Hier schreibt der Vini (wenn er nix besseres zu tun hat), was er in Amerika so alles erlebt!

Home : Profil : Archiv : Freunde : Fotoalbum : RSS Feed

Bilder

Geschrieben von krumi am 27.12.2006 um 03:28 . 2 Kommentare. Link.

Nach langer Zeit und da der Richi so völlig unberechtigt unhöflich war gibts mal wieder was von mir zu hören und zu sehen.
Ich hatte Euch versprochen, Bilder vom Skulpurengießen zu zeigen, womit ich gleich mal beginne:
Während die Bronze im Ofen schmilzt, werden die Formen vorgeglüht, um verbliebenes Wachs rauszubekommen und einen späteren Hitzeschock beim Gießen zu verhindern.  Zwischendurch wird immer mal die Temperatur gemessen und wenn dad Janze heiß jenug is, wird der glühende Topf herausgehoben.
Man setzt ihn in ein Häufchen reinen Sandes und hebt ihn mit einem zweiten Gestell an. Beides ist im Vordergrund zu sehen. Die Formen wurden vorher ebenfalls in Sand gebettet und können nun mit der edlen Flüssigkeit gefüllt werden. Man kann sich dann über dem warmen Fass die Hände wärmen. Später wird die Form abgeschlagen und die Figur sandbestrahlt, Stücke zusammengesetzt, Unreinheiten ausgefeilt und die Skulptur mit einer Art Glasur überzogen. Fertig sieht das dann so aus.
Natürlich hab ich auch wieder einige Naturbilder zu bieten. Ein ausgetrockneter Samenstand des Milkweeds, Schwäne auf dem Third Sister Lake in Sepia (digital hat schon was für sich...) und mal ein fixes Sonnenuntergangsphoto aus dem Auto raus auf der Fahrt nach Traverse City, wo ich wieder die faszinierende und unerzogene Hündin Kelly getroffen habe.
Ich könnte Euch noch viel mehr zeigen, aber will den Bildpiraten nicht so viel bieten. Na gut, weil es Weihnachten war, noch diesen ungewöhnlichen Weihnachtsbaum.
Trotzdem ich keine Hausis mache (Konsequenz: D in Mathe ...mein AreaRep hat bis jetzt noch nicht angerufen) hatte ich vor den Ferien regelrecht Stress, das heißt ich habe die Sonne den ganzen Tag nicht gesehen, außer mal ausm Fenster raus. Früh im Dunkeln in die Schule und nachmittags als Crewhead im Theater erst nach Sonnenuntergang wieder raus. Zum Glück werden die Tage wieder kürzer. Vielleicht schneit es ja auch nochmal, zurzeit sieht es aber eher frühlingshaft aus. Da ist man schon mal in Michigan und dann hat man selbst zu Weihnachten noch keinen dicken Schnee gehabt. Somit auch keinen Snow Day
Meine Freunde und ich haben vor ein/ zwei Monaten eine ukrainische Zigeunerpunkband für uns entdeckt. Zufällig hab ich dann im Internet gesehen, dass Gogol Bordello am 16. 12. in Detroit spielt, was Joshs Geburtstag ist. Dat hab ich ihm gleich berichtet und er hat preiswerte Karten gefunden und seine besten Freunde eingeladen. Auf CD klangen die garnicht sooo besonders (Punk halt...), aber live war es einfach genial. Das beste Konzert meines Lebens!!! Es ging ja sowas von ab. Hab mein Ticket und Band-Tshirt vom Violinisten signieren lassen . Wir waren so gut drauf - und das ganz ohne Drogen (oder hat das Passivrauchen schon gereicht?...).
Jetzt genieß ich grad die Ferien und war heut mit meinen neuen Kletterschuhen in der Halle. Der Schmerz in Händen und Armen tut so gut
Weiß garnicht, warum ich diesmal so viele Smilees verwendet habe. Mir war wohl grad danach
Wünsch Euch allen einen guten Rutsch und Frohe Ostern!
Vini

Kommentare

Unbenannter Kommentar
11:28 , 7.01.2007. Geschrieben von Anonymous
Hey vini. auch dir noch nachtraeglich ein schoenes neues jahr. Das skulpturen giessen sieht ja geil aus.
hast du dich auch aktiv daran beteiligt?
kein schnee in michigan? klingt ja ziemlich oede. hab auch keinen schnee daduer 25 grad im schatten xD
der richi

Unbenannter Kommentar
08:38 , 8.01.2007. Geschrieben von Vini
heute hatten wir zum ersten mal wieder schnee. der is aber auch schon wieder weggetaut :(
letztes mal hab ich nur zugeschaut und photos geschossen, weil er davon noch keine hat. beim nächsten mal werd ich dann aber sicherlich mitmachen.

Kommentare

Kommentare hinterlassen.

Navegar

{ Vorherige Seite } { Seite 8 von 25 } { Nächste Seite }

Avatar