23.09.2009

Wie schon öfter hier geschrieben, habe ich grundzätzlich viel zu viele WIP's auf den Nadeln. Ein Umstand, der nicht nur zu Frust führt, da irgendwie nix wirklich voran geht, sondern auch einfach zu viele Nadeln besetzt hält! Dagegen habe ich nun in den letzten zwei Wochen etwas getan und das Ergebnis kann sich, wie ich finde, sehen lassen.

Da wäre als erstes eines meiner neuen Lieblingstücke für den kommenden Herbst. Ein kuschelig weicher Cardigan nach dieser Anleitung von Lion Brand (Ihr müsst Euch nur eben anmelden, dann gibt es 100-te von freien, tollen Anleitungen)

 

Der Cardigan war eigentlich als verschlusslose Variante angelegt, aber das gefiel mir überhaupt nicht und so habe ich einfach eine "Verschlusslösung" á la Steffi gebastelt und sie gefällt mir sehr gut. Die Knöpfe habe ich auf der "Hobby und Handarbeiten"-Messe im März in Köln erstanden und, auch wenn es auf dem Detailfoto nicht so ausschaut, sie passen wie die berühmte Faust auf's Auge.

Details: Modell: Inez Cardigan von Lion Brand, Wolle: Vera stretch von LANG, Verbrauch: 480 gr. mit Nadel 6 mm, Größe: gestrickt habe ich nach den Angaben für XL um M zu bekommen, Abwandlungen: Verschluss-Lösung, Strickzeit: ca. 3,5 Wochen (unterbrochen durch andere Projekte)

Schon seit ein paar Tagen habe ich einen weiteren Cardigan fertig. Passend zur aktuellen Herbstmode in sattem Plum/Pflaume/Aubergine/Dunkellila oder wie auch immer man diesen Farbton nennen möchte.

Modell: Cortofilo Jacke (Modell Nr. 30) aus dem Filatimagazine 31. Es ist schon die zweite Jacke nach dieser Anleitung und wird wahrscheinlich nicht die letzte gewesen sein.

Ebenfalls passend zur aktuellen Modesaison habe ich kurze Ärmel gearbeitete (*hüstel* was aber auch daran lag, dass ich nicht mehr Wolle zur Verfügung hatte )! Die Knöpfe hatte ich noch in meinem Fundus. Optimal finde ich sie nicht, aber für's Erste bleiben sie dran, bis ich passendere gefunden habe.  Jetzt muss es nur noch ein wenig kühler werden, damit ich das gute Stück auch tragen kann.

Details: Modell: Cortone Jacke aus Filati 31, Wolle: ROMA von Woll-Service (Merino/Acryl) in Plum, Verbrauch: 632 gr. mit Nadelstärke 5 und 5,5 mm, Größe: 40, Abwandlung: kurze Arme, Strickzeit: 6 Tage (!)

Hatte ich eigendlich schon mal erzählt, dass bei uns einen neue Fellnase eingezogen ist?? Nöööh?? Na dann hole ich das jetzt mal nach.

Darf ich vorstellen: MONA

Eine kleines, 12 Wochen altes Katzenmädchen, dass unseren Wohnung ordentlich auf den Kopf stellt. Sie ist sehr quirlig und springt über/auf alles was sich irgendwie erreichen lässt. Tagsüber muss dann Kraft getankt und natürlich der flauschige Bauch in die Sonne gehalten werden!!  Mona ist bei uns eingezogen, da unser Kater Joshi leider beim Kampf Kater gegen Laster verloren hatte. Zuerst wollte ich gar keine zweite Katze mehr, aber bei unserer Tierärztin waren sooooo viele Fundkatzen, dass ich beschlossen hatte einer davon ein neues zu Hause zu geben. Jetzt möchte ich die Kleine ganz und gar nicht mehr hergeben. Die Kinder lieben sie heíß und innig und auch mein Mann schmust gerne mit ihr. Zur Zeit bleibt sie noch für einige Wochen bei uns nur im Haus bevor sie unseren Garten inspizieren darf. Ich hoffe, unsere beiden Hübschen bleiben uns ganz lange erhalten.

Ich wünsche Euch einen schönen Tag!

Grüssle Steffi

Geschrieben von Stephanie um 07:53
in: Fertig!!weiterleiten | Kommentare (5)
Kommentieren
Kommentare:
lauter schöne Dinge
Ganz tolle Jacken sind es, die Du nun fertiggestellt hast! Gefallen mir beide sehr, sehr gut, sowohl farblich als auch auch von der Machart her.

Und die kleine Katze: süüüß!!

LG Elena
Geschrieben von Anonymous um 11:47 , 23.09.2009 | Link | |
Unbenannter Kommentar
wunderprächtig deine Cardigans und absolut topp
und die kleine Mona könnt ich dir klauen

liebe Grüße
kerstin
Geschrieben von kerstin um 07:11 , 25.09.2009 | Link | |
Jacken und Katzen
Beide Jacken sind sehr schön. Besonders gefällt mir die Zweite in Pflaume.
Und Deine Tigerchen sind süß.
Viel Freude mit den Kleinen wünsche ich Dir
Lemmie
Geschrieben von Anonymous um 01:16 , 27.09.2009 | Link | |
Cardigans
Die gefallen mir sehr gut! Genau mein Ding. ;)

Ich sollte mal wieder was anderes als Tücher stricken *gg*

Liebe Grüße
Andrea

Geschrieben von http://ricolina.blogspot.com/ um 11:34 , 3.10.2009 | Link | |
Bin begeistert
Hallo Steffi,
da warst du ja wirklich sehr fleißig. Deine Jäckchen gefallen mir sehr, sehr gut - wiklich wunderschön. und das Katzenmädchen ist allerliebst.
Viele liebe Grüße Eva avelinux
Geschrieben von Anonymous um 11:10 , 14.10.2009 | Link | |