Urdobo´s Perlen


Menü

Home
Profil
Archiv
Freunde

Kategorien


Links

Reißverschlusszipper

Heute kam ich endlich mal wieder an meine Perlen. Schon lange wollte ich für die abgegangenen Zipper an der Sporttasche meines Lieblingskindes Ersatz fädeln. Gefällt ihr auch ausgesprochen gut. Anleitung hatte ich keine, hab so ein Blümchen auf dem Perlentreffen Mönchengladbach gesehen. Die Perlen in der Mitte sind die neuen Neonfarben von Swaro, echt knallig.


Geschrieben: 17:19, 8.12.2012
Kommentare (0) | Kommentieren | Link

Huib hat mich geschafft

Endlich fertig,

 

am Schluss konnte ich kein 3D Raw mehr sehen - ich geb es zu. DIe letzten Kugeln sind mir immer schwerer gefallen. Aber jetzt ist es fertig geworden, pünktlich zur Ballsaison und dort natürlich auch ausgeführt worden.

 

Ich habe die Kette im März 2011 auf der Creativa bei einem Kurs von Huib Petersen begonnen. Sie hat mich nach Spanien und nach Schweden in den Urlaub begleitet und ist so Stück für Stück gewachsen.

 


Geschrieben: 05:53, 13.02.2012
Kommentare (1) | Kommentieren | Link

brauche neue Schuhe

tedööööööööö

diese Schuhe hab ich in einer der ersten Ausgaben der Perlenpoesie bewundern dürfen. Leider war es in einem Artikel über Huib, jedoch ohne Anleitung.

Jetzt hab ich es endlich geschafft an diese Anleitung heranzukommen - ich hab im März einen Kurs bei Huib gemacht - der ist echt richtig cool drauf - und auch noch die Anleitung für die Schuhe erstanden.

Im Moment bin ich in Schweden in Urlaub (Essen, Schwimmen, Perlen, Lesen, Spielen) und hab Zeit einiges auszuprobieren. Der größere silberne Schuh ist mit 11er genau wie in der Anleitung angegeben gemacht. Der kleine grüne ist mit 15ern gefrunselt. Das war ziemlich frickelig, sieht aber im Ergebnis schöner aus, weil eben noch kleiner und süßer.

 

 


Geschrieben: 12:35, 29.07.2011
Kommentare (3) | Kommentieren | Link

Zeit gehabt

Die letzten Wochen waren perlentechnisch ziemlich produktiv und ich habe endlich ein paar Sachen, die schon lange auf ihre Fertigstellung warteten, zu Ende bringen können.

Da wäre erst einmal die Double Pagoda, die ich bei einem superklassetollen Kurs bai Laura im März in Dortmund angefangen habe:

 

Laura 1

 

Hier noch ein paar Details:

 

Laura 2

Laura 3

Laura 4

 

Dann wurde noch eine Kette mit Dreiecken aus dem Buch von Diana fertig:

 

Dreieckskette

 

Und für mein neues quietschgrünes Beautycase musste natürlich noch ein Anhänger gefrunselt werden:

 

grüner Stern

 

Und zu guter letzt noch ein weiterer Anhänger für die schon lange fertiggestellte Kette von dem Dianakurs:

 

zweiter anhänger

 


Geschrieben: 10:22, 23.01.2011
Kommentare (3) | Kommentieren | Link

Dortmund

hallo ihr lieben,

ich bin immer noch nicht wirklich zurück, körperlich zwar schon, aber irgendwie schwebt immer noch ein teil meiner seele in dortmund rum.

 

der bericht vom freitag wird nachgereicht, wenn die kette fertig ist.

 

samstag: creativa, menschenmassen, perlen bis zum abwinken, viele werke, die ich in den zeitschriften gesehen habe ganz dicht mit meiner nase an der glasscheibe anschauen dürfen, verwirrender unorganisierter tohostand, ein paar (flöt und in die luft schiel) döschen delicas am miyukiverkaufsstand mitgenommen, okay ich geb es zu, ich lief danach mit korb durch die gegend (für die, die nicht auf der creativa waren: korb gab es als zugabe ab einer gewissen summe, die man dort gelassen hatte), neue miyukiperlen auf dem miyukistand bewundern dürfen (quadratische perlen mit 2 Löchern durch), liebe freunde aus bremen getroffen, tolle stempel gekauft, ... es hat mich ziemlich umgehauen, vor allem da ich noch nie auf der creativa war. dann auch noch bis tief in die nacht perlen und quatschen mit guni, der schlaf kam etwas zu kurz, aber es war einfach genial.

 

sonntag: kurs bei diane fitzgerald, tuareg pendant mit vielen swaros, der hammer, auch wenn der kurs ziemlich teuer war, hat sich jeder euro gelohnt, überhaupt einen kurs bei der grande dame des beadings zu besuchen, sie einfach einmal live zu erleben, wir hatten viel spaß mit ihr, außerdem waren in dem perlenpäckchen, welches wir bekamen ungefähr 850 swaros, nebst delicas, also bakam man einiges für den preis geboten und dann noch viele nette andere perlen getroffen, buch signieren lassen, sich noch einige tipps von ihr holen, die kette vom titel ihres buches zu befummeln, noch einige andere ketten von ihr zu bestaunen, es war einfach der oberhammer, ich habe jede minute genossen.

 

und zu hause natürlich erst mal die nadel glühen lassen. das ergebnis seht ihr hier:

irgendwie waren es immer noch zu wenige swaros, deswegen nur der mittlere verziert. frage an meine leserschaft: sollen die beiden anderen auch noch verziert werden oder ist es sonst zu viel bling?

hier noch eine nahaufnahme:


Geschrieben: 08:29, 23.03.2010
Kommentare (3) | Kommentieren | Link

2 neue armbänder

Heute fertig geworden, das armband nach dem muster von sand fibers:

es ist einfach wunderschön. verwendet habe ich Toho Treasures in der farbe 329 und 558. leider ist es nur eigentlich fertig. psst: wenn du mir versprecht, dass du nicht lachst, verrate ich dir, dass es leutegibt, die befestigen verschlüsse verkehrt herum. eyy, jetzt hast du ja doch gelacht

und hier noch ein perlenfresserchen:


Geschrieben: 21:52, 11.01.2010
Kommentare (2) | Kommentieren | Link

Mini-O

Heute hab ich noch einen Verschluss an das schon früher angekündigte Mini-O angebracht. Tja, wenn so ein Teil erst mal in einer Kiste verschwunden ist .....

und hier 2 Bilder davon:

 

und noch ein BIld von meiner aktuellen Arbeit, ein Armband nach einem Muster von Sandfibers, ich fiebere schon der Fertigstellung entgegen, es ist so schön!!!


Geschrieben: 18:19, 3.01.2010
Kommentare (1) | Kommentieren | Link

Für die schlanke Linie

Garantiert kalorienarm!!

Anleitung gibt es hier.


Geschrieben: 21:45, 23.12.2009
Kommentare (1) | Kommentieren | Link

Zwerg zugelaufen

Hallo Doris,

mir ist jetzt auch einer zugelaufen. Darf ich vorstellen:

Ist er nicht allerliebst? Einen ganz lieben Dank an Guni, die ihn mir zum Burzeltag geschenkt hat. Ich habe mich ganz doll darüber gefreut.


Geschrieben: 21:40, 23.12.2009
Kommentare (1) | Kommentieren | Link

teardrops

danke sabine für diese tolle anleitung.

ich konnte wunderbar danach arbeiten.


Geschrieben: 21:48, 27.11.2009
Kommentare (2) | Kommentieren | Link

ich liebe tauschhandel

 

also bekommen habe ich folgendes:

einen süßen froschkönig

 

eine schlange

und noch eine tolle perle, aber die soll vorerst noch ein geheimnis bleiben :))

und mein einsatz dafür war:

und es hat fast den anschein, meine tauschpartnerin ist genauso zufrieden wie ich: http://glaszwerg.blogspot.com/

 


Geschrieben: 21:36, 27.11.2009
Kommentare (1) | Kommentieren | Link

cyclamen opal

ist das nicht eine g... farbkombi die neue farbe von swaro cyclamen opal, zusammen mit amethyst AB?

 


Geschrieben: 16:39, 15.11.2009
Kommentare (0) | Kommentieren | Link

Taschengebamsel

und schnell noch ein gerade frisch fertig gewordenes taschengebamsel fürs kind ins netz stellen.


Geschrieben: 22:23, 19.10.2009
Kommentare (0) | Kommentieren | Link

Schlüsselanhänger

sollte erst eine kette oder armband werden, hat sich aber dann zum schlüsselanhänger umentwickelt. nach einer anleitung aus der neuen (oktober 09) b&b, die ich jetzt doch wieder abboniert habe. da ich ja doch fast jedes heft in hannover oder frankfurt am bahnhof gekauft habe, war abbonieren irgendwie günstiger


Geschrieben: 22:01, 16.10.2009
Kommentare (0) | Kommentieren | Link

Urlaub

letzte woche haben wir in borkum verbracht. warum borkum? na, da gibt es die meisten geocachdosen und mein göga ist beschäftigt :) ab und an bin ich natürlich auch an die frische luft. vor allem an den beiden wunderschönen sonnentagen. und ein bisschen shoppen gehen mit katharina musste auch sein. aber ansonsten hatte ich viel zeit zum perlen. ein tortuga anhänger nach anleitung von mariposa und ein armreif aus der b&b vom august ist entstanden, außerdem ganz viele einfach umperlte holzperlen und ein noch nicht fertiges mini-o, die wird aber demnächst auch noch fertig.

tortuga

Rivoli 14mm topaz, TT, TR 11 und 15, alle in der Farbe 617, DB 709V, OneG grün

DB 22L, TT 0950, OneG hellbeige


Geschrieben: 16:03, 11.10.2009
Kommentare (1) | Kommentieren | Link

und noch ein ring

tetääää, neue beadwork ist da. und da ich das armband, welches mir eigentlich am besten gefällt, aus ermangelung an passenden perlen (hüstel) nicht machen kann, probiere ich diesen ring hier in herringbonetechnik aus. hat total spaß gemacht, herringbone gefällt mir.


Geschrieben: 21:40, 15.09.2009
Kommentare (2) | Kommentieren | Link

Neuer Lieblingsring

Darf ich vorstellen: mein neuer Lieblingsring. Er heißt Eclipse und ist nach einer Anleitung von Elphaine aus dem hdp gefädelt. Ich finde ihn echt wunderschön. Die Delicas haben die Farbe 340 und die große Perle ist eine Eisperle von Gütermann.


Geschrieben: 14:43, 22.07.2009
Kommentare (2) | Kommentieren | Link

Schlüsselanhänger

Da habe ich mal schnell 2 Sachen von trytobe ausprobiert und schwupps, waren sie schon wieder weg. Jetzt passen sie auf die Schlüssel von einer lieben Kollegin auf.

Geschrieben: 14:40, 22.07.2009
Kommentare (0) | Kommentieren | Link

gebamsel fürs kind

heute ist auf die schnelle noch ein kleines gebamsel für mein kind entstanden. sie hat es im moment an ihrem jackenreißverschluss hängen, sieht nett aus. als sie sich die farben aussuchte habe ich erst mal insgeheim geschrien, aber nun gefällt es mir doch gut.

Geschrieben: 21:52, 10.05.2009
Kommentare (0) | Kommentieren | Link

der ausgefallene ball

tja, da habe ich mir solche mühe gegeben, mir ein tolles neues

abendkleid gekauft und ein super armband gefrunselt, und dann

fällt doch der ball aus .

aber ich will euch meine gefrunselten sachen nicht vorenthalten,

das balloutfitbild kommt dann hoffentlich ende des jahres.

 


Geschrieben: 20:55, 4.03.2009
Kommentare (4) | Kommentieren | Link