Ein Leben ohne Wolken
....[peeep]


Menü

Home
Profil
Archiv
Freunde

Kategorien

Gedanken...
Gedichte
Wolfenherz

Links

Schule, mal zur Abwechslung.

Mitlerweile geht eigentlich echt alles den Bach runter. Und draußen ist so schönes Wetter, dass man sich eigenltich viel lieber in die Sonne legen möchte anstatt etwas daran zu ändern. Aber da ist dieser enorme Leistungsdruck dem man gerecht werden muss. Noch eine Deutscharbeit und am Donnerstag noch eine Matheklausur... zum Glück sind danach erst mal Ferien. Aber selbst dann ist nichts mit ausruhen. Nur noch 2 Monate bis zur 10er Abschlussprüfung und ich habe noch nichtmal angefangen alles zu wiederholen. In diesem Jahr geht es um so viel...

Aber eigentlich ist in der Schule im Moment alles eher ziemlich cool. Wenn man mal davon absieht das mein Chemielehrer immer noch der größte Kotzbrocken von allen ist. Größtenteils hat diese Symapthie etwas mit den Leuten zu tun. F. zum Beispiel ist total toll, das heißt wenn er denn mal gut drauf ist. Heute hätte ich ihn am liebsten eingepackt und mit zu mir nach Hause genommen. Genau wie D.! Ich glaube das muss an der Sonne liegen. Wenn es danach geht sollte die Sonne nie mehr aufhören zu scheinen. Ich freue mich jetzt schon total auf den Sommer... Hamburg, Berlin, Estland... alles mit so unglaublich tollen Menschen. Vor allem C. Dieses Mädchen... für sie würd ich echt alles tun. In der Schule reden momentan alle nur vom Sommer. Dann ist alles geschafft, die Abschlussprüfungen und vorerst auch der ganze Stress. 6 Wochen Freiheit und hoffentlich 6 Wochen Sonne. Nur schade, dass einige von uns für ein Jahr ins Ausland gehen. Vor allem trift es mich das I. geht. Ich wieß nicht, was ich ein ganzes Jahr lang ohne dieses Mädchen tun soll. In den letzten Jahren ist sie mir so sehr ans Herz gewachsen, das ich sie um keinen Preis verlieren will. Ich hoffe nur, dass wir uns in dieser Zeit nicht aus den Augen verlieren... das würde ich glaube ich nicht verkraften...

 


Geschrieben: 20:52, 30.03.2009 in Gedanken...
Kommentieren