die Wartezeit. Mitsingend und mitwippend, klar.
09:48 Uhr: Auf der Fahrt zum Büro erzählt mir mein Chef von seinem letzten Konzert: Rosenstolz. Außerdem überlege er sich, zu einem Konzert von Tina Turner zu gehen: "Ist aber sauteuer. Na ja, ist eine ganz andere Generation.". Stimmt. Und deswegen summe ich "Don't Look Back in Anger".
12:56 Uhr: Mein Chef ist ein netter Kerl, deswegen habe ich jetzt schon frei. Ich esse noch schnell ein Baguette beim Baguette-Laden gegenüber, der bis heute Urlaub gemacht hat (und weswegen ich nicht mehr bei der bereits bekannten Bäckerei war) und dann wandere ich zum Bahngleis. Etwas mehr als Stunde Fahrt wartet auf mich. Unterwegs höre ich Franz Ferdinand, aber denke an Oasis.
14:32 Uhr: Angekommen. Daniel fragt, wie und wann wir uns auf den Weg nach Düsseldorf machen. Er hat auch früher frei bekommen. Ich schaue noch kurz auf der Homepage von der Philipshalle nach, um die Verbindungen zum Veranstaltungsort nachzusehen, aber dann: das Konzert ist wegen eines Lungen-Ödems von Liam Gallagher abgesagt worden .
14:33 Uhr: Ich zerstöre mutwillig und wütend ein paar Gegenstände in meiner Umgebung.
14:34 Uhr: Daniel wird informiert.
14:35 Uhr: Daniel ist sauer und zerstört mutwillig Gegenstände in seiner Umgebung.
14:36 Uhr: Ob man das noch reparieren kann? Hm...
15:12 Uhr: Daniel kommt vorbei und beschwert sich, was wir für ein Pech haben. Er sagt böse Fäkalworte. Ich tröste ihn damit, dass er mich beim Pfand wegbringen begleiten darf. Er trägt es mit Fassung.
15:46 Uhr: 2,28€! Hey, nicht schlecht für so eine kleine Pfandsammlung.
16:21 Uhr: Ärgern.
17:43 Uhr: Ärgern.
18:21 Uhr: Félix fragt per ICQ, warum ich noch nicht auf dem Weg nach Düsseldorf bin. ICQ aus.
18:23 Uhr: Ärgern.
21:44 Uhr: Daniel lebt noch: Er schreibt: "Bloß nicht daran denken, wo wir jetzt eigentlich wären".
21:45 Uhr: Zu spät.
22:20 Uhr: Ärgern. Nachholtermin ist der 04.02. Noch so lange hin. Mit welcher Farbe soll ich dieses Mal "OASIS!" in meinen 11Freunde-Kalender eintragen?


Freu dich verdammt noch mal!

11:05, 20.01.2009 Geschrieben von juliaL49
Ist ja wirklich tragisch, dass du jetzt noch ein paar Tage länger warten musst, aber es gibt z.B. Menschen die von der Konzertindustrie total missachtet werden und am Arsch der Welt wohnen, so dass sie nienieneineienieneie auf ein Oasis-Konzert gehen könnten!
FREU DICH VERDAMMT NOCHMAL!!!!!!!!elf

{Vorherige Seite} {Seite 3 von 181} {Nächste Seite }

© Johannes Floehr '08-09 | freeblog.in

Home

Startseite
RSS-Feed
Impressum
Wo bin ich hier gelandet?
Archiv

Kategorien

Film, Funk, Print und Co.
Fundgrube
Fußball ist immer noch wichtig
Ichisichisichisich
Musik, Musik, Musik

Letzte Einträge

Die Karavane zieht weiter...
ClickClickDecker und die Piraten
Hurra! Oder doch nicht?
Lalalalala, Ulysses!
Back to Black

Links

BILDblog
Coffee and TV
Fernsehkritik
Niggemeier
Spreeblick
social issues and stuff
Ton und Bewegung
vREAKY REBELLION
Wortvogel
MainPlog
[signoff] from beep
marekmuellev
Ahoi Polloi
off the record
Kleinster Fanclub
WhiteTapes
super nice!
Indiepedia
fern gesehen
Höllenkühlschrank
ui.
49suns
Tomte Blog
das klienicum