Meckernde Generalsekretärin

15:24, 16.06.2008. Von Críticos

Heike „ich habe bisher noch kein Mandat direkt gewonnen“ Raab hat wenig vorzuweisen, aber viel zu kritisieren. In regelmäßigen Abständen meldet sich die Generalsekretärin der SPD laut und unwissend zu Wort. Dann wird heftig auf die CDU und ihre vermeintlichen Probleme eingehauen oder Forsa-Chef Güllner kritisiert, weil die Zahlen des Meinungsforschungsinstituts den Volksparteistatus der SPD hinterfragen. Haltlose Kritik ist das Metier der Politikerin, die sich bislang bei noch keiner Direktwahl gegen die Kontrahenten aus der CDU durchsetzen konnte. Schöpferisches? Eigenleistung? Fehlanzeige! Frau Raab hat außer ihrem Status in der Politik nichts vorzuweisen. Ins Grübeln kommt sie darüber nicht, sie plappert weiter.

Wir machen’s einfach

Kommentare Hinterlassen.

Kommentare