26.03.2007

Wow, war das ein super Markt-Wochenende!!! Am Samstag-Nachmittag ging es erst recht zäh los, aber nach vier Stunden hatte ich immerhin die Standgebühr raus und ein wenig im Plus. Also konnte es am Sonntag nur noch besser werden, zumal das Wetter ja bombastisch werden sollte. Gesagt getan! Schon als ich am Sonntagmorgen meinen Anhänger geöffenet hatte, standen gleich die ersten Kunden bei mir. Danach ging es dann turbomäßig weiter. Teilweise kam ich mit dem Rausgeben und Abkassieren nicht mehr hinterher !Sockengarn, gewickelt, standard oder handgefärbt; Pulloverwolle, Fransengarn, Stricknadeln und die Puppe hüpften nur so ein die Einkaufstaschen der strickwütigen Damen!! Am Ende des Tages hatte ich nach dem Kassensturz ein ganz breites Grinsen auf dem Gesicht und bin absolut zufrieden nach Hause gefahren. So lobe ich mir das!! Außerdem gab es gleich 4 neue Einladungen zu anderen Kunsthandwerkermärkten, auf die ich mich jetzt schon bärig freue!! *ganzbreitgrins*!!

Ok, nun werde ich mich "mal wieder" der Hausarbeit widmen und dann noch mein Wollfee5-Abschluß-Geschenk verpacken, damit das auch endlich auf den Weg zu meiner Wollprinzessin gehen kann!!

Lieben Grüße und einen sonnigen Tag!!
Steffi 
Geschrieben von Stephanie um 09:21
in: weiterleiten | Kommentare (2)
Kommentieren
Kommentare:
Kompliment
Hallo Steffi,

na das ist ja super. Schönes daß du so erfolgreich gewesen bist und bloss gut, dass ich nciht in der Nähe war, das wäre verheerend gewesen (bei dem Sabber-Anblick)

Liebe grüsse
Manja
Geschrieben von Anonymous um 02:07 , 26.03.2007 | Link | |
Verlockend
Das sieht ja sehr verlockend aus.
Da hätte ich gerne auch mal geguckt.
Schreibe mal auf, wann und wo die nächsten Markttermine sind. Vielleicht sind sie ja in "greifbarer" Nähe. ;)

Lieben Gruß, Anna

http://wolliges.mydesignblog.de
Geschrieben von Anna um 12:29 , 27.03.2007 | Link | |