Good morning Vancouver Blog
Wir sind umgezogen ....
geschrieben am 30.05.2007 um 05:26 in der Kategorie
Kommentare: [2] | Schreib einen Kommentar
Ankunft in Vancouver
Hallo Anke, Hallo Michael

ich habe mich geirrt. Wegen der Zeitverschiebung komme ich am Sonntag in Vancouver an.

Flug LH 0492
Ankunftzeit: 14:10

Eure Adresse habe ich nicht, aber Eure Telefonnummer. Nach meinem Ankuft rufe ich Euch an, um die genauen Koordinaten zu bekommen.

schöne Grüße und bis Bald

Roberto
10:49 , 26.08.2007 Geschrieben von roberto Cudmani [] []

Re:
Buildings are expensive and not every person can buy it. However, <a href="http://lowest-rate-loans.com/topics/mortgage-loans">mortgage loans</a> are invented to help different people in such hard situations.
04:36 , 1.04.2010 Geschrieben von Nadia33Skinner [] []


http://sandkinder.blogspot.com/



Paris ... !
geschrieben am 15.05.2007 um 01:21 in der Kategorie
Kommentare: [3] | Schreib einen Kommentar
L'amour
Wo seid ihr? Das Handy funktioniert in Frankreich nicht, oder?
Liebe Grüße, Pantea
02:15 , 15.05.2007 Geschrieben von Pantea [] []

Frankreich??
Wie? Was? Ihr seid in Frankreich? Na, dann muesst ihr aber auf alle Fälle in La Rochelle vorbeikommen! Platz haben wir genug. Bis denne also? Patricia
10:36 , 29.05.2007 Geschrieben von Anonymous [] []

zduspvql
kyfgmdjr http://fudmwdcm.com iiynxwuf tetstubl <a href="http://josestti.com">ykqjottv</a> [URL=http://mijmbsvn.com]kaaygmln[/URL]
01:21 , 11.05.2008 Geschrieben von zduspvql [] []





Kirschbluete in Vancouver ... !
geschrieben am 1.05.2007 um 07:11 in der Kategorie
Kommentare: [4] | Schreib einen Kommentar
KIRSCHBLÜTE
OH, WIE IST DAS SCHÖN- SO WAS HAT MAN LANGE NICHT GESEHN'!
10:06 , 2.05.2007 Geschrieben von nko [] []

Kirschbluete
Das sieht aus wie in Tokyo!!!!
05:22 , 3.05.2007 Geschrieben von Anonymous [] []

Kirchblühte
Und aus welcher Homepage sind die Fotos? ;)
07:48 , 5.05.2007 Geschrieben von Pantea [] []

Faschingskostüm
Hey großer post.Thanks für den Austausch von hier.
11:46 , 5.01.2011 Geschrieben von Faschingskostüm [] []






Konrad: heute Vancouver Marathon ohne Dich!
geschrieben am 16.04.2007 um 04:30 in der Kategorie
Kommentare: [5] | Schreib einen Kommentar
Wahnsinn!
Dass ihr das wirklich macht? Immer wieder ... verrückt :)
01:46 , 16.04.2007 Geschrieben von Pantea [] []

MARATHON?
WOHER KOMMT DIESER WILLE SOWAS ZU TUN? ICH ZIEHE ABERMALS MEINEN HUT.
12:50 , 21.04.2007 Geschrieben von nko [] []

marathon
Hey Anke,
Kompliment, meine Güte, da hab ich nicht schlecht gestaunt...bist ja immer sportlich gewesen, aber das...toll. Geht es Euch gut? Ich hoffe wohl. ^
Liebe Grüsse in das Kanada Kanadas,
Roseli
05:19 , 23.04.2007 Geschrieben von Roseli [] []

Er hat es wieder getan!!!
Ich bin ja schon etwas besser darin, zu wissen, wann er mich wieder leimt. Aber ihr armen unschuldigen Opfer, habt ja nicht so viel Uebung wir ich.
Wir sind natuerlich keine 42 km gelaufen, sondern 10. Naja, aber immerhin, ist doch auch schon mal was. Aber wenn wir das geschrieben haetten, haette niemand kommentiert. Heul.

07:43 , 24.04.2007 Geschrieben von Anke [] []

Böse böse böse
...10km sind doch aus was :)
09:44 , 26.04.2007 Geschrieben von Pantea [] []



70.000 Teilnehmer


Wild entschlossen

Vogelgrippe

Kilometer 33, alles laeuft fluessig.



Das Hauptfeld duennt sich aus.

Ausfall Fehlanzeige.

In der Startbox.

Zieleinlauf zum Greifen Nahe.


Kilometer 42 Anke S. im Glueck.



Einkaufen in der Crystalmall
geschrieben am 16.04.2007 um 04:17 in der Kategorie
Kommentare: [1] | Schreib einen Kommentar
Wenigstens rasiertes Eis !
Man sieht es - das rasierte Eis hatte einen Grund.
Sehr praktisch ! War das Eis gut ?
08:30 , 19.04.2007 Geschrieben von elfriede [] []



Michael ist wieder mutig. Er isst "Taiwanese shaved Ice".
Frei uebersetzt: taiwanesisches rasiertes Eis.



Bitte anklicken; sehr, sehr witzig:
Korean Madness



Ostern auf Vancouver Island
geschrieben am 15.04.2007 um 09:04 in der Kategorie
Kommentare: [0] | Schreib einen Kommentar


Wir waren auf dem einzigen richtigen kanadischen Radweg unterwegs. Er umfasst 70 Meilen und verlaeuft auf einer alten Bahnstrecke im Sueden von Vancouver Island. Guckt Euch noch einmal an wie gross Kanada ist, dann wird die Dimension klar.

Vancouver - Sydney und zurueck.


Anke Ullrich nach der Urinprobe.


Negativ.


Blutbeuteluntersuchung.


Alles im gruenen Bereich.


Dopingsuender leben laenger.

Schwein gehabt.

Schwein Nummer zwei.



St. Patricks day in Vancouver.....!!!
geschrieben am 20.03.2007 um 05:53 in der Kategorie
Kommentare: [4] | Schreib einen Kommentar
Sehr schön !
Das sieht ja sehr schön aus. Ist es so angeleuchtet oder
wirklich gefärbt.? Bei Michael ist man nie ganz sicher !
10:59 , 20.03.2007 Geschrieben von Anonymous [] []

Algen in Vanvouver !
Oder sind es am Ende schon Algen?
08:36 , 21.03.2007 Geschrieben von Anonymous [] []

Blog
Hallo ihr zwei,

keine Zeit?
Keine Lust?
oder kein Foto?

Liebe Grüße
aus Südfrankreich
03:12 , 10.04.2007 Geschrieben von Anonymous [] []

Bolggen
Hey ihr zwei,

was ist mit Neuigkeiten?
Wie ist denn das Kenn- und Passwort für den Singapur-Blog?

Lieben Gruß nach Vancouver
01:21 , 13.04.2007 Geschrieben von Pantea [] []


Am St. Patricks day wurde in Vancouver das Meer an der Waterfront gruen gefaerbt.
Es war SEHR beeindruckend!!!!



The Bosshoss ...!
geschrieben am 13.03.2007 um 04:18 in der Kategorie
Kommentare: [0] | Schreib einen Kommentar




Saenger mit gefaketem Suedstaatenakzent. Ein Kanadier meinte, dass er sich gar nicht so schlecht anhoerte, etwas uebertrieben, aber das war ja Absicht.



Zu cool fuer diese Welt.



Anke ist selig. Endlich mal wieder ein Konzert und dann noch eine Band aus Deutschland die Country spielt oder so tut.


Boss and Hoss



Die ganze Band



The WISE Hall ...
geschrieben am 13.03.2007 um 04:10 in der Kategorie
Kommentare: [0] | Schreib einen Kommentar

.... Welsh Irish Scotish English Hall ....

Anne und Fred haben uns in ihre Stammkneipe mitgenommen. Das Kuerzel steht wirklich fuer die oben genannten. Wie passt das zusammen?
Jedenfalls ist diese Kneipe kult. Eigentlich wird es auch gerne gesehen, wenn man Mitglied ist. Dann bekommt man das Pint fuer 50ct weniger.


.... Swedish !  ... WISES Hall?!


Tischfussball....


Bierdiskussion



Michi im Wiegeschritt


Anke hat ins Rote getroffen.


Anne beim Punkte zaehlen



Baustellenfenster und Canucks ...
geschrieben am 7.03.2007 um 07:13 in der Kategorie
Kommentare: [2] | Schreib einen Kommentar
überall Baustellen
Genauso hab ich mir es vorgestellt!
10:04 , 7.03.2007 Geschrieben von nko [] []

Baustelle
Da zieht's den Vater direkt mal wieder an eine
anständige Baustelle.


09:03 , 8.03.2007 Geschrieben von elfriede [] []



Hallo Niko, hier wie heute versprochen mein Blick vom Arbeitsplatz direkt auf die Baustelle:


... du bist gerade am Telefon ...;)





und dann das Canucks-Spiel heute Abend:

LIGHTNING IN A JAR

Jeff Cowan scored another two goals and the Twins put up four points to pace the Canucks past the Bolts 5-1 Tuesday. Vancouver's third straight win and their 39th of the year keeps them two points up on the Flames and four ahead of the Wild.

Meine bescheidenen Photos aus der VIP-Lounge:




http://www.canucks.com/

Und hier die kanadische Nationalhymne zum Anfassen:

http://www.youtube.com/ocanada

 



Snow Caving oder "Die spinnen, die Kanadier"
geschrieben am 5.03.2007 um 03:38 in der Kategorie
Kommentare: [3] | Schreib einen Kommentar
Unbenannter Kommentar
Was soll ich schreiben... richtig beindrückende Bilder!
09:58 , 5.03.2007 Geschrieben von cezary [] []

Unbenannter Kommentar
es macht total spass, immer mal wieder auf eurem blog in euer leben hineinzuschauen! zumal ihr wirklich tolle sachen macht... ich bin beeindruckt! liebe gruesse ins kalte kanada - patricia
08:38 , 6.03.2007 Geschrieben von Anonymous [] []

Frieren.
Hoffentlich habt ihr nicht hinterher das
"Oscillococcinum gebraucht !"
08:50 , 8.03.2007 Geschrieben von Anonymous [] []





Wie sollen wir das alles tragen? Und das ist ja noch gar nicht alles.



Dafuer hilft Niklas Hund ein bisschen mit.


Fred, der Stylische. Man kann auch in der Wildnis gut aussehen.


Spuren im Schnee.


Nicht ganz so stylisch, aber funktional.


Erste Bierpause, aber nicht die letzte.


Michael in seinem Element.


Und das ist sie: The legendary Estionian digging machine Hans.
Er hat wirklich seinem Namen alle Ehre gemacht. Er konnte graben wie ein Schaufelbagger. Das war auch noetig, um die Discohoehle fuer 30 Mann bis Abends fertig zu stellen.


Mein Arme waren irgendwann zu kurz. Fred kann nur noch muede laecheln.


Anne im Schaufelwahn. So sah der Eingang zur Schneehoehle aus. In solch einer schliefen wir spaeter.


Fred war zu frech und wird enthauptet. Die Henkerin freut sich schon.


Das Loch wird immer tiefer. Hans und Fred graben hier den Discovorplatz.


Niklas hat Durst.


Michis neue Taschenlampe.


Schlitten ziehen.


Schlitten fahren.


Rumhaengen vor der Disse.


Rumtanzen in der Disse. Besondere Aufmerksamkeit soll der Discokugel gelten. Noch mal zum Verstaendnis. Wir sind unter der Erde bzw. dem Schnee. Das ist KEIN Iglu. Ueber uns sind 2 Meter Schnee.


Ich tanze und trinke mir das Ganze schoen. Die Bilder taeuschen. Es hat keinen Spass gemacht!
Nee im Ernst: wir wussten manchmal nicht, ob wir lachen oder weinen sollten. Das Geruecht ging um, dass es ja ach so warm in den Eishoehlen sein sollte. Und wieso haben wir dann gefroren wie die Schneider?


Michael und Anne trinken sich das Ganze auch schoen.


Fred halluziniert sich das Ganze schoen.




Eiskoenigin


Vollmondnacht



Vorfreude auf das Wochenende ...
geschrieben am 3.03.2007 um 02:05 in der Kategorie
Kommentare: [0] | Schreib einen Kommentar

 

Snow Cave Cabaret 2007

 

Dear Cabaret Enthusiast, Snow Cave Cabaret 2007 is upon us...This year we'll return to our favourite local caving spot at Mt. Seymour. This is the same snowy little meadow as previous cabaret events.

 

The Date:     Saturday, March 3, 2007

 

The Deal: Many, many people build a huge snow pueblo, complete with local restaurant, bar, disco and jail if time and energy permits.  We go up Saturday morning and come down Sunday morning. For you sceptics, building the pueblo is possible in a day!  Snow is a coool material and structurally pretty sound.  Shovels move it well.  Pointers will be given out by snow cave veterans on how to build a snow cave - domed roof, proper ventilation, etc. There will be an emphasis on safety within the construction. The final architecture will depend on numbers of people and individual inspiration. In previous years, we put in large trenches and dug out caves on either side of the trench. A large communal disco-cave was sculpted by Hans, the Estonian digging machine. It hosted 30 standing people and had a disco ball.  Some snow caves were connected internally, others had multiple rooms. A "central-atrium-trench" served as a kitchen... An Olympic luge course was dug out too.

Evening: The disco-cave gets decked out with lights and a sound system is pumping out Icelandic House Music.  Dancing until late at night is expected of all before you hit your cozy snow-cave for a deep winter-time slumber.  Evening luge seems to be a big draw at night.

 

 The Gear: Any beverages you may desire; Food for surviving in harsh environments for 24 hours; good snow tires on your vehicle so you can drive up.; thermoses full of hot food; stoves to cook food if necessary; all strange things that make light including a good waterproof flashlight or headlamp; 2-3 litres of water per person; good lightweight snow shovel; good sleeping bag (-10 rating at least, higher rating if the weather is colder); some tarps to put the sleeping bags on or good overbags; backpack and/or sled; beast to pull sled/wear backpack; snowshoes or skis are optional; boots with a big platform, such as sorrels could possibly work on snow ; Rent snowshoes at MEC or Altus across the street on FRIDAY afternoon/evening.  emergency toilet paper; warm clothes for playing all day in the snow and..... the number one single most important thing: AT LEAST ONE TOASTY WARM NEW CHANGE OF CLOTHES (TOTAL CHANGE) TO GET INTO AT THE END OF THE DAY ...because you have been digging and playing all day, you are wet and possibly drunk and starting to get cold and you don't want to have to go home in the dark like some of the people from previous years who forgot to bring AT LEAST ONE PROPER CHANGE OF CLOTHES (this includes footwear)

 

 The Facilities at the Snow Caving area:

 

 -nothing! -the washroom facilities are a 15 minute hike back  at the parking lot.

 

 The Legal: Hang in there, this message is almost at the end.

 This penultimate paragraph is the obligatory, and highly legal, waiver of responsibility in this whole affair. This event is an organic gathering of friends in the snow on public land.  No-one is joining a club to door paying money to any organizer. Snow and winter mountain environments are cold and potentially lethal, especially if you do dumb things like wear cotton head to toe or pass out in the snow after drinking too much.  There are also scenarios like you drink too much and walk over the roof of someone’s snow cave and collapse the sucker. If you are taking a leak and don't collapse the sucker, you will still upset the occupants and put you at risk of physical harm. It is possible that despite your best efforts, you just get uncomfortably cold. If this happens you should tell someone and have them walk you to the cars in the parking lot 15 minutes away. People who are hypothermic are often quiet, sometimes acting drunk.  Hypothermia is especially sneaky if the person is also, in fact, drunk. This means everyone needs to look after everyone else.  Bottom line is that if you are not prepared to respect the winter environment and act responsibly, you should not go. If you are the type of person who feels a need to sue others, please do NOT come.

 

The Directions: 1) Drive up to the Mount Seymour ski area   parking lot. Be there at 10:30 AM2) Drive to the very end of the parking lot and   drop off all your people and gear at the BC parks kiosk.3) this kiosk is the 10:30 meeting spot...and the ski-trail heads   uphill to the left of the chairlift and past the avalanche   warning sign.  The ski-trail runs mostly parallel   to the chairlift.4) after about 15-20 minutes on the ski-trail, you'll notice   a snowy meadow appear on the left. Leave the main trail   and head into the middle of this meadow and look   around for a discreet group of 30 snow cavers   building a stupidly huge snow hotel. You have arrived.   (This caving site is about 100-150 meters from the trail)If you miss meeting the 10:30 AM parking lot group completely, you are on your own. You can probably find your way up to the snow caving spot with the above directions. There is a chance you'll get lost and die if you are drunk and head out to find us at night.

 

Oh yes, the sole reason we're having this event is because I can never remember David Schneider's actual birthday. So once again, happy belated birthday to "Snow Cave Dave"... to whom this event is dedicated.

 

 That’s all.   I'm not making any of this up. Come to the cabaret, Darren

 

PS: alright, alright, geo-geeks, here you are.... Exact SCC 2007 UTM coordinates (UTM zone 10U, NAD 83): Easting 503608m, Northing 5469122m, Elevation 1090m



Vancouver Art Gallery ...
geschrieben am 26.02.2007 um 04:48 in der Kategorie
Kommentare: [2] | Schreib einen Kommentar
5 Pils !

5 Pils - das macht dick !
08:46 , 26.02.2007 Geschrieben von Anonymous [] []

Kollege !
Hallo Micha,mein Freund heißt Robert und geht jetzt doch schon im Mai.Wieso,bist du auch schon dort?
Mail mir doch mal!!
[email protected]
08:34 , 1.03.2007 Geschrieben von Diana [] []




Endlich nicht mehr Krankenhaus! Am Freitag hatte ich meinen letzten Tag im BC Children's Hospital und zum Abschied habe ich einen riesen Blumenstrauss bekommen.
Das Beste ist aber, dass ich ab morgen wieder auf dem UBC-Campus bin und dann auch noch in einem Department bei dem ich mich beworben habe.


Seit Freitag machen wir endlich wieder etwas fuer unsere "kulturelle Weiterentwicklung".
Wir sind Mitglieder der Vancouver Art Gallery geworden. Einmal im Monat laedt das Museum Freitags Abends zur "Fuse" ein. An solchen Abenden praesentieren Kuenstler aus Vancouver ihre Kunst in Form von performances. Ausserdem koennen wir ueber ein Jahr kostenlos in die Ausstellungen gehen. Die Atmosphere ist ein bisschen wie bei der Koelner Museumsnacht.




Aktionskuenstler Fred


Gastown, Vancouver, 5 Pils



Jahr des Schweins ...
geschrieben am 19.02.2007 um 03:05 in der Kategorie
Kommentare: [0] | Schreib einen Kommentar

... wurde heute eingelaeutet!

























Mt Baker (elevation 10,778 feet, 3,285 m)
geschrieben am 14.02.2007 um 07:02 in der Kategorie
Kommentare: [3] | Schreib einen Kommentar
Schrecksekunde ...!
Heute dachte ich, wir haben wieder ein Problem.... !
05:00 , 17.02.2007 Geschrieben von vancouver [] []

Unbenannter Kommentar
Hallo Michael,
ich wollte dich schon um Hilfe bitten - die Bilder sind
wieder da. Gut, daß euer Blog wieder erscheint.
09:05 , 17.02.2007 Geschrieben von elfriede [] []

Unbenannter Kommentar
Viel Dreck, wie beim Karneval hattet ihr ja offenbar, Aber auch etwas kölsche Schunkelmusik? Fotos auf Ringo jetzt da :)
05:17 , 21.02.2007 Geschrieben von Kerneval [] []


Reinhold M. mit Yeti auf Mount Baker


Yeti Close-up...


Yeti in ihrem Lebensraum bei der Nahrungsaufnahme ....!





Schoene Katze am Fraser River...!
geschrieben am 12.02.2007 um 04:28 in der Kategorie
Kommentare: [8] | Schreib einen Kommentar
Hübsche Katze.
Wo habt ihr dieses schöne Bild her?
07:52 , 12.02.2007 Geschrieben von Anonymous [] []

Kätzchen!!
OOOOhr,die ist ja süß ! Superschönes Foto,hoffe ich werde auch so eine mal sehen !
Werde meinen Freund Ende des Jahres zum Bau der Golden Ears Bridge folgen.
LG Diana
05:54 , 12.02.2007 Geschrieben von Diana [] []

.... Kollege!?
Liebe Diana,

du musst mir auf die Spruenge helfen. Wie heisst denn dein Freund?
04:31 , 13.02.2007 Geschrieben von Michael [] []

Pischi pischi
Das bild sieht surreal aus. Sehr gut geschossen Anki :) War die wild und böse oder auch nur ein Kätzchen?
12:33 , 14.02.2007 Geschrieben von Pantea [] []

Echt?
Je länger ich das Bild anschaue, desto unechter kommt es mir vor! Lüftet das Geheimnis für mich! Ist das echt echt?! :)
05:15 , 21.02.2007 Geschrieben von Pantea [] []

Michael, der alte Frechdachs...
hat euch geleimt. Dieses Bild wurde ausgezeichnet als eines der besten in einem internationalen Fotowettbewerb. Das Bild wurde wahrscheinlich in Afrika geschossen, definitiv aber nicht in Vancouver :) und auch leider nicht von mir.

Anke
02:22 , 23.02.2007 Geschrieben von Anke [] []

Kollege !
Hallo Micha,mein Freund heißt Robert und geht jetzt schon im Mai dorthin.Wieso?
Mail mir doch mal?
[email protected]
LG Diana
08:41 , 1.03.2007 Geschrieben von Diana [] []

Katzenquatsch
... dachte ich's mir doch :)
08:55 , 3.03.2007 Geschrieben von Pantea [] []


Heute hat Anke diese schoene Katze am Fraser River photographiert! Huebsch!



Unsere Besucher ...!?
geschrieben am 10.02.2007 um 07:34 in der Kategorie
Kommentare: [1] | Schreib einen Kommentar
Mape of visitors
Nein, heute war ich nicht in Nîmes,
heute kam ich von Marseille,
Provence-Alpes-Cote d'Azur !!!
10:07 , 11.02.2007 Geschrieben von elfriede [] []


2/10/2007 2:32:09 PM 218.249.170.149 BEIJING, BEIJING (CHINA)... Hallo Babet!!!!
2/10/2007 10:09:55 AM 80.134.62.160 HANNOVER, NIEDERSACHSEN (GERMANY)...Bist das du Tina???
2/9/2007 9:43:18 PM 142.231.110.50 CHICAGO, ILLINOIS (UNITED STATES)... Wer bist du????
2/9/2007 3:13:43 PM 80.171.9.154 HAMBURG, HAMBURG (GERMANY)...Ich denke, dass war Caesar!
2/9/2007 1:24:35 PM 89.14.137.61 GERMANY...Kennen wir etwa jemanden aus Deutschland?
2/9/2007 7:50:06 AM 86.209.156.28 LYON, RHONE-ALPES (FRANCE)...entweder meine Eltern sind oft verreist, oder der Provider spinnt...!
2/9/2007 7:37:41 AM 80.137.241.61 GERMANY... sag mal wer du bist!
2/9/2007 7:25:13 AM 192.249.39.3 NEWINGTON, CONNECTICUT (UNITED STATES)... seltsam?!
2/9/2007 3:06:05 AM 202.83.249.248 SINGAPORE, SINGAPORE (SINGAPORE)... Dirk und Simon: fangt endlich mit eurem eigenen Blog an ... sonst knallts!!!
2/8/2007 7:30:27 PM 82.245.4.149 FOURMIES, NORD-PAS-DE-CALAIS (FRANCE)... Ameisen????
2/8/2007 7:29:42 AM 84.170.217.252 GERMANY... GENAU!!!!
2/8/2007 7:04:03 AM 142.179.110.114 KENT, WASHINGTON (UNITED STATES)... Barbie und Kent! Seltsam, wer bist du???
2/7/2007 11:51:04 PM 142.231.110.50 CHICAGO, ILLINOIS (UNITED STATES)... Wer ist das??? Sofort melden!!!
2/7/2007 10:19:27 PM 86.209.28.23 NIMES, LANGUEDOC-ROUSSILLON (FRANCE)... Elfriede, warst du schon wieder in Nimes???
2/7/2007 5:28:56 PM 84.170.219.66 WURZBURG, BAYERN (GERMANY)...Sind das deine Ex-kollegen, Thomas???
2/7/2007 1:58:16 PM 84.151.119.138 NüRNBERG, BAYERN (GERMANY)...Wer bist du???
2/7/2007 12:19:43 PM 86.209.28.23 NIMES, LANGUEDOC-ROUSSILLON (FRANCE)...Ihr seid aber viel in...
2/6/2007 6:57:08 PM 86.197.148.183 RENNES, BRETAGNE (FRANCE)...Frankreich ....
2/6/2007 1:46:38 PM 82.245.4.149 FOURMIES, NORD-PAS-DE-CALAIS (FRANCE)...unterwegs!
2/6/2007 11:22:36 AM 213.39.204.135 HAMBURG, HAMBURG (GERMANY)... Caesar, gib mir bitte deine Blog-site! Ich hab sie doch mit unserem Blog verloren!!!
2/6/2007 10:28:26 AM 61.246.3.225 NEW DELHI, DELHI (INDIA)....Namaste India, please send us a comment!
2/6/2007 9:35:37 AM 84.151.102.119 NüRNBERG, BAYERN (GERMANY)...Die Franken!
2/6/2007 6:30:02 AM 24.80.165.44 VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA (CANADA)...Volker, Kilian???
2/6/2007 6:16:02 AM 84.170.215.130 WURZBURG, BAYERN (GERMANY)... Jetzt aber raus aus der Deckung!
2/5/2007 4:29:16 PM 84.163.224.10 KARLSRUHE, BADEN-WURTTEMBERG (GERMANY)...Na endlich!
2/5/2007 12:06:32 PM 84.176.108.90 FRANKFURT, HESSEN (GERMANY)...Kiki? Oder bist du das Jochen?
2/4/2007 8:19:55 PM 83.25.204.94 GDANSK, POMORSKIE (POLAND) Hattet Ihr Urlaub, Caesar??? (oeffentlicher Dienst!)
2/3/2007 3:43:13 AM 221.216.254.124 BEIJING, BEIJING (CHINA) Babet???
2/3/2007 3:42:24 AM 24.80.165.44 VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA (CANADA)
2/3/2007 2:32:07 AM 210.87.166.58 XIAN, SHAANXI (CHINA) Konrad, was macht das Marathon-Training!!!!
2/2/2007 10:42:00 PM 207.6.213.25 BURNABY, BRITISH COLUMBIA (CANADA)... Das bist du Angela, oder???
2/2/2007 11:34:54 AM 210.24.113.69 SINGAPORE, SINGAPORE (SINGAPORE)...Hallo Dirk und Simon!



Lax und Kimchi
geschrieben am 9.02.2007 um 04:08 in der Kategorie
Kommentare: [2] | Schreib einen Kommentar
Lachsüberfluß
Liebe Anke, lieber Michael,

ist das Wild - oder Zuchtlachs ? Sieht ziemlich viel aus
für euch zwei ! - Oder ?

09:53 , 11.02.2007 Geschrieben von Anonymous [] []

Wochenlanges Lachsessen
Wir haben Tage, Wochen ja Monate davon gegessen. Nee- im Ernst... knapp eine Woche gab es zweimal taeglich Lachs. Aber er war sehr gut und es ist Wildlachs.


05:05 , 12.02.2007 Geschrieben von Anke und Michael [] []





Hier gibt es Lachs auf Zedernholz .... vor dem Grillen!



...nach dem Grillen!


Alain Prost


Kimchizubereitung ... auch unter www.chefkoch.de
Anke sagt immer, dass Kimchi das Sauerkraut der Koreaner ist.



White Rock und Crescent Beach
geschrieben am 5.02.2007 um 04:58 in der Kategorie
Kommentare: [2] | Schreib einen Kommentar
Trotz Nebel seid ihr ganz fidel !
Bei uns sah es Sonntag - am Morgen -
auch nicht viel besser aus. Am späten Nachmittag
kam dann die Sonne.

Heute morgen ist es so trüb, wie in Vancouver.

Bearbeitet von elfriede am 5.02.2007 um 10:15
10:11 , 5.02.2007 Geschrieben von elfriede [] []

Unbenannter Kommentar
Anke, diese Mütze steht dir soo gut!
10:33 , 6.02.2007 Geschrieben von Anonymous [] []
















Nebel ueber Vancouver ... nicht mit uns!!!!
geschrieben am 29.01.2007 um 03:35 in der Kategorie
Kommentare: [3] | Schreib einen Kommentar
Nebelflucht !
Zuerst einmal - endlich wieder Blog-Fernsehen !

Ihr habt wieder sehr schöne Bilder von Eurer wundervollen
Bergwelt.

Liebe Grüße
von uns beiden aus Caux
08:56 , 29.01.2007 Geschrieben von Anonymous [] []

Boardin´ for Canada!
Endlich wieder Snowboarden!
Gruß von einem anonymen Kommentator, der snowboarden schätzt wie kein anderer.
09:57 , 29.01.2007 Geschrieben von Anonymous [] []

dies&das
hi, lange nicht mehr vorbei geschaut......aber wie immer super bilder, nicht wie bei mir....seit monaten nichts neues...:) (na ja im netz nichts neues) will immer wieder anrufen aber dann schaffe ich doch nicht grüße aus nord deurschland, cs
10:49 , 31.01.2007 Geschrieben von cezary [] []


Downtown Vancouver... nur das Sheraton One Wall Centre (150m) ueberragt den Neben im Frasertal.
Das koennte sich bald aendern, wenn das Living Shangri-La mit knapp 200m bis 2008 fertig gestellt ist.


Fledermaus!


Die Piste ueber dem Wolkenmeer... dahinter Vancouver Island.


Anke vor Northshore Mountain Kulisse...


Die liegenden Loewen (lions)... wer sie sieht hat viel Phantasie oder LSD...!


Muster im Schnee...


Mister im Schnee...


Bowen Island ... die Nebelfront drueckt ins Tal.




Unsere neusten Tricks mit dem Board: Rolle seitwaerts...









{ Vorherige Seite } { Seite 1 von 3 } { Nächste Seite }